Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Agriturismus Bonsai in Alghero - Ferien in Sardinien.com
Anderes Reiseziel suchen
ab 46 € Unterkunft
* Richtpreis ohne Aufschlag, Änderungen vorbehalten

Atmosphäre

Der Agriturismo Bonsai bietet Ihnen einen eigenen Restaurantionsbetrieb mit inseltypischer Küche und ist bei den Einheimischen seit vielen Jahren ein beliebter Anlaufspunkt.
Im Jahr 2007 entstand für die Gäste ein separates Zimmer-Gebäude. Fünf Jahre darauf widmeten die Besitzer auch einen Teil des zweistöckigen Restaurant-Gebäudes einem stilvollen Apartment sowie zwei Vierbettzimmern.
Heute ist dieser gastfreundliche Agriturismus ein bei Paaren und Familien gleichermaßen beliebtes Urlaubsziel etwas abseits des Trubels.
In einer ländlichen Idylle mit sardischem Charme erleben Sie entspannte Tage nahe der sardisch-katalanischen Küstenstadt Alghero.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Ein schmiedeeisernes Gartentor gibt den Weg auf das Anwesen des anschaulichen Agriturismus Bonsai frei. Seitlich der Struktur können Sie bequem parken und erreichen von dort in wenigen Schritten das zweistöckige Haupthaus. Großzügige, überdachte Terrassen laden zum gemütlichen Ausspannen ein. Ein gepflegter, weitläufiger Rasen verstärkt das ländliche Bild.
Die nötigen Formalitäten werden auf unkomplizierte Art und Weise rasch abgewickelt, damit Entspannung aufkommt! Ihr Urlaub hat bereits begonnen.

Frühstücksraum / Restaurant

Im Erdgeschoss des Hauphauses befindet sich ein Restaurantsaal, welcher gleichzeitig auch als Frühstücks- und Aufenthaltsraum mit Fernseher dient. Mit seinen insgesamt nur 25 Plätzen verwöhnen die Köche einen kleinen Kreis an Gästen mit landestypischen, genuinen Köstlichkeiten. Sonnengelb getünchte Wände mit künstlerisch-afrikanischen Bildern, stilvolle Korbstühle und rechteckige, schmiedeeiserne Tische schenken diesem Ambiente den passenden Urlaubsrahmen.
Dank überdachteer Terrasse kann das Abendessen beii schönem Wetter wahlweise im Freien genossen werden.

Zimmer

Von den insgesamt neun Gästezimmer befinden sich sieben Doppelzimmer in einem separaten, ebenerdigen Gebäude, während die beiden Vierbettzimmer im ersten Stock des Restaurantgebäudes eingerichtet wurden und über eine separate Außentreppe zu erreichen sind.
Alle bieten Klimaanlage, Fernseher und einen kleinen Kühlschrank für den Eigengebrauch. Das jeweils private Bad ist mit Föhn, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet.
In manchen Doppelzimmern steht ein Einzel-Schrankbett für Kinder unter zwölf Jahren zur Verfügung. Die Einrichtung ist in allen zwar einfach aber geschmackvoll. Während zwei Zimmer schmiedeeiserne Betten vorweisen, sind die anderen mit hellen Holzmöbeln eingerichtet.

Die großen, familienfreundlichen Vierbettzimmer bestehen aus einem gemeinsamen Wohnraum ohne Klimaanlage und zwei separaten, klimatisierten Schlafzimmern, sowie einem gemeinsamen Bad.
Das Zimmer "Corbezzolo" eignet sich vor allem für Familien, denn im Kinderzimmer stehen zwei getrennte Einzelbetten, und das Schrägdach ist für Erwachsene zu niedrig. Im Schlafzimmer steht den Eltern eine ca. 1,50 hohe Terrassentür zur Verfügung mit Zugang zu einem schönen Balkon.
Das Zimmer "Lentischio" hat ein großzügigeres Wohnzimmer mit gemütlichem Schrägdach, sowie zwei getrennte Schlafzimmer mit Doppelbett. Eines davon bietet einen kleinen, nicht möblierten, aber praktischen Nebenraum.

2-Zimmer-Apartment:

Das für Paare mit Kleinkind ideal geeignete Bilo liegt im Erdgeschoss des Restaurant-Gebäudes und hat einen externem Eingang. Es besteht aus einem kleinen Wohnzimmer mit Küchenzeile, Backofen und Kühlschrank, hat einen Essplatz, sowie ein separates Schlafzimmer mit Doppelbett. Das innenliegende Bad bietet eine Dusche, WC, Bidet und Waschbecken mit einer Platz sparenden Falttür.

