Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wohnanlage Linnas Siccas in Orosei - Ferien-in-Sardinien.com
Anderes Reiseziel suchen
ab 500 € Woche
* Richtpreis ohne Aufschlag, Änderungen vorbehalten

Das gemeinsame Anwesen der Ferienwohnungen Sas Linnas Siccas verfügt über einen gemeinsamen, hofähnlichen Parkplatz mit elektrischem Tor, auf welchem die Gäste ihren Pkw oder Motorrad sorglos abstellen können. Ferner bietet dieser hübsch bepflanzte und ausgesprochen gepflegte Hof drei Außenduschen, einen Grillbereich, sowie ein praktisches Außen-Waschbecken. Seitlich des Wohnhauses steht ein kleiner Pool mit Sonnenliegen und überdachtem Terrassenabschnitt zur Verfügung.
Das ebenerdige Wohnhaus "Sas Linnas Siccas" besteht aus insgesamt sechs 3-Zimmerapartments des Typs 4 und 5 für bis zu fünf Personen.
Auf der Vorderseite des Hauses befinden sich die bestuhlten Terrassen und Eingänge der Trilos Nr. 1, 2 und 3, seitlich rechts und links davon die der Trilos Nr. 4 und 6 mit jeweils einem Schlafzimmer ohne Fenster, und auf der Hausrückseite liegt hingegen das Trilo Nr. 5.
Von der jeweiligen Terrasse betritt man zunächst ein gemütlich gestaltetes Wohn-/ Esszimmer mit geschmackvoller Küchenzeile und mittig stehendem Esstisch. Eine Art Rundbogen stellt den Übergang zum Schlafbereich dar. Dieser besteht in allen Trilos aus zwei separaten Schlafzimmern, von denen das eine ein Doppelbett und das andere zwei bis maximal drei Einzelbetten hat. Die Bäder wurden mit Dusche, Waschbecken, WC und Bidet ausgestattet. Farbenfrohe Fußböden und sommerlich-wohnliche Möbel bestimmen den Einrichtungsstil.

Tipps

Besuchen Sie am letzten Sonntag im Mai die heilige Prozession der "Santa Maria e Mare" mit Fischerbooten auf dem Cedrino Fluss

Ferienwohnungen Linnas Siccas (je 65 m²) - bis 5 Personen
2 Schlafzimmer, 1 Bad, ebenerdig, separater Eingang, Terrasse
1,5 km vom Strand, WLAN/Wifi, Parkplatz, Pool mit Liegen
1 km von Orosei, 85 km von Olbia, Ost Sardinien

Ideal für

Ideal für Paare, Familien und Motorradfahrer auf der Suche nach einer gepflegten, strand- und ortsnahen Unterkunft, in Reichweite vieler Ausflugsziele.

 


Trilo Apartments

5 x Typ Trilo 4 - (4 Personen)
  • Bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, einem Schlafzimmer mit zwei getrennten Einzelbetten, Wohn-/Essbereich mit Küchenzeile, Terrasse und einem Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken
1 x Typ Trilo 5 - (5 Personen)
  • Gleiche Raumaufteilung der Trilo 4, aber mit insgesamt drei Einzelbetten in einem der beiden Schlafzimmer

Extras


  • Fernseher
  • Klimaanlage (gratis)
  • W-LAN/ Wifi (gratis)
  • Terrasse
Gemeinsame Extras:
  • Pool mit Liegen
  • überdachte Terrasse
  • Waschmaschine
  • Grill
  • Außendusche
  • Garten
  • Kleiner Spielplatz
  • Parkplatz

Fläche

  • Anwesen: etwa 5000 m²
  • Wohnfläche: etwa 65 m²
  • Terrasse: etwa 10 m²

Bemerkungen

Die Wohnungen liegen in einem ebenerdigen Gebäude mit jeweils eigenem Zugang, auf einem etwa 5000 m² großen Anwesen

Die Einrichtung der Wohnungen ist nahezu identisch

Sehr schöner, gepflegter Außenbereich mit gemeinsam nutzbaren Serviceleistungen

W-LAN/ Wifi nur in den Apartments

In zwei Wohnungen (Typ Trilo 4 und Typ Trilo 6) ist das mit zwei Einzelbetten eingerichtete Zimmer fensterlos, verfügt aber über ein Klimagerät

Dank innenliegendem Parkplatz ideal für Motorradfahrer

Auto ist notwendig

Die Nutzungszeiten des Pools sind wetterabhängig, der Zeitpunkt der Öffnung bzw. Schließung liegt im Entscheidungsbereich der Besitzer

 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Kinderhochsitz
30€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
pro Aufenthalt, vor Ort zu bezahlen
5. Bett
(zusätzliches Bett)
ab 4 Jahre
125€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018

nur Trilo 5
Endreinigung
50€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018

Die Endreinigung ist schon im oben aufgeführten Preis enthalten, wird aber erst vor Ort bezahlt
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - normal Stromverbrauch - Endreinigung
    --- OHNE Bettwäsche/ Handtücher
  • Die Nebenkosten von € 20 pro Woche/ Unterkunft, sowie die Endreinigung von € 50 sind schon im oben aufgeführten Preis enthalten, werden aber erst vor Ort bezahlt

