Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.B&B Sandalia in Badesi/ Muntiggioni - Ferien in Sardinien.com
Wirklich gut! 8.3/10
Durchschnittswert von 22 Bewertungen ANFRAGE 

Atmosphäre
Das B&B Sandalia nimmt ein kleines, dreistöckiges Wohnhaus ein. Die Außenfassade, durch großzügige Balkone mit schmiedeeisernen Geländern charakterisiert, ist in pastellorangen und beigen Farbtönen gehalten, Farbgebungen, die dieses Gästehaus auf charmante und gekonnte Art in den Räumlichkeiten aufgreift. Eine angenehm unkomplizierte, sommerliche Urlaubsatmosphäre verwöhnt den Gast.
Der herrliche Ausblick, den man von den Zimmerbalkonen aus geniessen kann, schenkt der Unterkunft ein ganz besonderes Plus: Dank der etwa 100 m Höhe des Dorfes Muntiggioni kann der Blick vom Coghinas Fluss, zu Castelsardo bis hin zur Insel Asinara schweifen.

Eingangsbereich
Ein schmiedeeisernes Tor stimmt auf angenehme Weise auf die stilvolle Unterkunft ein und gibt den Weg auf einen Innenhof frei. Dieser kann von den Gästen als Garagenplatz genutzt werden.

Frühstücksbereich
Vom Haupteingang gelangt man zum ebenerdigen Frühstücksraum. Die linke Raumseite wird von einem dunkelbraunem, kontrastreich orangegedecktem Frühstückstisch und Stühlen eingenommen. Rechterhand befinden sich hingegen Barhocker mit dahinterliegendem Küchenbereich, welcher allerdings ausschließlich den Hausbesitzern zur Verfügung steht.
An Sonnentagen wird die erste Tagesmahlzeit allerdings im Freien, im dafür vorgesehenen, überdachten Hofabschnitt eingenommen.

Zimmer
Vom Hof führt außerdem eine Außentreppe hinauf zu den insgesamt acht Schlafzimmern, wobei vier im zweiten Stock und weitere vier im dritten Stock mit jeweils externem Zugang realisiert wurden. Fernseher, Kühlschrank und Safe gehören zu jeder Zimmerausstattung, sowie ein privates Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Elegant geschwungene, schmiedeeiserne Doppel- oder Einzelbetten setzen in den Räumlichkeiten besondere Akzente.
Ausgesprochen schön ist der Ausblick, den man von den zimmereigenen Balkonen genießen kann. Da steht Erholung ganz oben auf der Tagesordnung.

Tipps

Lassen Sie sich vom Charme des antiken, faszinierenden Städtchen Castelsardos einfangen!

Die nahegelegenen Strände mit bis zu 14 km Länge und ihre weißen Sanddünen sind sicher eines der meistgeschätzten Schönheiten dieser Gegend

B&B Sandalia – Badesi/Muntiggioni, Nord Sardinien
8 Doppelzimmer, mit Bad, Balkon, Panoramablick
sommerlich ansprechend, unkompliziert, familiengeführt
6 km zum Strand, 2 km von Badesi, 90 km von Alghero

Ideal für

Dieser B&B ist für all die jenigen genau das Richtige, welche eine schöne, kleine Unterkunft mit herrlichem Ausblick in einer unternehmensreichen Gegend suchen.

Unsere Bewertung

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

DZ=EZ

30€ von 25.02.2017 bis 28.02.2017
30€ von 01.03.2017 bis 22.04.2017
30€ von 01.05.2017 bis 28.05.2017
30€ von 01.06.2017 bis 27.06.2017
30€ von 29.06.2017 bis 01.07.2017
30€ von 22.08.2017 bis 28.08.2017
30€ von 30.08.2017 bis 01.09.2017
30€ von 27.09.2017 bis 01.10.2017
erweitertes Frühstück
pro Person/ Tag (Aufschnitt, Käse, Eier) vor Ort zu bezahlen
5€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
nur DZ
Kinderbett (0 - 2 Jahre)

0€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
nur DZ
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Bettwäsche wird einmal pro Woche ausgewechselt, die Handtücher jeden 4. Tag, während die Zimmer täglich aufgeräumt werden
  • Italienisches Frühstück (auf Anfrage und gegen Aufpreis auch erweitertes Frühstück möglich)

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen B&B Sandalia
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
    nur DZ
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
    nur DZ
  • i 50 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
    nur DZ
  • i 95 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise
    nur DZ

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Zimmer

Alle 8 Doppelzimmer haben ein Bad mit Dusche, WC, Bidet, Waschbecken, Fernseher, Minibar und Safe. Zudem verfügen die Zimmer über einen Balkon mit Panoramablick.

Doppelzimmer (14 m²) (1-2 Personen)
Schlafraum mit Doppelbett oder zwei zusammenstellbaren Einzelbetten, vier sind im 2. Stock und weitere vier im 3. Stock gelegen.