Garten

Der etwa 1200 m² große Garten des Agriturismo Bonsai stellt mit seinen gepflegten Rasenflächen eine Entspannungsoase dar. Malerische Königspalmen, Zwergpalmen und phantasievoll von der Natur geformte Granitsteine setzen da besondere Akzente. Gemütliche Liegestühle machen dieses Bild perfekt.

Tipps

Besuchen Sie die Strände Le Bombarde, Porto Conte und den Dünenstrand zwischen Fertilia und dem Ospedale Marino

Machen Sie einen Bootsausflug zu den eindrucksollen Neptun-Grotten!

Machen Sie einen Tagesausflug nach Castelsardo!

Eine Besichtigung des Weingutes Sella & Mosca

Rund um Alghero bieten sich z.B. folgende Freizeitmöglichkeiten: Tauchgänge zu unterirdischen Grotten oder Korallenriffs, surfen, angeln und vieles mehr

Agriturismo Bonsai – Alghero, Nord West Sardinien
9 Zimmer mit Bad, 1 Apartment, für 1-4 Personen, EG/1. Stock
Restaurant, Garten, Terrasse, familiengeführt, ländlich, WLAN/ Wifi
6,5 km zum Strand, 3 km von S.MariaLaPalma, 16 km von Alghero

Ideal für

Dieses B&B ist für all diejenigen ideal, die auf der Suche nach einer Unterkunft mit entspannender Atmosphäre und landestypischem Gastronomie-Angebot in ländlicher Umgebung und guter Lage zur Entdeckung der landschaftlichen sowie archäologischen Schätze Nordwestsardiniens sind.
 

Zimmer

Alle insgesamt 9 Zimmer bieten in den Schlafbereichen Klimaanlage, Fernseher und einen kleinen Kühlschrank für den Eigengebrauch. Das jeweils private Bad ist mit Föhn, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet.

Im Restaurant-Gebäude:
2 Vierbettzimmer (ca. 35-44 m²) (3-4 Personen)
im 1. Stock gelegen, bestehend aus einem gemeinsamen Wohnraum ohne Klimaanlage und zwei separaten, klimatisierten Schlafzimmern, sowie einem gemeinsamen Bad.
Das Vierbettzimmer "Corbezzolo" eignet sich vor allem für Familien, denn im Kinderzimmer stehen zwei getrennte Einzelbetten, und das Schrägdach ist für Erwachsene zu niedrig. Im Schlafzimmer steht den Eltern eine ca. 1,50 hohe Terrassentür zur Verfügung mit Zugang zu einem schönen Balkon.
Das Vierbettzimmer Zimmer "Lentischio" hat ein großzügigeres Wohnzimmer mit gemütlichem Schrägdach, sowie zwei getrennte Schlafzimmer mit Doppelbett.
Eins von beiden bietet einen kleinen, nicht möblierten, aber praktischen Nebenraum (auf Anfrage).

Bilo (2-Zimmer Apartment) (ca. 25 m²) (2 Erw. + 1 Kleinkind 0-2 Jahren)
im Erdgeschoss des Restaurant-Gebäudes gelegen, mit externem Eingang, bestehend aus einem kleinen Wohnzimmer mit Küchenzeile und Essplatz. sowie einem separaten Schlafzimmer mit Doppelbett. Das innenliegende Bad bietet eine Dusche, WC, Bidet und Waschbecken mit einer Platz sparenden Falttür.

Im Nebengebäude:
7 Doppelzimmer (ca. 16 m²) (2 Erw. + 1 Kind bis 12 Jahre)
im einstöckigen Nebengebäude gelegen, jeweils bestehend aus zwei zusammenstellbaren Einzelbetten, in manchen steht zusätzlich ein Einzel-Schrankbett für Kinder unter 12 Jahren zur Verfügung.

Gemeinsame Räumlichkeiten

Restaurant mit Veranda, dient auch als Frühstücks-, Fernseh- und Aufenthaltsraum

Veranda


Services

  • Garten
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Parkplatz
  • Restaurant
  • Veranda
  • WiFi/ WLAN-Internet

WLAN/ WiFi in gemeinsamen Bereichen und Doppelzimmern (kostenfrei)


Besonderheiten

Angenehm familiäre Atmosphäre

Das Frühstück wird serviert

Das Abendessen wird bei schönem Wetter auf der überdachten Restaurant-Terrasse serviert

Das kleine 2-Zimmer-Apartment im Erdgeschoss bietet Möglichkeiten zur Selbstversorgung

Die Besitzer haben eine über 20jährige Gastronomie-Erfahrung, was sich positiv auf Qualität und Auswahl der Speisen auswirkt

Sieben Gästezimmer sind 2007 entstanden, das kleine 2-Zimmer-Apartment im Erdgeschoss des Hauptgebäudes sowie die beiden Vierbettzimmer im ersten Stock kamen 2013 hinzu


Bemerkungen

Die Besitzer wohnen oberhalb des Restaurantgebäudes

Gemäss den Vorschriften sind viele Frühstücksspeisen in hygienischen Einzelverpackungen

Das Restaurant ist in den Monaten Januar, Februar und März geschlossen

Auto unabdingbar

Bitte beachten Sie, dass einige Gemeinden Sardiniens eine Kurtaxe beheben.
Diese ist nicht im Katalogpreis enthalten. Die Bezahlung erfolgt normalerweise erst vor Ort bei Abreise.
Die Kurtaxe beträgt im Regelfall 0,50 - 2,00 Euro pro Person pro Tag, und variiert je nach Zeitraum, Art der Unterkunft und Gemeinde

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2019
- 2020
- 2020
- 2021
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Agriturismus Bonsai
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2019
  • i 20 % bei Rücktritt bis 8 Tage vor Reisebeginn
    nur  Doppelzimmer, Einzelzimmer
  • i 100 % bei Rücktritt von 7 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise
    nur  Doppelzimmer, Einzelzimmer

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Das Küstenstädtchen Alghero ist mit seinen engen Gassen, antiken Fassaden, Einkaufsmöglichkeiten und dem nahe gelegenen Meer das ganze Jahr über ein reizvolles Urlaubsziel, wenn Alghero auch weniger Strände bietet als andere Gegenden Sardiniens.
Ein sonderbares Gemisch aus katalanischen und sardischen Kulturelementen verleiht dieser Stadt eine einzigartige Urlaubsatmosphäre. Beispiel hierfür sind die Straßenschilder mit katalanischen Namen. Neben der italienischen Königsfamilie wussten auch schon die Briten gegen Ende des 19. Jh die schöne Lage auf einer kleinen, an drei Seiten von Wasser umgebenen Landzunge und die reizvolle Umgebung Algheros zu schätzen.
Die gut erhaltene Altstadt wurde in den vergangenen Jahren durch umfangreiche Sanierungsarbeiten und Ausschließung des Straßenverkehrs sehr gut aufgewertet.
Nicht auszulassen bei einer Stadtbesichtigung sind bspw. der "Torre dell'Esperò Real" (Turm des königlichen Sporns), die Kathedrale Santa Maria, sowie die "Via" Principe Umberto mit historischen "Casa Doria" aus dem 16. Jahrhundert.
Ferner bietet Alghero eine sehr vielfältige Küche: frische Langusten, Schwert- oder Thunfische werden in guten Restaurants als Spezialität des Tages angeboten, können jedoch auch auf dem charakteristischen Fischmarkt erworben werden.
Bewundernswert sind sicherlich auch die sardischen, tiefroten Korallen, die diesem Küstenabschnitt seinen Namen gegeben haben (Riviera del Corallo).

Lage

In nur 6 km Entfernung vom Flughafen Fertilia/ Alghero und etwa 16 km von Alghero-Stadt, auf dem Land nahe Santa Maria La Palma, im Nord-Westen Sardiniens.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 6.5 km
  • Einkaufen: 3.0 km
  • Flughafen Alghero/ Fertilia: 6 km
  • Alghero: 16 km

(der nächste Strand ist Porto Ferro)


Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis)

    Sport
  • Schnorcheln
  • Go-Kart Bahn
  • Trekking
  • Windsurf
  • Segeln
  • Tauchen
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Golf
  • Motorbootsverleih
  • Kanufahren
  • Tiefseefischen

    Ausflüge
  • Bootsausflug ab Stintino oder Porto Torres zur Insel Asinara und den dort lebenden weißen Eseln
  • Strände Le Bombarde und Stintino
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Abstecher nach Bosa
  • Spaziergang durch den Nationalpark "Arca di Noé" bis zu den Steilklippen von Capo Caccia
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Ausflug in die mittelalterliche Festungsanlage von Castelsardo
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des terrassenförmigen Altarberges Monte d´Accodi zwischen Porto Torres und Sassari

Ausgezeichnet!  9.0/10   Durchschnittswert von 19 Bewertungen

9/10

 

Toller Urlaub bei tollem Klima. Sardinien ist eine wunderschöne Insel. Service von MMC war gut.

Familienbetrieb, einfache aber saubere Zimmer, schönes Anwesen. Unbedingt mind. einmal dort zu abend essen. Der Chef (Papa) kocht selber. Sehr lecker und sehr viel. Frühstück war auch sehr gut, selbst gemachte Marmelade, Naturjoghurt, Rührei.

Klaus und Andrea B. (Deutschland)

14.09.2017 

  -  

 

Eher für Familien, die länger bleiben wolle.

Alice F. (Österreich)

08.07.2017 

9/10 i

 

Tolles Familienunternehmen .

anonym

05.06.2015 

10/10 i

 

traumhafte Strände ganz für uns alleine. sehr erholsame Ruhe. Leider sehr kurvige Straßen. Würde wieder in Vor-oder Nachsaison buchen, und wieder bei MMV. Vielen Dank.

sehr gastfreundlich. Bei Cristian bekamen wir ein typisch sardisches Dinner mit Vor-und Nachspeise und abschließend einen Espresso. Große Zimmer, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Super Lage zum Flughafen.

anonym (Deutschland)

04.04.2015 

9/10 i

B&B Bonsai 

Hallo !Wir waren zum ersten mal auf Sardinien,aber nicht das letzte mal. Wir waren sehr positiv überrascht. Nette Menschen,grüne Insel und kaum Urlauber super Strände( Nachsaison) Negati: Sehr viel Müll an den Strassenrändern.

Jürgen K. (Deutschland)

01.10.2014 

9/10 i

Excellent 

Un magnifique tour de la Sardaigne: une vue d'ensemble de sites naturels et historiques tout en prenant le temps pour les baignades, le tout agrémenté par quelques excellents repas et des services hôteliers de bon niveau. Les Sardes sont des personnes agréables, une destination à promouvoir.

Accueil familial très sympathique. Très propre. Très bons repas copieux et petits déjeuner.
Possibilité d'acheter des produits locaux (huile miel..)

Michel M. ()

28.09.2014 

  -  

 

On mange vraiment bien. La restauration maison vaut le coup
Par contre, pas de français ni d'anglais: dur de communiquer

Richard D. (France)

23.08.2013 

8/10 i

Urlaub fernab vom Trubel 

Wir haben drei schöne Tage im B&B Bonsai erlebt. Freundliche Gastfamilie, saubere Unterkunft mit leckerem reichhaltigen Abendessen. Frühstück ist halt italienischer Standart (ohne Brötchen, stattdessen Zwieback und Brotscheibchen) aber mit Marmelade, Rüherei, selbstgemachter Joghurt, Kuchen, Fruchtsaft und Kaffee.
Die Unterkunft selbst liegt an einer Strasse, aber auf unserem Zimmer war kein Strssenlärm zu hören. Zum Auffinden mit einem Navi wären die Koordinaten sehr hilfreich. Das Zimmer hatte Doppel- und Stockbetten, ist aber für eine 4 köpfige Familie zu beengt. Wir waren zu zweit und hatten ausreichend Platz. Weiter ist ein Schreibtisch und grosser Kleiderschrank im Wohnraum mit Klimaanlage. Das Bad weist WC, Bidet, Dusche und Waschtisch in einem grosszügigen Raum auf. Föhn ist vorhanden, sowie Duschmittel. Interressant für Leute mit begrenztem Gepäck, so wie wir als Motorradfahrer. Leider kein überdachter Stellplatz dafür vorhanden.
Wer für den Strandbesuch ca. 15 min Autofahrt nicht scheut, findet im Bonsai eine ruhige freundliche Unterkunft auch für den Badeurlaub. Um Welten besser als im wuseligen Alghero.

Silvano G. (Deutschland)

26.05.2013 

10/10 i

 

Superbe pays que nous avons eu le plaisir de découvrir par beau temps, les hébergements biens situés pour la visite des plus beaux sites

Très bon accueil,établissement tès confortable cuisine savoureuse et abondante avec les délicieux produits maisons.Endroit bien choisi pour visiter le nord ouest

Francis R. ()

20.09.2012 

Mehr

2