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Wohnanlage Linnas Siccas
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 45 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 44 bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • i 75 % bei Rücktritt von 20 bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 7 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Die Umgebung von Orosei zählt zu den abwechslungsreichsten Urlaubsgegenden Sardiniens, denn sie bietet nicht nur zahlreiche weiße Strände und kleine Sandbuchten mit verträumten Uferseen im Hintergrund, sondern auch reizvolle Berggegenden mit malerischen Dörfern und imposanten Schluchten.
Im historischen Ort Orosei, welcher im frühen Mittelalter gegründet wurde und später zur Hauptstadt der Baronie wurde, lohnt sich ein Besuch der Wallfahrtskirche "Madonna del Rimedio" aus dem 17. Jahrhundert, der von Mönchen erbauten Chiesa delle Anime sowie ein kleiner Spaziergang durch die engen Seitenstraßen rund um die zentrale Piazzetta.
Hingegen kann man im Nachbarort Galtellì die galluresische Burgruine "Castello del Pontes" aus dem 11. Jahrhundert besuchen und einige Kilometer weiter nördlich einen geruhsamen Spaziergang durch die historische Altstadt von Posada unternehmen.
Für Bergliebhaber oder Motorradfahrer lohnt sich zweifelsfrei eine Fahrt entlang der Landstraße SS125 (Orientale Sarda) über die Passhöhe Genna-Silana (1017m) zwischen Dorgali und Baunei. Diese kurvenreiche Straße wurde einst von piemontesischen Kohlehändlern in den Fels geschlagen, später gut ausgebaut und bietet so den heutigen Besuchern atemberaubende Landschaftseindrücke mit zahlreichen Aussichtspunkten.
Vom Silana-Pass genießt man einen unbeschreiblichen Blick über die Bergwelt Sardiniens. Unweit von hier befindet sich die bekannte Gorroppu-Schlucht, welche zu den tiefsten Europas zählt.
Unternehmungslustige können außerdem per Land oder zu Wasser die Steilküsten rund um Cala Gonone erkunden, während Strandliebhaber in der Gegend von Orosei auf ihre Kosten kommen.

Lage

Ostküste, 85 km von Fähr-/ Flughafen Olbia, 1 km von Orosei, in der Lokalität Isula Manna und ca. 1,5 km vom Strand Marina di Orosei entfernt.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 1.5 km
  • Einkaufen: 1.0 km
  • Restaurant: 1.0 km
  • Orosei: 1 km
  • Fähr-/ Flughafen Olbia: 85 km
  • Fährhafen Golfo Aranci: 104 km

(der nächste Strand ist Marina di Orosei)


Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Tauchen
  • Golf
  • Mountainbiking
  • Schnorcheln
  • Trekking

    Ausflüge
  • Trekking durch den Canyon von Gorroppu und das Tal des Lanaitto
  • Besichtigung der Murales (Wandgemälde) von Orgosolo
  • Bootsausflüge nach Cala Gonone und Cala Luna
  • Silana-Passhöhe
  • Besuch des Geburtshauses der Nobelpresträgerin für Literatur, Grazia Deledda, in Nuoro
  • Besichtigung Oliena und des Nuraghendorfes Tiscali in den Bergen
  • Burgruine "Castello del Pontes" bei Galtelli
  • Besichtigne Sie den ca. 530 Hektar großen Naturpark Biderosa zwischen Cala Ginepro und dem Strand von Berchida. Achtung: nur begrenzte Besucheranzahl zugelassen

Ausgezeichnet!  9.1/10   Durchschnittswert von 7 Bewertungen

9/10 i

Wir kommen wieder! 

Es hat uns sehr gut gefallen. Wir sind viel gewandert. Da es noch nicht so warm war, war es genau die richtige Reisezeit. Hervorzuheben ist der Blick vom Monte Corrasi - einfach majestätisch. Wir haben festgestellt, dass wir öfter kommen müssen, da es noch viel zu entdecken gibt.
Unsere Wohnanlage war schön und gut gelegen. Wir konnten schnell an den Strand laufen und auch Orosei war gut zu Fuß zu erreichen.

Michael Aul (Deutschland)