Gemeinsame Räumlichkeiten

Frühstücksraum


Services

  • Parkplatz
  • Frühstück

Besonderheiten

Schöner Blick auf den Golf der Asinara Insel, Castelsardo und den Coghinas Fluss


Bemerkungen

Das B&B ist im Sommer 2007 eröffnet worden

Italienisches Frühstück

Die Küche und der Wohnraum stehen den Gästen nicht zur Verfügung

Nur in einem Doppelzimmer kann ein Kinderbett hinzugestellt werden

Haustiere sind nicht erlaubt

Auto ist notwendig

Wirklich gut! 8.3/10  Durchschnittswert von 22 Bewertungen

Schöner Blick 

8/10i

Mit der Organisation hat alles gut geklappt und wir wurden sehr nett empfangen und bekamen netterweise noch ein "Frühstück" gegen 17.00, als wir mit Hunger ankamen. Der Blick vom Balkon des Zimmers war phänomenal bis zum Meer. Das B&B liegt in einem kleinen Ort oberhalb von Badesi. Da ist nichts los. Die Restaurants sind am Meer und in Badesi. Man fährt einige Kilometer bis dahin. Kleinere Beanstandungen wären, dass im Bad nicht alles gut funktionierte und wir ein verstopftes Waschbecken melden mussten, was aber sofort repariert wurde. Das Wasser aus der warmen Dusche kam nur spärlich, das hätten wir auch melden müssen. Der kleine Kühlschrank im Raum hat nicht gut gekühlt und war sehr laut. Das Frühstück hat uns etwas gewundert - haufenweise Zwieback und Marmelade zum Bsp.. Direkt neben dem B&B ist ein Bäcker, der frisches Brot und Brötchen hat. Warum wird das nicht angeboten?
Insgesamt also schon alles gut und freundlich, aber noch verbesserungswürdig.

I.S. (Deutschland)

25.08.2015 

jemand netteres findet man nicht wie diese Familie 

10/10i

eine richtig robuste,naturbelasene Insel wo man aus dem Staunen nicht mehr rauskommt.Wundervolle Strände und herliche Buchten einfach nue genial.
Mit dem Service MMV Reisen waren wir sehr zufrieden

höflich nett hilfsbereit zuvorkommend einfach klasse.

Michael K. (Deutschland)

07.06.2015 

 

10/10i

Wir sind von der Insel, dem Kontrast von schroffer Berglandschaft und Meer total begeistert.
Die unkomplizierte, schnelle Buchung der Unterkünfte (obwohl alles sehr kurzfristig war), das Infomaterial und der Service waren prima!

Waren die einzigen Gäste und wurden sehr freundlich umsorgt. Angenehm ruhig gelegen ist man (mit dem Auto) dennoch gut an die Küstenstraße im Norden der Insel angebunden.

K.B. (Deutschland)

29.09.2013 

 

8/10i

Hat alles wunderbar geklappt. Sehr zufrieden.

Ist etwas ausserhalb und ein kleines Dorf mir einem Restaurant, das nicht immer Essen serviert.

anonym

11.06.2012 

 

7/10i

Das Zimmer und Bad waren gut und vor allem sauber. Abgelegen in einem kleinen Ort, war es ruhig und sehr schön gelegen, also so wie es uns gefiel.
Leider fiel das Frühstück sehr spartanisch aus, nur Zwieback und pappige eingeschweißte Croissants waren doch sehr gewöhnungsbedürftig.
Trotzdem würde ich diese Unterkunft jederzeit weiter empfehlen!

Petra R. (Deutschland)

30.08.2011 

 

7/10i

Sardinien ist eine wunderschöne Insel, mit unserem Urlaub und dem Service von MVV waren wir sehr zufrieden.

Wunderschöne Aussicht auf die Küste! Gastgeber sehr nett, Kontakt allerdings unpersönlich. Zimmer sind sehr hellhörig. Frische Handtücher hygienisch verpackt, wirklich ausreichend und regelmäßig gewechselt. Frühstück mit Plastiktellern und -besteck. Alles in allem sauber und zweckmäßig, dafür allerdings etwas zu teuer.

Miriam B. (Deutschland)

07.08.2010 

B&B Sandalia Muntiggioni/Badesi 

10/10i

Schön und erholsam. Ausstattung, Sauberkeit, Service waren gut, die Freundlichkeit der Vermieter ausgezeichnet. Nando gab wertvolle Tips für kleine und große Ausflüge. PET Besteck und Geschirr flogen bei kräftigen Windböen gerne von den Tischen - nicht sehr gut. Die Handtücher wurden etwas verzögert, aber zeitig ausgetauscht. Auto, Mietwagen sollte vorhanden sein, oder man sollte geren und gut laufen können, der Strand gut 7km weit weg. Tante-Emma-Laden und eine kleine Trattoria vor Ort sind ausreichend, La Tozza und Badesi sind nicht weit weg und ergänzen die Versorgung erheblich.

Katharina D. (Deutschland)

25.07.2010 

Sehr authentisch und herzlich! 

8/10i

Die ruhige Lage und das typisch italienische Umfeld ohne touristenmengen hat uns sehr gut gefallen. Auch die Herzlichkeit in der Pension war toll. Die Zimmer sind sehr schön und nagelneu eingerichtet sowie topsauber!!! Das Frühstück ist sehr einfach aber uns hat es gereicht. Direkt gegenüber ist ein kleiner Supermarkt in dem man sich auch selber versorgen kann. Der Strand ist ca 10 Min entfernt (Auto) und schön, sauber und relativ leer! Einzig das Badeverbot an 4 von 6 Tagen (wegen starker Brandung) war nicht so schön. In Muntiggioni gibt es keine Möglichkeit zu essen aber in Badesi und Umgebung gibt es genug! Mietwagen ist ein Muss sonst kommt man nirgends hin!

E.H. (Deutschland)

21.07.2010 

Très bien. 

8/10i

Très belle. Une île pour les touristes sous le soleil. Assez chère notamment les golfs. Oui très satisfait de vos services mais nous regrettons la mauvaise information au niveau des golfs.

Nous avons été hébergé dans un appartement en dehors du B&B apparemment par une mauvaise transmission de l'information : Toutes les chambres étaient louées !

Pierre-Jean Ploux (France)

20.07.2010 

Mehr

Das knapp 1.900 Einwohner zählende Städtchen Badesi im Norden von Sardinien liegt an einem Berghang mit schönem Ausblick über die darunter liegende Schwemmlandebene des Coghina-Flusses und den Golfo dell'Asinara. Knapp zwei Kilometer vom Weinstädtchen entfernt, liegt das Seebad Badesi Mare direkt am langen, goldgelben, Sandstrand. Bei klarer Sicht reicht der Blick über die gesamte Küste von Castelsardo bis zur Isola Rossa.
Bei einem Strandurlaub sollten auch der herrliche Strand Li Mindi und die wunderschöne Bucht Baia delle Mimose zwischen der Coghinasmündung und Badesi Mare nicht ausgelassen werden.
Doch auch die Umgebung Badesis hält viele Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Nicht zu übersehen sind die roten Granitfelsen, die der Isola Rossa ihren Namen geben. Der touristisch geprägte ehemalige Fischerort mit altem spanischen Wehrturman liegt vor der Costa Paradiso im Osten. Im Westen hinter Badesi lockt hingegen der malerisch schöne kleine Küstenort Castelsardo mit einem herrlichen Blick auf den Golfo dell' Asinara. Vom Hafen Castelsardos durch die Unterstadt, bis hinauf in die Altstadt zu flanieren hat einen ganz besonderen Charme.
Von der Isola Rossa geht es landeinwärts nach Trinitá d'Agultu und Vignola. Eine kurvenreiche Straße führt dann weiter nach Tempio Pausania mit Granitgestein, Korkeichen und einer noch unberührten Natur. Auf einem Hochplateau zu Füßen des Monte Limbara gelegen, zeigt das Städtchen seinen Charme vor allem im historischen Ortskern mit den unverputzten Granithäusern.
Ideale Bedingungen und einen atemberaubenden Panoramablick für Ausflügler und Wanderer bietet der Monte Limbara. Die schmalen Granitspitzen des Hausberges von Tempio Pausania ragen im Hintergrund des Städtchens in den Himmel.
Ein einmaliges Naturparadies ist auch die Hochebene nordwestlich von Aggius “Valle della Luna”. Die bizarre Landschaft des Tal des Mondes ist eingebettet in die Berge der Gallura und bietet einen wundervollen Fernblick auf das gewaltige Limbara-Massiv.
Nicht weit entfernt liegen das charmante Bergdorf Aggius mit hübscher Altstadt, der Ort Calangianus mit zahlreichen Korkbäumen und die knapp 3000-Seelen-Gemeinde Luras mit zwei der ältesten Olivenbäume der Insel.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Lage

Im Norden Sardiniens, im Dorf Muntiggioni gelegen, unweit der Ortschaft Badesi.

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 6.0 km
  • Einkaufen: 50 m
  • Restaurant: 2.0 km
  • Agriturismus: 1 Km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis)

    Sport
  • Schnorcheln
  • Angelsport
  • Tauchen
  • Windsurf
  • Schwimmen
  • Trekking

    Ausflüge
  • Granitstädtchen Tempio Pausania
  • Castelsardo und das Flechtwerkmuseum der Burg
  • Elefantenfelsen "Roccia dell'Elefante"
  • Isola Rossa mit roten Porphyrklippen
  • Naturschutzgebiet der Insel Asinara (Anmeldung erforderlich)
  • Ausflug in die historische Altstadt von Alghero
  • Besichtigung der romanischen Kirche Santissima Trinità di Saccargia bei Codrongianus
  • Besichtigung des terrassenförmigen Altarberges Monte d´Accodi zwischen Porto Torres und Sassari
  • Stintino und die Strände Pelosa und Pelosetta