Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Von La Maddalena bis Olbia gibt es spektakuläre Orte zu erleben - Ferien-in-Sardinien.com

Olbia

Von La Maddalena bis Olbia gibt es spektakuläre Orte zu erleben

Sardiniens Landschaft im Nordosten ist spektakulär: Umgeben von einem leuchtenden Meer und kleineren sowie größeren vorgelagerten Inseln können Sie an der Nordostküste feine, manchmal zart rosa schillernde Sandstrände, einsame Buchten und fantastische Felsformationen wie die Roccia dell'Orso - einen von Wind, Wasser und Wetter modellierten Bärenfels entdecken. Wenn Sie ihn erklimmen, können Sie bis zum La Maddalena Archipel gucken. Die Inselgruppe wird Sie mit ihrem beeindruckenden Zusammenspiel der Farben verzaubern. In Olbia, der viertgrößten Stadt Sardiniens gibt es viele klassische Sehenswürdigkeiten und die besten Miesmuscheln überhaupt. Als Abwechslung zum Sightseeing empfiehlt sich ein bisschen Action. In Porto Pollo bei Palau können Sie zum Beispiel segeln oder surfen.

2
Haben Sie Fragen?