Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Pausania Inn in Tempio Pausania - Ferien in Sardinien.com
Wirklich gut! 8.4/10
Durchschnittswert von 146 Bewertungen ANFRAGE 

Atmosphäre
Das durch die sardische Tradition geprägte Hotel Pausania Inn verdankt seinen Namen dem gleichnamigen, nur 3 km entfernten Bergstädtchen.
Weinreben, Korkeichen, Myrten-Sträucher und wilde Pistazie charakterisieren das große, mediterrane Anwesen mit Traumblick auf den Höhenzug von Aggius. Landestypische Spezialitäten krönen die Urlaubsabende: ein perfekter Ort für einen Erlebnis- und Entspannungsurlaub etwas abseits des Strandtrubels und mit sardischer Gastfreundschaft. Ein sportlich-familiärer Flair charakterisiert die hiesigen Urlaubstage.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich
Vom hoteleigenen, seitlich des Hotels situierten Parkplatz erreichen die Gäste zunächst eine lichtfreundliche, zentral angelegte und weitläufige Eingangshalle mit hoher Decke und Rezeptionsbereich.
Oberhalb der Rezeption wurde auf einer Art Mezzanine ein gemeinsamer, wohnlicher Aufenthaltsbereich mit Parkett und dazu farblich passenden Tischen und Stühlen realisiert. Dort können die Gäste aus Büchern und Bildmaterial mehr über die sardische Geschichte und das Kunsthandwerk erfahren.

Restaurant/ Bar
Im vor allem auf sardische und galluresische Spezialitäten ausgerichteten Restaurant ist für jeden Gast das passende Gericht dabei. Regionale Weine begleiten die "a la carte"-Menüs, und mit ein wenig Glück werden während der Mahrzeiten nicht nur leckere Spezialitäten am Tisch serviert, sondern auch Inselgschichten vergangener Zeiten.
Das Frühstück genießen die Gäste hingegen am Büffet mit hausgemachtem Kuchen, Marmeladen und frischen Croissants. Ein herrlicher Rundblick auf die umliegende Bergwelt rundet den Genuss gelungen ab.
Mittags ist das Restaurant geschlossen, aber es können für unterwegs auf Anfrage schmackhafte Lunch-Pakete zubereitet werden.

Zimmer
Von der Eingangshalle ausgehend führen verschiedene Flure mit Treppenstufen zu den einzelnen Zimmern. Aufgrund der etwas verschachtelten Hotelstruktur sind diese unterschiedlich ausgerichtet und bieten teilweise einen eigenen Außenbereich.
Zur Standardausstattung gehören Klimaanlage, Heizung, Telefon, Fernseher sowie ein Bad mit Dusche, WC, Waschbecken und - mit Ausnahme der behindertengerechten Zimmer - Bidet.
An Typologien unterscheidet man:
Standard-Zimmer, Standard-Zimmer mit bestuhlter Terrasse oder Gartenabschnitt und Superiorzimmer mit bestuhltem Balkon.
Die stets im Erdgeschoss situierten Superior-Zimmer bieten zusätzlich eine Minibar, einen Safe, einen privaten Parkplatz, sowie breitere Betten, eine insgesamt höherwertigere Einrichtung und externe Eingänge.
Die Standard-Zimmer mit Terrasse oder Garten bieten bestuhlte Außenbereiche sowie auf Anfrage Platz für ein drittes und viertes Bett, während die Standard-Zimmer nur Fenster bieten, dadurch etwas weniger lichtfreundlich sind.
Es besteht auch hier Platz für ein drittes Bett.

Pool/ Garten
Hotel und Poolbereich sind lediglich durch einen asphaltierten Weg voneinander getrennt. Am Pool können Groß und Klein in der wärmeren Jahreszeit auf Liegestühlen oder Hängematten ausspannen und dabei vom Schatten mediterraner Sträucher profitieren. Ein traumhafter Rundblick auf das eindrucksvolle Bergmassiv von Aggius ist auch hier ein willkommenes Highlight. Ein Garten mit traditioneller Rasenfläche ist hingegen nicht vorhanden, stattdessen bietet das weitläufige, mediterrane Anwesen des Hotels aber angenehme Möglichkeiten für kleine Spaziergänge.

Tipps

Machen Sie einen Abstecher an den Strand von Badesi oder auch einen Tagesausflug nach Castelsardo!

Feiern Sie Karneval in Tempio Pausania und erleben Sie die eindrucksvollen sardischen Maskenumzüge!

