Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.B&B di Charme La Peonia in Cagliari - Ferien in Sardinien.com
Ausgezeichnet! 9.5/10
Durchschnittswert von 2 Bewertungen ANFRAGE 

Atmosphäre

Das Gebäude, in welchem sich das B&B di Charme La Peonia befindet, weist auch heute noch architektonische Merkmale des frühen 20. Jahrhunderts auf. Zierbalkone, neugotische Fensterbogen mit kleinen, gedrehten Säulen sowie Reliefs und Borten verleihen dem Haus einen villenartigen Charakter, welcher von den jetzigen Eigentümern mit viel Liebe zum Detail restauriert und aufgewertet wurde.
Was der äußere Anschein verspricht wird nicht weniger gekonnt auch von den inneren Räumlichkeiten eingehalten: ein ausgefeiltes Fingerspitzengefühl für Geschmack und häuslich-familiären Charme zeichnen dieses Gästehaus aus, während ein kleiner Cardio-Fitnessraum und eine Relax-Terrasse ein ausgewogenes Erholungs-Programm versprechen.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Von der am Haus vorbeiführenden Straße erkennt man das B&B schon von Weitem: seine herrlich restaurierte Fassade hebt sich elegant von den umstehenden Wohnhäusern ab. Bei Betreten des Hauses gelangt man unmittelbar in den gemeinsamen Aufenthaltsbereich. Hierbei handelt es sich um ein mit Antiquariat möbliertes Wohnzimmer mit original Fußböden, offenem Kamin, schimmerndem Kronleuchter, historischem Plattenspieler und schwarz-weiß Druckwerken, auf denen geschichtliche Begebenheiten Sardiniens und alte Landkarten zu erkennen sind.
Internet-Point, Couchecke und Gartenblick machen diesen Raum zu einem von den Gästen jederzeit gern aufgesuchten Bereich.

Frühstücksbereich

Das morgendliche Frühstück findet in der kühleren Jahreszeit am Esstisch des Aufenthaltsbereiches statt, an Schönwettertagen hingegen auf der angrenzenden Terrasse.

Zimmer

Alle 3 Doppelzimmer wurden im ersten Stock realisiert und sind über einen Treppenaufgang zu erreichen. Sie verfügen über Klimaanlage, Heizung, Safe, Minibar, WiFi, Telefon, Fernseher mit Flachbildschirm sowie über ein privates Bad mit Dusche, WC, Bidet, Föhn und Waschbecken. Eines dieser Zimmer hat sogar einen bestuhlten Balkon, wenn auch ohne Ausblick.
Zwei Doppelzimmer sind zwar zur Straßen ausgerichtet, wirken aber Dank ihrer Zierbalkone dennoch romantisch. Der vorbeirauschenden Verkehr empfindet man hierbei durch die doppelt verglasten, modernen Balkontüren nicht als Störfaktor. Während die Möblierung der Zimmer von Antiquariat geprägt wurde - die schmiedeeisernen Betten stammen aus Urgroßmutters Zeiten, während die antiken, restaurierten Fußböden bereits von den ehemaligen Gründern dieser Villa verlegt wurden - sind die Bäder zeitgenössisch schwarz-weiß gefliest und bieten ausgesprochen große, verglaste Duschkabinen.

Garten

Vor allem an milden und warmen Tagen nutzen die Gäste alternativ zum Wohnzimmer gerne auch den hauseigenen Garten mit Terrasse. Ebenso gepflegt wie die Räumlichkeiten, bietet der Au0enbereich Dank bequemer Korbmöbel, Sitzgelegenheiten, Sonnenschutz und WiFi ein sehr willkommenes Urlaubsplus.

Tipps

Besichtigen Sie Cagliaris Altstadt mit ihren antiken Stadttürmen, und genießen Sie den atemberaubenden Rundblick von der Bastion!

Ein Besuch des Marine-Schutzgebietes “Molentargius” zwischen Strand und Stadt mit seltenen Vogelarten und Flamingos

B&B di Charme La Peonia - Cagliari, Süd Sardinien
3 Zimmer mit Bad für 1-2 Personen, Relax-Terrasse
familiengeführt, komfortabel, stilvoll, Cardio-Fitness
8 km vom Strand, 4 km vom Zentrum, 9 km vom Flughafen

Ideal für

Dieses charmante, ausgesprochen gepflegte Bed & Breakfast ist für all diejenigen ideal, die Innenstadt und Strand gerne in bequemer Reichweite wissen, Wert auf ein familiengeführtes Haus legen und zudem eine strategisch gute Ausgangsposition zur Erkundung Süd Sardiniens wünschen.

