Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Ferienhaus Mirto in Orosei / Sas Linnas Siccas - Ferien in Sardinien.com
Anderes Reiseziel suchen
ab 550 € Woche
* Richtpreis ohne Aufschlag, Änderungen vorbehalten

Das hinter Pinien und mediterranen Grünpflanzen nahezu versteckt liegende Ferienhaus Mirto befindet sich unmittelbar an einer der Buchten von Sas Linnas Siccas, südlich von Cala Liberotto.
Von der durch die Ferienlokalität Sas Linnas Siccas führenden Strandstraße können die Gäste Dank Gartentor mit dem Wagen direkt auf das Grundstück fahren und dort bequem parken. Die Haustür befindet sich allerdings nicht auf der Parkplatzseite, sondern auf der Rückseite des Hauses. Meerblick und Meeresrauschen begleiten dort die Gäste stimmungsvoll über eine kleine Außentreppe hinauf zur bestuhlten, überdachten Meerblick-Terrasse., wo ein herrliches Urlaubsgefühl aufkommt.
Im Anschluss an die Terrasse wurde ein lichtfreundliches Wohn-/ Esszimmer mit Meerblick, Kochecke und ausziehbarer Schlafcouch für einen Erwachsenen oder zwei Kinder eingerichtet. Gleich rechts daneben und daher ebenso mit schönem Meerblick, haben die Besitzer ein Schlafzimmer mit zwei getrennten Einzelbetten realisiert, während das zweite Schlafzimmer ein Doppelbett aufweist und hingegen nach vorne zum Parkplatz ausgerichtet ist. Eine praktische Balkontür erlaubt von diesem Zimmer aus jederzeit den direkten Zugang zu Garten und Parkplatz. Kleiderschränke, Nachttische mit Leselampen und Mückengitter sind selbstverständlich in beiden Schlafzimmern vorhanden. Das Bad ist zwar einfach, aber mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken komplett ausgestattet.
Im Vergleich zur einzigartigen Lage kann die Einrichtung leider nicht mithalten, denn die Möbel sind eher zweckmäßig und weniger geschmackvoll aufeinander abgestimmt. Der fehlende Luxus, welcher das Strandhaus Mirto zweifelsfrei zu einem exklusiven Domizil gemacht hätte, bringt andererseits einen vorteilhaften Preis mit sich, so dass Meerblick, Garten und direkter Strand-Zugang nicht nur unvergessliche und auch noch erschwingliche Ferien in Aussicht stellen.
Genüssliche Mahlzeiten und Entspannungsmomente bei Meeresrauschen sind auf der Meerblick-Terrasse hierbei allen Gästen sicher, und der private Strand-Zugang zur einer romantischen, kinderfreundlichen Sandbucht ist ein Urlaubsprivileg, das nur wenige Gäste erleben können.

Tipps

Besuchen Sie am letzten Sonntag im Mai die heilige Prozession der "Santa Maria e Mare" mit Fischerbooten auf dem Cedrino Fluss

Ferienhaus Mirto (85 m²) – bis 6 Personen
2 Schlafzimmer, 1 Bad, einstöckig, freistehend, zweckmäßig
direkter Strandzugang, Natur-Garten, Terrasse, Meerblick
Lokalität Sas Linnas Siccas, 10 km von Orosei, 89 km von Olbia

Ideal für

Dieses freistehende Ferienhaus ist ein Traum für all diejenigen, die zugunsten einer unmittelbaren Strandlage auch gerne eine einfache Ausstattung und Einrichtung in Kauf nehmen und hierbei wenig Wert auf eine Fußnähe zum Ort legen, weil Baden und Entspannung die absoluten Urlaubsprioritäten sind.
 


