Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Agriturismo La Quercia in Arbus - Ferien in Sardinien.com
Anderes Reiseziel suchen
ab 40 € Person
* Richtpreis ohne Aufschlag, Änderungen vorbehalten

Atmosphäre

Mehrere Kilometer außerhalb des Bergdorfes Arbus folgen die Gäste dem Abzweig in Richtung Agriturismus La Quercia. Dieser liegt zwischen Korkeichen und Mittelmeer-Macchia nahezu völlig versteckt. Ein großer Parkplatz mit Rasenfläche und grünem Teich eröffnet den Zugang zu einer authentischen Idylle weit ab der Zivilisation. Mit Genuss nehmen die Gäste den Duft von Wald und Kräutern in sich auf. Die natürliche Stille wird immer wieder vom charakteristischen Gesang der hier lebenden Eichelhäher unterbrochen.
Um das leibliche Wohl der Gäste kümmert sich täglich die „Mamma“ der Besitzerfamilie. Frühstück und Abendessen basieren auf lokalen Produkten oder stammen sogar aus der hauseigenen Tierzucht. Marco, der Sohn, widmet sich hingegen kompetent dem Empfang und der Gästebetreuung. Eine gekonnte Kombination aus authentisch-landestypischem Charme, Entspannung und guter Küche erwartet Sie in dieser perfekten Kulisse für einen unvergesslichen Natur-Urlaub!

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Der oberhalb des Parkplatzes situierte Agriturismus integriert sich Dank seiner Natursteinfassaden und seiner vier flachen Gebäuderteile harmonisch in den umliegenden Wald. Geradeaus fallen die Blicke automatisch auf das kleine Rezeptionsgebäude. Linkerhand erkennt man hingegen einerseits die ebenerdige, L-förmige Dépendance "Centrale" mit einem Teil der Zimmer, oberhalb davon am Hang die zweite Dépendance "Collina" und rechterhand, die Blicke nach vorne gen Garten wendend, die dritte Dépendance "Piscina". Die Anordnung der Gebäude, kleine Sitzbänke und die hochgewachsenen Korkeichen erwecken den Eindruck eines winzigen, urigen Dorfes. Ein riesiger Korkstamm steht den Gästen dort als originelle Sitzgelegenheit zur Verfügung und bildet einen malerischen Blickfang.
Gegenüber des Haupthauses erkennen die Gäste hinter Oleanderbüschen versteckt schließlich auch eine große, mit Schilfrohr überdachte und somit angenehm schattige Terrasse.

Bar / Restaurant

Betritt man schließlich das Haupthaus, befindet man sich in einer großen, freundlich mit Holzelementen und Wandbildern geschmückten Räumlichkeit. Mittig befindet sich die Rezeption, während linkerhand eine Bar mit Sitzgelegenheiten eingerichtet wurde.
Auf der rechten Seite entwickelt sich der L-förmig gestaltete Restaurantsaal. An Holztischen mit passenden Stühlen wird das deftig-rustikale Essen genossen. Auch hier schmücken zahlreiche Bilder mit landestypischen Themen vornehmlich sardischer Künstler die Wände.
Durchschreitet man den gesamten Restaurantsaal, gelangt man linkerhand in einen zweiten, länglichen Raum, der in der kühleren Jahreszeit für das Frühstück vorgesehen ist. Kleine, in Wandnischen realisierte Vitrinen schenken dem sonst eher einfachen Raum willkommene Akzente.
An warmen Tagen genießen die Gäste das Frühstück gemeinsam auf der geschützten Schilfrohr-Terrasse, während das Abendessen zu einem täglichen Highlight wird: nach einem gemeinsamen Aperitiv am Pool genießen die Gäste dann das jeweilige, stets landestypische und hausgemachte Tages-Menü auf der Pool-Terrasse im Freien.