Genießen Sie den Panoramablick auf Nordsardinien vom Monte Limbara aus! Den 1300 m hohen Berg können Sie zu Fuß oder per Mountain Bike erreichen

3-Sterne Hotel Pausania Inn – Tempio Pausania, Nord Sardinien
60 Zimmer für 1-4 Personen, auf 3 Etagen, teils Außenbereich
Bar, sardisches Restaurant, Pool, Sonnen-Terrasse Bergblick
ca. 32 km vom Strand, bei Tempio Pausania, 50 km von Olbia

Ideal für

Dieses familiengeführte Berghotel zwischen dem dem Monte Limbara und dem Höhenzug von Aggius ist für Radfahrer und Biker ebenso ideal wie für unternehmunslustige Freundesgruppen, Paare und Familien, die eine strategisch gute Ausgangsposition für die Erkundung Nord-Sardiniens wünschen.

Unsere Bewertung

Lage 
Ausstattung 
 

Unsere Angebote:

    Hot Deal (nicht erstattbar)
    nicht kombinierbar
    20% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum vom 01.03.2017 bis 01.07.2017
    01.09.2017 bis 30.10.2017
    Lange Ferien
    1 Nacht gratis für Aufenthalte im Zeitraum vom
    01.01.2017 bis 01.01.2018 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Kinderbett
(0 - 2 Jahre)
pro Tag
13€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
Halbpension
gegen Aufpreis vor Ort
0€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
3. Bett
Kinder (3 - 11 Jahre)

-10€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
nur 3-Bettzimmer, Familien-Zimmer - 4 Pers.
Kinder, im Bett der Eltern
(0 - 2 Jahre)
Gratis, Speisen je nach Verzehr
0€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
nur  DZ Standard Terrasse/ Balkon, 3-Bettzimmer, DZ Standard, DZ Superior
4. Bett
Kinder (3 - 11 Jahre)
in Familienzimmer
-10€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
nur Familien-Zimmer - 4 Pers.

Hinweise:
  • Willkommen-Drink am Ankunftstag 19.00 - 20.00 Uhr:
    ein un-oder alkoholisches Getränk und Salzgebäck
  • WiFI/ WLAN kostenfrei (im ganzen Hotel möglich)

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel Pausania Inn
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i Kostenlos bei Rücktritt bis 2 Tage vor Reisebeginn
  • i Die Kosten von 1 Nacht bei Rücktritt von 1 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Zimmer

Die insgesamt 60 Zimmer verteilen sich über das Erdgeschoss, den 1. und 2. Stock. Sie verfügen stets über Klimaanlage, Heizung, Telefon, Fernseher, WiFi (kostenlos), sowie zumeist innenliegende Bäder mit Dusche, WC, Bidet, Waschbecken und Föhn.
In allen Zimmern besteht Platz für drittes Bett, Die Standard-Zimmer haben keine Außenbereiche.

8 Superior Doppelzimmer (16-18 m²) (1-3 Personen)
stets im Erdgeschoss gelegen, mit bestuhltem Außenbereich, privatem Parkplatz, externem Eingang, ausgesprochen lichtfreundlich und mit höherwertigerer Einrichtung. Die Betten bestehen aus zwei zusammen stellbaren Einzelbetten von je 0,90 m Breite, und es kann ein drittes Bett hinzugefügt werden (auf Anfrage).
Ferner stehen eine Minibar und ein Safe zur Verfügung.

23 Standard-Zimmer mit Terrasse oder Garten (14-17 m²) (1-4 Pers.)
im 1. oder 2. Stock gelegen, mit zwei zum Doppelbett zusammen stellbaren Einzelbetten von je 0,80 m Breite. Es besteht Platz für ein drittes und viertes Bett (auf Anfrage), sowie ein bestuhlter Außenbereich.

29 Standard-Zimmer (14-16 m²) (1-3 Pers.)
im 1. oder 2. Stock gelegen, mit zwei zum Doppelbett zusammen stellbaren Einzelbetten von je 0,80 m Breite. Es besteht Platz für ein drittes Bett (auf Anfrage) und in 4 Fällen sind die Bäder ohne Bidet, aber behindertengerecht.


Services

  • Pool mit Liegestühlen
  • Restaurant
  • Bar
  • Internetpoint
  • Fernsehraum mit Sat-TV
  • Aufenthaltsraum
  • Tennisplatz
  • Spielplatz
  • Garten
  • Parkplatz
  • Aufzug
  • Safe (Rezeption)
  • WiFI/ WLAN kostenfrei (im ganzen Hotel möglich)

Services gegen Aufpreis (vor Ort)

  • Services für Radfahrer: Abstellraum, stärkendes Radfahrer-Frühstück, Lunch-Pakete für unterwegs, Kartenmaterial für Radtouren, Basis-Werkzeug für kleine Reparaturen, Abholservice für Radfahrer in Schwierigkeiten, Trockenräume für Ausrüstung und Bekleidung, Informationen für eine Fahrrad-Anmietung, Wäschereiservice
  • Services für Motorradfahrer: ("Bike friendly") mit überdachtem Motorrad-Parkplatz, Biker-Frühstück, Lunch-Pakete für unterwegs, Kartenmaterial, Trockenräume für Ausrüstung und Bekleidung, Informationen zu Werkstätten, Wäschereiservice

Besonderheiten

Weitläufiges, mediterranes Anwesen in panoramischer Hanglage

Küche mit regionale Spezialitäten und Weinen, vegetarische und glutenfreie Kost (auf Anfrage)

Familiengeführt mit sardischer Gastfreundschaft

Herrlicher Rundblick auf den Höhenzug von Aggius


Bemerkungen

Die Nutzungs-/ Öffnungszeiten von Pool, Bars und Restaurant (wo vorhanden) liegen im Entscheidungsbereich der örtlichen Hotelleitung

Sat-TV mit 2 deutschen Kanälen (ARD und ZDF) in allen Zimmern

Ideales Urlaubsziel für Mountainbiker, Trekking- und Motorradliebhaber

Auto unbedingt empfehlenswert

Es stehen behindertengerechte Zimmer zur Verfügung

Die Zimmer sind insgesamt etwas hellhörig und die Standardzimmer etwas kleiner und weniger lichtfreundlich

Wirklich gut! 8.4/10  Durchschnittswert von 146 Bewertungen

Im Katalog besser als in Natura 

  -  

Wie immer mit ,,MMV Reisen" alles von der Anfrage bis zum Ende perfekt.

Zimmer sind sauber, Bar unter Tags nicht besetzt (kein wechseln an der Rezeption für Getränkeautomat), Külschrank hat nicht funktioniert, Klimaanlage deffekt,
Wi-Fi funktioniert die meiste Zeit nicht,

Elmar Z. (Österreich)

29.05.2017 

Nettes Hotel mit sehr freundlichem Personal 

10/10i

Um diese Jahreszeit ist Sardinien traumhaft für Motorradfahrer. Die Quartierempfehlung war genau passend und die Buchung völlig problemlos.

Sehr freundliches auch deutschsprechendes Personal.
Ruhige Lage, gutes Essen, sauberer Pool mit Bewirtung.
Überdachte Unterstellplätze für Motorräder. Für italienische Verhältnisse recht vielfältiges Frühstück.

Martin K. (Deutschland)

17.09.2015 

 

7/10i

alles prima geklappt
dk sehr gute organisation

Roland K. (Italien)

17.08.2015 

 

8/10i

P.C. ()

21.07.2015 

Schönes Hotel 

9/10i

Unser Motorrad- und Wanderurlaub auf Sardinien war wieder ein tolles Erlebnis. Der Service und die Abwicklung waren perfekt!

Wir waren schon zum 2. Mal im Pausania Inn und würden immer wieder kommen. Für die Motorräder bekamen wir überdachte Abstellplätze. Service und HP sehr gut.

Andreas S. (Deutschland)

23.05.2013 

 

10/10i

anonym

09.05.2013 

 

8/10i

La Sardaigne est vraiment agréable à visiter, avec des routes vraiment sympathiques pour les motards.
Rien à redire quant à vos services et la qualité de votre offre.

J.B. (Frankreich)

01.05.2013 

MOYEN 

4/10i

TRES BIEN: très sur et personne qui nous suit très bien

Hotel très propre et bien placé
Par contre, des problèmes tels que chasse d'eau fuyarde, douche fuyarde, télé sans cesse décrochant à cause du satellite: je ne le conseillerai pas

Anonyme

10.08.2012 

Beurteilung 

8/10i

Sardinien ist eine Traumhafte Insel.
Für Motorradfahrer gibt es kein vergleichbares Land.
Beim Hotel ist das Abendessen der einzige Kritik Punkt.
Mit der Buchung und Abwicklung war ich mit MMV Reisen sehr zufrieden.

Andreas S. (Schweiz)

15.06.2012 

Mehr

Das etwa 14.000 Einwohner zählende Granitstädtchen Tempio Pausania ist gemeinsam mit dem knapp 45 Kilometer entfernten Olbia Hauptort der Provinz Olbia-Tempio.
Malerisch zu Füßen des Monte Limbara, der höchsten Erhebung der Region Gallura gelegen, lockt der Ort mit Korkeichen und einem wunderschönen historischen Ortskern mit unverputzten Granithäusern. Sehenswert ist im höher gelegenen Stadtteil auch der Kurpark mit den Mineralwasserquellen „Fonti di Rinaggiu“.
Einen atemberaubenden Panoramablick hat man von dem Hausberg der Tempiesi, dem Monte Limbara: Hier kann man zwischen Kork-, Stein- und Flaumeichenwäldern, Höhlen und tief eingeschnittenen Flusstälern herumwandern und klettern.
Von Mitte Juni bis Mitte September bietet der Trenino Verde Tagesfahrten auf der Strecke Nulvi – Palau. Mit etwa 50 bis 70 Stundenkilometern geht es von Nulvi über Martis, Laerru, Perfugas, Bortigiadas, Aggius, Tempio Pausania, Nuchis, Luras, Calangianus, Sant'Antonio di Gallura und Arzachena nach Palau. Tickets können am Bahnhof oder direkt im Zug gekauft werden.
In Tempio Pausania hat zudem der Karneval Tradition. Alljährlich feiern die Einwohner Tempios ihren “Carrasciali Tempiesu” mit großen Karren- und grellen Faschingsumzügen.

Doch auch die Umgebung Tempio Pausanias hält viel für Sie bereit:
Im nahen Nuchis geht es sehr gemächlich zu: Das zu Tempio Pausania gehörende Weiler mit gerademal 500 Einwohnern hat bis heute sein ländliches Flair bewahrt. Tagsüber wird in den dichten Korkforsten gearbeitet, in den Abendstunden treffen sich die Dorfbewohner vor den alten Granitstein-Häusern zu Plausch. Für Urlauber bieten die Wälder unzählige Möglichkeiten zum Spaziergang.
Nur wenige Kilometer entfernt von Tempio liegen auch das charmante Bergdorf Aggius und das verschlafene Nest Luras. Wer nach Aggius fährt, sollte unbedingt in der Valle della Luna (Tal des Mondes - nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Felsbucht am Capo Testa bei Santa Teresa Gallura) einen Stopp einlegen. Die bizarre Granitlandschaft, eingebettet in die Berge der Gallura mit Fernblick auf das gewaltige Limbara-Massiv ist wirklich außergewöhnlich.
Aggius hat eine charmante Altstadt mit schönen Granitstein-Häusern und zwei interessanten Museen zu bieten: Ein ethnografisches Museum und ein Banditentum-Museum, das über die Phänomene des Banditentums in der Gallura aufklärt.
Nur wenige Kilometer vom verschlafenen Dorf Luras entfernt stehen zwei der ältesten Olivenbäume der Insel, vielleicht sogar die Ältesten ganz Italiens.
Wer sich hingegen für feine weiße Sandstrände und kristallklares Meer interessiert, kommt an der Costa Paradiso, in Isola Rossa und Badesi Mare auf seine Kosten. Entlang der Küste finden sich kleine Buchten und lange helle Strände.

Lage

Etwa 50 km von Olbia, 32 km vom nächsten Strand und 3 km von Tempio Pausania entfernt.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 32.0 km
  • Einkaufen: 3.0 km
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Trekking
  • Tennis
  • Die eindrucksvolle, hohe Bergwelt des Limbara mit antiken Steineichen und seltenen Mammutbäumen. Wanderungen auf dem Monte Limbara (Gipfel: 1.348 m)
  • Mineralwasser-Quellen (Rinaggiu Quellen) mit angeblich heilender Wirkung, nahe bei Tempio Pausania
  • Tagesfahrt mit dem Zug Trenino Verde durch eine faszinierende Natur (Strecke Tempio-Palau)
  • Dolmen, Nuraghen, das Mondtal von Aggiusmit seinen vom Wind gemeißeten Granitskulpturen, tausendjährige Olivenbäume und periodische, sardische Events in guter Reichweite
  • Besuch der historischen Altstadt von Aggius, einem "Freilichtmuseum" mit typischen Granithäusern, Gassen, Kirchen, Brunnen und zwei Museen: Völkerkunde-Museum "MEOC" und das Museum für das sardische Banditentum, Filigranschmuck, Kork- und Granitverarbeitung, handgewebte Teppich (bis zum heutigen Tag)
  • Folklore-Festival (Juli)
  • Monte-Limbara Bergfest (15.+16. August)
  • Kastanien- und Weinfest (November)