Zimmer (4 + 2 Personen)

  • Schlafzimmer – 2
  • Bad - 1
  • Wohn-/ Essraum mit Küchenzeile und ausziehbarer Schlafcouch – 1

Extras

  • Außendusche
  • Garten
  • Grill
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Meerblick
  • Mückengitter
  • Parkplatz
  • Sat TV
  • Terrasse
  • Waschmaschine

Fläche

  • Außenbereich: etwas 200 m²
  • Wohnfläche: etwa 85 m²

Bemerkungen

über ein paar Stufen gelangt man vom Garten direkt an die angrenzende,von Felsen eingerahmte Sandbucht

Ausgesprochen zweckmäßige Einrichtung, welche durch die traumhafte Lage wettgemacht wird

Umgeben von hochgewachsenen Pinien, daher im Hochsommer angenehm schattiger Außenbereich

Auto unbedingt empfehlenswert

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2018
- 2019
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - normal Stromverbrauch - Endreinigung
    --- OHNE Bettwäsche/ Handtücher
  • Die Nebenkosten von € 20 pro Woche/ Unterkunft, sowie die Endreinigung von € 50 sind schon im oben aufgeführten Preis enthalten, werden aber erst vor Ort bezahlt

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienhaus Mirto
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2018
  • i 10 % bei Rücktritt bis 45 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 44 bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • i 75 % bei Rücktritt von 20 bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 7 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Die Umgebung von Orosei zählt zu den abwechslungsreichsten Urlaubsgegenden Sardiniens. Sie bietet nicht nur zahlreiche weiße Strände und kleine Sandbuchten mit artenreichen Uferseen, sondern auch reizvolle Berggegenden mit malerischen Dörfern und imposanten Schluchten.
Im historischen Ort Orosei, welcher im frühen Mittelalter gegründet wurde und später zur Hauptstadt der Baronie wurde, lohnt sich ein Besuch der Wallfahrtskirche "Madonna del Rimedio" aus dem 17. Jahrhundert, der von Mönchen erbauten Chiesa delle Anime sowie ein kleiner Spaziergang durch die engen Seitenstraßen rund um die zentrale Piazzetta.
Im Nachbarort Galtellì kann man die alte Burgruine "Castello del Pontes" aus dem 11. Jahrhundert besuchen und einige Kilometer weiter nördlich einen Spaziergang durch die historische Altstadt von Posada unternehmen.
Für Bergliebhaber oder Motorradfahrer lohnt sich zweifelsfrei eine Fahrt entlang der Landstraße SS125 (Orientale Sarda) über die Passhöhe Genna-Silana (1017m) zwischen Dorgali und Baunei.
Vom Silana-Pass genießt man einen unbeschreiblichen Blick über die Bergwelt Sardiniens. Unweit von hier befindet sich die bekannte Gorroppu-Schlucht, welche zu den tiefsten Canyons Europas zählt.
Unternehmungslustige können per Land oder zu Wasser die Steilküsten rund um Cala Gonone erkunden, Strandliebhaber kommen vor allem in der Gegend von Orosei auf ihre Kosten.

Lage

Im Nord-Osten Sardiniens gelegen, 89 km vom Flughafen Olbia und 10 km von Orosei in der Lokalität Sas Linnas Siccas.

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 20 m
  • Einkaufen: 2.0 km
  • Restaurant: 2.0 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Golf

    Ausflüge
  • Burgruine "Castello del Pontes" bei Galtelli
  • Bootsausflüge nach Cala Gonone und Cala Luna
  • Besichtigung Oliena und des Nuraghendorfes Tiscali in den Bergen
  • Besichtigung der Murales (Wandgemälde) von Orgosolo
  • Besuch des Geburtshauses der Nobelpresträgerin für Literatur, Grazia Deledda, in Nuoro
  • Burgruinen "Castello della Fava" von Posada und "Castello Pontes" bei Galtelli
  • Trekking durch den Canyon von Gorroppu und das Tal des Lanaitto
  • Silana-Passhöhe

Ausgezeichnet!  9.0/10   Durchschnittswert von 1 Bewertungen

9/10 i

Mirto 

Der Urlaub war sehr schön - fast alles wie angekündigt. Einzige Ausnahme war, dass der Strand mit Hotelliegen fast voll war. Aber bei dem goßen, schattigen Garten hatten wir ohnehin keinen Bedarf am Strand zu liegen.

anonym

03.08.2013 

2