Unsere Bewertung

Lage 
Ausstattung 
 

Unsere Angebote:

    Lange Ferien
    mind. 3 Nächte
    100% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum vom 01.01.2017 bis 01.01.2018 eine Stadtrundfahrt in Cagliari (im Privatauto)

Ermäßigungen/ Aufpreise:

DZ=EZ

46€ von 01.01.2017 bis 14.04.2017
46€ von 16.10.2017 bis 31.12.2017
3. Bett
Kinder (3 - 12 Jahre)
pro Tag
15€ von 01.01.2017 bis 14.04.2017
15€ von 16.10.2017 bis 31.12.2017
3. Bett
(ab 13 Jahre)
pro Tag
20€ von 01.01.2017 bis 14.04.2017
20€ von 16.10.2017 bis 31.12.2017
Babybett
Kinder (0 - 2 Jahre)
GRATIS, in Kinderbett oder im Bett der Eltern
0€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Frühstück: 7.45 – 9.30 Uhr
  • Zimmer- und Badreinigung: täglich
  • Erweitertes Frühstück: Aufschnitt, Käse, Frühstückseier gegen Anfrage und Aufpreis
  • WiFi kostenfrei

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen B&B di Charme La Peonia
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise
  • i 95 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Zimmer

Alle 3 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Heizung, Safe, WiFi, Minibar, Telefon, Fernseher mit Flachbildschirm sowie über ein privates Bad mit Dusche, WC, Bidet, Föhn und Waschbecken.

3 Doppelzimmer (16-18 m²) (1-2 Personen)
im ersten Stock gelegen, mit zusammenstellbaren Einzelbetten oder Doppelbett ausgestattet.

Gemeinsame Räumlichkeiten

Frühstücks- und Aufenthaltsraum

Relax-Terrasse mit gepolsterten Sitzmöbeln

Fitnessraum mit Laufband, Crosstrainer und Multifunktions-Trainingsgerät

Tischtennis, Tischfußball, Dart


Services

  • Klimaanlage
  • Internet-Point
  • WiFi
  • Heizung
  • Kamin
  • Kostenloser Parkplatz für Motorräder und Fahrräder im Innenhof

Besonderheiten

Historischer Flair mit Einrichtungs- und Deko-Elementen aus dem frühen 20. Jahrhundert

Eines der drei Doppelzimmer verfügt über einen kleinen privaten Balkon

Viele Möbelstücke sowie die Fußböden wurden restauriert und stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert

Für Kleinkinder dürfen Eltern in der Küche Fläschchen oder Brei aufwärmen


Bemerkungen

Zwei Doppelzimmer sind zur Straßenseite ausgerichtet, haben aber optimal schallisolierte, doppelt verglaste Fenster

Ein Doppelzimmer liegt auf der Gartenseite und bietet einen bestuhlten Balkon, wobei man von diesem keinen Ausblick hat

Das Rauchen ist nicht gestattet

Es ist kein Fahrtsuhl vorhanden

Das genaue Zimmer kann im Vorfeld leider nicht garantiert werden, die Verteilung liegt im Entscheidungsbereich der Besitzer

Die Besitzer wohnen im Anschluss an die gemeinsamen Räumlichkeiten des B&B

Die beiden Hunde der Besitzer sind ausgesprochen lieb. Ein halb hoher Gartenzaun trennt den Bereich der Hunde von der Gäste-Terrasse

Haustiere werden nicht akzeptiert

Von der Relax-Terrasse fällt der Blick auf die umstehenden Gebäude, ein paar Obstbäume, eine kleine Rasenfläche und die hauseigene, zur Straße gewandte Mauer. Man nimmt Verkehrsgeräusche wahr

Die Zimmer werden täglich hergerichtet, Sauberkeit und Raumpflege stehen bei den Besitzern zum Wohl der Gäste an erster Stelle

Auto nicht erforderlich

Gegenüber des B&B Eingangs befindet sich eine Bushaltestelle mit Verbindungen zu Strand und Innenstadt im 8-15 Minuten Takt

Parkplatzmöglichkeiten befinden sich in den umliegenden Seitenstraßen

Ausgezeichnet! 9.5/10  Durchschnittswert von 2 Bewertungen

Hier trifft sich Vergangenheit und Moderne 

9/10i

Ich habe oft bei Ihnen gebucht und war immer zufrieden, meistens sehr.