21.03.2017 

10/10 i

Absolut empfehlenswert 

Sardinien war auf alle Fälle eine sehr schöne Urlaubserfahrung. Für die doch sehr frische Nord-West-Strömung in der zweiten Urlaubs-Woche kann man ja wohl weder die Insel noch den Ferienhausvermittler verantwortlich machen ;-).
Während der Osten uns durch seine beeindruckende Gebirgslandschaft in bester Erinnerung bleiben wird, waren es im Norden Orte wie die "Cala li Cossi", die "Isola Rossa" und ein zum Muttertag wunderbar blumengeschmücktes Sassari. Soweit zur Landschaft, aber die Sarden selbst stehen dem in nichts nach. Keine überschäumende sondern eine stets sehr angenehme Freundlichkeit der Leute hat uns durch den Urlaub begleitet.
Essen: Die Preise im Ristorante/Pizzeria bewegten sich zumindest im Norden schon auf einem Niveau, das wohl auch die einheimische Bevölkerung vom Besuch leicht abhält. Zumindest beschlich uns dieses Gefühl in überwiegend leeren Lokalen. Aber frische Sardinen aus der Pescheria oder bestes Rindfleisch von der Macelleria , ein Sacchetto voll Gemüse und Salat, etwas Nudeln, frisch angemachtes Pesto aus der Vitrine und natürlich ein wenig Dolce, alles zusammen für ein Hand voll Euro lassen sich in der Küche des Appartememts schnell zu einem üppigen Abendessen zaubern und man hat nach dem letzten Glas Wein auch nicht weit in's Bett.
Der Service von MVV-Reisen war vom ersten Klick auf die Buchung perfekt, unglaublich schnell und zuverlässig. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle.


Unser Flug kam mit 2 Stunden Verspätung an und somit wir am Büro des Verwalters in Orosei ebenfalls viel später als vereinbart und nach Beginn der Siesta. Ein vorsichtiger Anruf und der Verwalter war in nicht mal 1 Minute vor Ort um die Formalitäten zu erledigen und uns zur Wohnanlage zu begleiten. Lage: Die Anlage befindet sich in einer sehr ruhigen Umgebung. Sie ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Rad- und Bergsportler, für Wanderfreunde und Strandliebhaber. Gesamteindruck der Anlage: Wir hatten das Glück Anfang Mai die einzigen Mieter in den 6 Appartements zu sein. Das ergibt sicherlich ein anderes Bild als in der Hauptsaison. Trotzdem wäre der Pool zu unserer Verfügung gestanden(der nahe Strand war aber verlockender), wurde täglich frühmorgens die sehr schöne Außenanlage gepflegt, also voller Service geboten.
Ausstattung: Alles OK, praktisch und sauber. In der Küche ist vorhanden, was man braucht um sich auch selbst versorgen zu können. Nur die Macchinetta könnte mal durch eine neuere ersetzt werden.

Albert M. (Deutschland)

03.05.2014 

8/10 i

Orosei : a nice location near beaches and the Gennargentu national park 

Sardinia is very beautiful, especially the East coast / Golf of Orosei which wildness is still very well preserved. The Gennargentu national park, about 45mn drive from the residence, is also definitely worth the trip (nice hiking trails and a river to swim).

We appreciated the residence for the most part. Small detail : we were attributed the "Trilo 6", and not the "Trilo 4" like advertised.

Strong points : close location to the beach ; supermarket nearby ; Orosei is a nice little town with a historical center (although car traffic downtown is terrible) ; good restaurants around ; very good service from the management (our water heater broke down and was replaced the next day ; the property is kept clean by the cleaning ladies and the gardeners) ; the residence is quite ; 3 BBQ's available.

A few things could be improved though :
. There's only ONE washing machine for all 6 appartments. We had to wait our turn quite a few times... Also, "Trilo 6" is right next to the washing machine, so we could hear the noise very well (and sometimes until 10 or 11pm, depending on its use by our neighbors !).
. The pool is nice and clean but way too small for 6 families.
. The equipment of the appartment lacks a few items, such as a microwave oven, a toaster and an air conditioning unit in the master bedroom (there is one A/C unit only in the 2nd bedroom because it is windowless), no window screens (and lots of mosquitoes at night !).
. If you are renting Trilo 1, 2 or 3, all three doors and terrasses are next to each other : therefore be prepared for promiscuity with your neighbours.
. The noise insulation between the appartments is not very effective ; we could ofter hear our neighbours at night.

Rodolphe L. (France)

13.07.2013 

9/10 i

Sardinien hat überzeugt! 

Es war großartig! Die einzigartigen Strände, das türkisblaue Wasser, die abwechslungsreiche Landschaft, die interessante Kultur, die tollen Menschen und die schöne Wohnung haben uns sehr gut gefallen. Sicher waren wir nicht zum letzten Mal hier - es gibt noch viel zu entdecken.

M.W. (Deutschland)

02.07.2012 

10/10 i

Schöner Urlaub! 

Im Juli haben wir einen schönen Urlaub an den wundervollen Sandstränden der Umgebung trotz etwas wechselhaften Wetters verbracht. Das Anwesen ist sehr gepflegt und hat uns, sowie den Kindern gut gefallen. Der 1 km zum Meer und nach Orosei ist nicht störend und lässt sich für einen netten Spaziergang nutzen. Rasche Abkühlung gibt es im sehr sauberen Pool (etwas viel Chlor).

A.D. (Österreich)

19.07.2011 

8/10 i

Alles wunderbar 

Der Urlaub in Orosei hat uns sehr gut gefallen. Netter Ort, nette Leute, schöne Unterkunft.
Lediglich der Pool war zu sehr gechlort.

anonym

04.06.2011 

10/10 i

 

sardinien war sehr gut
alle 5 personen waren , mit urlaub und haus sehr zufrieden

Thomas D. (Österreich)

21.05.2011 

2