Zimmer

Die 15 Zimmer des Agriturismus wurden über die insgesamt drei Dépendancen verteilt und dementsprechend unterschiedlich angeordnet.
So sind die Zimmer der Dépendance "Collina unter Korkeichen am Hang gelegen und nur über verschachtelte Treppen zu erreichen. Die Zimmer der L-förmigen Dépendance "Centrale" bieten einen ebenerdigen Zugang vom zentralen Hof zwischen Rezeption, Parkplatzaufgang. Die Zimmer der ebenso ebenerdigen Dépendance "Piscina" wurden in Poolnähe realisiert.
Alle Zimmer bieten Klimaanlage, Heizung, Safe und einen Mini-Kühlschrank, sowie ein Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Ferner wird jedes Zimmer um einen bestuhlten Terrassen- oder Balkonabschnitt bereichert, welcher je nach Lage und Ausrichtung des Zimmers mehr oder weniger Privatsphäre bietet, wobei die Atmosphäre innerhalb der kleinen Anlage sehr unkompliziert und offenherzig ist, so dass man sich wohlfühlt und ideal Kontakte knüpfen kann.
Die Zimmer unterteilen sich in eine hochwertige, räumlich zweigeteilte Suite mit Schiebetür zwischen Schlaf- und Wohnzimmer, sardischen Keramik-Kunstwerken und Privatbalkon mit herrlichem Panoramablick. Ferner können die Suite-Gäste eine luxuriöse Farb-Therapie Dusche genießen. Darauf folgen zwei nahe der Suite angeordnete Juniorsuiten mit gleichem Dusch- und Ausblick-Komfort.
Das Familienzimmer, welches aus zwei Schlafzimmern und einem mittig liegenden Badezimmer besteht ist auch eine gute LÖsung für bis zu vier Personen. Ferner stehen Dreibett- und Doppelzimmer zur Auswahl.
Die Einrichtung der Standard-Kategorien ist zwar einfach aber dennoch rustikal ansprechend, mit Massiv-Holzmöbeln. Manche Zimmer bieten sogar ein Rundblick-Fenster, andere sind dafür zum Wald oder auf den gemeinsamen Hof ausgerichtet. Insegsamt liegen alle Zimmer inmitten eines Korkeichenwaldes, in den sie sich perfekt eingliedern und daher überwiegend eher im Schatten posizioniert sind.

Pool/ Garten

Hinter dem Rezeotionsgebäude verlockt ein kleiner rechteckiger Pool zu erfrischenden Urlaubsmomenten. Bequeme Liegen und Sitzbänke sind eine Selbstverständlichkeit. Ein willkommenes Urlaubsplus sind hier auch die Außenduschen.
Ferner schenkt das etwa 60 Hektar große Anwesen den Gästen Möglichkeiten für Spaziergänge durch die mediterrane Natur. Wanderfreunde können Dank ausgeschilderter Wege sogar direkt vom Agriturismo bis zum Berg "Monte Linas" wandern.

Tipps

Entdecken Sie die unvergesslichen Sanddünen Piscinas!

Wanderfreunde können direkt vom Agriturismo bis zum Berg "Monte Linas" mit seinen ausgeschilderten Wegen wandern

Agriturismo La Quercia – Costa Verde, West Sardinien
15 Zimmer mit Bad für 1-4 Pers., Außenbereich, teils Rundblick
familiengeführt, unter Korkeichen, mit Garten, Pool und Terrasse
17 km zum Strand, 11 km von Arbus, 64 km von Cagliari

Ideal für

Inmitten eines Korkeichenwaldes kann man auf diesem schönen Agriturismo mit Pool unweit der Costa Verde wunderbar entspannen. Tolles Domizil für Wanderer, Biker, Radfahrer und Naturliebhaber.
 

Zimmer

Die insgesamt 15 Zimmer wurden über drei Dépendancen verteilt, sind teils über verschachtelte Treppen zu erreichen oder ebenerdig und bieten stets einen bestuhlten Außenbereich mit unterschiedlich großer Privatsphäre. Manche Zimmer haben ein Fenster oder einen Balkon mit Wald- oder Rundblick. Alle bieten einen externen Eingang, Klimaanlage, Heizung, Minikühlschrank, Safe sowie ein Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken.

Dépendance "Piscina":
Gebäudetrakt in nur ca. 30 m Entfernung von Garten, Pool und Sonnen-Terrasse, ebenerdig, Zimmer mit höherwertigerer Ausstattung und größerer Privatsphäre, 2013 fertig gestellt, Rundblick über die umliegenden Korkeichenwälder und das tiefe Grün der Costa Verde:

1 Suite (ca. 70 m²) (2-4 Personen)
vom Garten aus zu erreichen, bestehend aus einem großen, elegant-landestypisch realisierten Raum mit Schiebetür zwischen Wohn- und Schlafbereich, sowie einem Panorama-Balkon. Das Bad bietet eine Dusche mit Farb-Therapie, Radio und Hydromassage-Jets.

2 Juniorsuiten (ca. 25 m²) (2-3 Personen)
vom Garten aus zu erreichen, bestehend aus einem geschmackvollen Schlafzimmer mit Doppelbett und Platz für ein drittes Bett. Das Bad bietet eine Dusche mit Farb-Therapie, Radio und Hydromassage-Jets.

Dépendance "Centrale":
ebenerdiger, L-förmiger Gebäudetrakt zwischen Parkplatz und Rezeption, mit überdachten, vorgelagerten Terassen-Abschnitten, ohne Sichtschutz zum Zimmernachbarn, teils mit Rundblick-Fenster, zweckmäßige Einrichtung.

1 Familienzimmer (ca. 37 m²) (4 Personen)
bestehend aus zwei Doppelbettzimmern mit jeweils einem Doppelbett und mittig realisiertem, gemeinsamem Bad.

4 Dreibettzimmer (ca. 20 m²) (2-3 Personen)
bestehend aus jeweils einem Schlafzimmer mit Doppelbet oder zwei zusammenstellbaren Einzelbetten, sowie Platz für ein drittes Bett.
Eines dieser Zimmer ist behindertengerecht.

3 Doppelzimmer (ca. 16 m²) (1-2 Personen)
bestehend aus jeweils einem Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei zusammenstellbaren Einzelbetten. Manche Zimmer haben ein schönes Rundblick-Fenster.

Dépendance "Collina":
4 Doppelzimmer (ca. 16 m²) (1-2 Personen)
im Gebäude am Hang realisiert, teils über Treppenstufen zu erreichen, bestehend aus einem Doppelbett oder zwei zusammenstellbaren Einzelbetten. Um den Zimmer-Eingang zu erreichen, gehen die Gäste an den Terrassen der Zimmernachbarn vorbei.


Services

  • Pool (9 x 3.5 m)
  • Restaurant
  • Bar
  • Aufenthaltsbereich
  • Frühstücksraum
  • WiFi im Rezeptions- und Poolbereich (kostenfrei)
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Garten
  • 6 Außenduschen (warm/ kalt)
  • Haustiere erlaubt (gegen Aufpreis und auf Anfrage)
  • Parkplatz

Besonderheiten

Schöne Lage inmitten eines Korkeichenwaldes

Entspannende Atmosphäre

Ausgesprochen reichhaltiges Frühstück

Die „Mamma“ des Hauses bereitet sardische Mehrgang-Menüs mit lokalen Spezialitäten zu, welche die Gäste abends jeweils ca. zur gleichen Uhrzeit gemeinsam an einem großen Tisch genießen


Bemerkungen

Die Besitzer selbst wohnen hinter dem Restaurantgebäude

Die Einrichtung ist zwar einfach aber gepflegt und fügt sich mit Massivholz-Möbeln harmonisch in das Gesamtbild ein

Die Besitzer halten auch Tiere, wie Ziegen, Schafe und Schweine. Um einer möglichen Geruchs- und Lärmbelästigung vorwegzugreifen, befinden sich die Ställe in einer entsprechenden Entfernung von den Gästezimmern. In Absprache mit den Besitzern können diese aber auch besichtigt werden. Das Fleisch ist jedenfalls vornehmlich aus eigener Zucht

Dank der Lage im Wald ist es hier Dank schattiger Plätzchen innerhalb der Anlage und Pool selbst im Hochsommer gut erträglich

Die Nutzungszeiten des Pools sind wetterabhängig, der Zeitpunkt der Öffnung bzw. Schließung liegt Ermessen der Besitzer

Haustiere nicht erlaubt

Auto ist notwendig

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2019
- 2020
- 2020
- 2021
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Agriturismo La Quercia
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2019
  • i 20 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i 60 % bei Rücktritt von 29 bis 11 Tage vor Reisebeginn
  • i 100 % bei Rücktritt von 10 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Wer die einsame Costa Verde als Urlaubsziel wählt, gleicht seinen Tagesruthmus unweigerlich dem antiken, längst vergessenen Wechselspiel von Licht und Dunkelheit an.
Diese faszinierende Gegend bietet kleine charakteristische Örtchen, flächenweise völlig unbewohnte Landschaften und phantomartige Tagebergwerke. Zahlreiche Reitpfade, Fahrradtouren und Wanderwege, sowie kleine archäologische Museen, Megalithgräber, Nuraghen, verträumte Kirchtürme, "Domus de Janas" (antike Grabstätten) und historische Burgruinen zählen zu den hiesigen Geheimnissen.
Fast ebenso beeindruckend wie die Sanddünen von Piscinas sind die bei Torre dei Corsari. Man könnte meinen, in der Sahara zu sein. Nicht zu vergessen ist auch der ausgesprochen einsame und touristisch unbekannte Scivu-Strand, während das ehemals bewohnte Bergdorf Montevecchio mit Industrie-Archäologie und längst verlassenen Gebäuden lockt, die heute nur noch stille Zeugen vergangener Zeiten sind.

Lage

Inmitten eines Korkeichenwaldes, etwa 11 km von Arbus entfernt liegend, im Südwesten Sardiniens.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 17.0 km
  • Einkaufen: 11.0 km
  • Restaurant: 11.0 km
  • Arbus: 11 km
  • Fluminimaggiore: 11 km
  • Gonnosfanadiga: 11 km

(der nächste Strand ist der Dünenstrand von Piscinas)


Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Wandern
  • Freeclimbing

    Ausflüge
  • Besichtigung des ´Museo del Coltello Sardo´ Museum der sardischen Messer in Arbus
  • Dünen von Piscinas
  • Verlassenes Bergwerk-Dorf Montevecchio
  • Besuch der Grotten "Su Mannau"
  • Besichtigung des punisch-römischen Tempels Antas und den dahinterliegenden römischen Steinbruch
  • Strand von Scivu
  • Spaziergang durch den Canyon von Gutturu Cardaxiu
  • Orgelpfeifen-Felsen (Canne D´Organo) bei Guspini
  • Ausflug zum tausendjährigen Olivenbaum von S'Ortu Mannu bei Villamassargia
  • Iglesias
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto

Wirklich gut!  8.8/10   Durchschnittswert von 35 Bewertungen

9/10 i

Herrlich! 

Ulrich S. (Deutschland)

11.07.2017 

7/10 i

Sehr ruhig gelegen 

Rundum gelungener und sehr schöner Urlaub auf einer herrlichen Insel.

Sehr netter betreiber, sehr gutes Abendessen von Mama zubereitet, wer Ruhe sucht ist hier absolu richtig. Frühstück leider sehr sehr mager ausgefallen. Kleine Zimmer und altes Bad.

Andreas S. (Deutschland)

22.06.2017 

8/10 i

La Quercia 

Uns hat es sehr gut gefallen. Konnten uns einen tollen Einblick über Sardinien verschaffen.
Hat alles bestens geklappt. Bedanke mich für die tolle Beratung.

Die Doppelzimmer waren beengt.
Das Bad/Dusche insbesondere zu klein.
Das Essen war sehr gut.
Zu diesem frühen Reisezeitpunkt war die Außenlage nicht gepflegt.

Uwe M. (Deutschland)

30.05.2017 

10/10 i

Urlaub mit familiären Anschluss 

Sehr schön
Urlaub war top und erholsam
Der Service Buchung etc. einwandfrei

Bin selten so kulinarisch und herzlich verwöhnt worden.
Absolut empfehlenswert

Michael S. (Deutschland)

29.05.2017 

6/10 i

 

Sardinien war wünderschön,wir werden wiederkommen.
das Service von MMV ist mehr als zufriedenstellend.

unterkunft ist sehr abgelegen,die Anlage macht einen eher
vernachlässigten Eindruck.Zimmer sind sauber aber eher klein,trotzdem sind die Leute sehr bemüht

Franz R. (Österreich)

28.05.2017 

10/10 i

 

Wie zu erwarten war, hatten wir einen klasse Urlaub. Mit dem Motorrad von Flensburg über Livorno einmal um die Insel. Mit insgesamt 6200km war dies meine längste Mopedtour bis jetzt. Mit acht Übernachtungen in vier Quartieren ist die Umrundung gut zu schaffen, auch mit Ausruhphasen. Die Buchung über MMV lief problemlos und ich fühlte mich bei Katharina gut aufgehoben. Fragen und Änderungen wurden schnell und problemlos beantwortet. Gerne wieder :)

Bei Marco ist man gleich willkommen. Ein tolles Agritourismo in den Bergen mit toller Unterkunft, bestem Ausblick und Mamas leckerer Küche.... Wir hatten einen platten Reifen, Marco hat erste Hilfe geleistet und uns gut weitervermittelt. Reifenreperatur im nächsten Dorf für 5€ :)

Kai Z. (Deutschland)

07.05.2017 

7/10 i

Agriturismo La Quercia 

Ein erfolgreicher und erlebnisreicher Urlaub, herrliche Landschaften, herrliches Meer, herrliche Straßen. Durch die abwechslungsreichen Unterkünfte aller 2 Tage wurde es nie langweilig und machte neugierig auf das Land und seine Umgebung. Sardinien würde die Einführung eines dualen Systems für Abfälle, vor allem Plastik sehr gut tun. Dann wäre es eine Traum-Insel für alle Besucher. Wir kommen trotzdem gern wieder.

sehr abgelegenes Anwesen, Betreiber haben sich sehr bemüht, alles angenehm zu gestalten, besonders die Abendessen mit landestypischen Gerichten und Getränken, die Zimmer waren sehr einfach ausgestattet und kein Hotel-Niveau.

anonym

10.09.2016 

9/10 i

 

Magalie L. (France)

20.08.2016 

9/10 i

 

Der Urlaub sowie der Service waren sehr gut.

Thomas G. (Deutschland)

15.08.2016 

Mehr

2