Eine Unterkunft der besonderen Art. Es wäre hier märchenhaft schön, läge die Villa nicht direkt an einer verkehrsreichen Straße mit dementsprechender Lärmbelästigung. Der Vermieter ist sehr informationsfreudig und hilfsbereit.

C.M. (Deutschland)

17.05.2016 

 

10/10i

anonym

17.05.2012 

Die Inselhauptstadt Cagliari liegt im Süden von Sardinien umringt vom Meer, von den Salinen, den Lagunenseen und einem kleinen Felsmassiv. Das pulsierende Zentrum der italienischen Mittelmeerinsel und Sitz der autonomen Region Sardinien bietet eine ideale Kombination für einen Stadt- und Strandurlaub.
Hoch über dem geschäftigen Hafenviertel thront auf einem Kalksteinhügel das Schlossviertel aus dem 13. Jahrhundert mit befestigter Zitadelle, Schlossmauer und Türmen. Bei einem Rundgang sollten die Bastion von S. Remy, die zwei Pisanischen Türme, der Dom, der Palazzo Viceregio, der Sitz des Vizekönigs, der Palazzo di Città, das ehemalige Rathaus der Stadt, das Römische Amphitheater, die Kunstgalerie, das archäologische Museum, die Pinakothek und der botanische Garten nicht ausgelassen werden.
Sehenswert sind auch das neue Rathaus an der Via Roma, die Kirche von Bonaria auf dem gleichnamigen Hügel im Osten der Stadt und das Castello di San Michele im namensgleichen Stadtviertel. Als Treffpunkt für einen Cappuccino, ein Eis oder eine Pizza gilt der Piazza Yenne am Ende der Largo Carlo Felice.
Vor den Toren der Stadt, am Golf von Cagliari, liegt der kilometerlange Sandstrand Poetto, der kleine Yachthafen Marina Piccola, die Salinen und die Lagunenseen Molentargius sowie Santa Gilla. Die Lagunenseen und Salinen sind Lebensraum für zahlreiche Vögel, u.a. für die rosafarbenen Flamingos, die hier nicht nur Jagd auf winzige Krebse machen, sondern seit Jahren auch nisten. Im Sommer wird der Poetto abends zur Flaniermeile und in fast jeder Strandbar wird Livemusik zum Besten gegeben.
Alljährlich am 1. Mai feiert Cagliari zum Gedenken an den Schutzpatron Ephisiu die Sagra di Sant’Efisio, ein großes Volksfest mit Trachtenumzug.
Von der Inselhauptstadt erreicht man in knapp einer Autostunde auch den bekannten Badeort Villsimius an der Südostküste von Sardinien. Fährt man noch etwa zwanzig Minuten weiter gelangt man an die wunderschöne Costa Rei.
Folgt man von Cagliari der Küstenstraße nach Westen erreicht man nach einer knappen Dreiviertelstunde den Ort Pula mit seinen beliebten Stränden in Santa Margherita di Pula und die antike Stadt Nora. Nur wenige Kilometer weiter führt die Küstenstraße zu den feinen, endlos breiten Sandstränden und Dünen von Chia.

Lage

In der Peripherie von Cagliari, im Stadtteil Pirri gelegen, ca. 8 km vom Poetto Strand und 4 km von Cagliaris Fußgängerzone entfernt.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 8.0 km
  • Einkaufen: 200 m
  • Restaurant: 200 m
  • Cagliari (Innenstadt) 3 km
  • Flughafen Cagliari/Elmas: 9 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis)

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Surfen
  • Golf

    Ausflüge
  • Pula
  • Archeologische Fundstätte Nora
  • Entdeckung der panoramischen Küstenstrasse Richtung Teulada
  • Besichtigung von Sant'Antioco, dem Hauptort der Isola di Sant'Antioco, mit seinen Katakomben, seiner punischen Nekropolis und seinem phönizischen Tophet
  • Besuch der von Genua geprägten Insel S.Pietro (mit der Fähre)
  • Grotte Is Zuddas bei Santadi
  • Villasimius
  • Besuch der punisch-phönizischen Siedlung Monte Sirai (bei Carbonia) mit schönem Ausblick
  • Strand von Solanas
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater
    Botanischer Garten
    Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand
    Museen
    Castello
    Mercato di San Benedetto
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto