Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Corte Fiorita - Albergo Diffuso in Bosa - Ferien in Sardinien.com
Wirklich gut! 8.7/10
Durchschnittswert von 398 Bewertungen ANFRAGE 

Atmosphäre

Das Hotel Corte Fiorita liegt im Herzen der Altstadt von Bosa, einem malerischen Küstenort 50 Kilometer südlich von Alghero. Der Hotelkategorie "Albergo Diffuso" gerecht werdend, besteht es aus einem Haupthaus und unterschiedlichen, ca. 250 m voneinander entfernten Nebenhäusern. Das Haupthaus "Le Palme" liegt am romantischen Flussufer des Temo, die kleineren, ebenso mehrstöckigen Nebenhäuser "La Vite", "I Gerani" und "L´Oleandro" sind Bestandteil charakteristischer Gassen. Als Teil des "blühenden Hofes" - denn genau dies bedeutet der Hotelname übersetzt - tragen auch sie floreale Namen. Historischer Charme und moderner Komfort machen diese landestypische Unterkunft zu einem Geheimtipp mit Flair! Als Besonderheit wird die Option geboten, die größeren Wohneinheiten als Apartments mit Selbstversorgung zu mieten. Auf diese Weise gelingt ein perfektes Eintauchen in den Alltag Bosas Einwohner.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Das vierstöckige Haupthaus "Le Palme" liegt unmittelbar an der Uferpromenade des Flusses Temo und beherbergt neben einem Großteil der Hotelunterkünfte auch die gemeinsame Rezeption. Breite Steinmauern, schräge Türstürzen aus sardischem Granit und knorrige Holzbalken verleihen dem Rezeptionsbereich authentischen Flair.
Vom Haupthaus ist es dann nur ein kurzer Weg bis zu den drei kleineren, ebenso mehrstöckigen Nebenhäusern "I Gerani", "La Vite" und "L´Oleandro". Nach dem Einchecken im Haupthaus werden die Gäste vom Hotelpersonal sogleich zur jeweils gebuchten Unterkunft begleitet.

Bar / Frühstücksräume:

Im Erdgeschoss des Haupthauses "Le Palme" befindet sich außer einem kleinen Barbereich mit gemütlichen Sitzgelegenheiten auch ein separater Frühstücksraum. Antike Steinmauern und Gewölbedecken verleihen ihm eine besondere Atmosphäre. An warmen Tagen kann das Frühstück wahlweise in einem malerischen Innenhof stattfinden.
Die Gäste des nahegelegenen Nebenhauses "I Gerani" frühstücken ebenso im Haupthaus.
Das Nebengebäude "La Vite" verfügt im Erdgeschoss hingegen über einen eigenen, gemütlichen Frühstücks- und Aufenthaltsraum. Dieser wird auch von den Gästen des Nachbarhauses "L'Oleandro" genutzt.
Bei Buchung mit Nutzung der Küchenzeile und Selbstversorgung, haben die Gäste die Möglichkeit, je nach Lage ihres Apartments gegen Aufpreis im Haupthaus "Le Palme" oder im Nebenhaus "La Vite" zu frühstücken.

Unterkünfte:

Alle Unterkünfte verfügen über Internet-Anschluss, Telefon, TV, Klimaanlage und zumeist ein innenliegendes Bad mit Dusche, WC, Waschbecken und Bidet. Die meisten Unterkünfte des Haupthauses "Le Palme" und des Nebengebäudes "La Vite" sind über Aufzüge erreichbar. Der Fahrstuhl des "L´Oleandro" hält hingegen immer nur auf den Zwischenetagen, und im Hotelteil "I Gerani" gibt es lediglich Treppenaufgänge.
Die Einrichtung ist in allen Hotelgebäuden gleichwertig: stilgetreu, aus massivem Holz, in sanften Braun- und Beigetönen und mit viel Liebe zum Detail. Sardische Teppiche und handgeknüpfte Bettüberzüge runden die gemütliche Atmosphäre der Zimmer ab. In vielen Fällen wird ein schöner Blick auf die Altstadt oder den Fluss geboten.

Haupthaus "Le Palme":
Bei Ankunft werden die Gäste an der Rezeption des Haupthauses empfangen. Dort befinden sich außerdem eine kleine Bar mit Aufenthaltsbereich, sowie ein Frühstücksraum mit Innenhof für das Frühstück der "Le Palme" und der benachbarten "I Gerani" Gäste. Für diejenigen, die anstelle der Hotelformel die Apartmentformel gewählt haben, ist das Frühstück gegen Aufpreis.
Das Haupthaus ist vierstöckig, aber lediglich der 1. und 2. Stock können die Unterkünfte mit dem Fahrstuhl erreicht werden, während im dritten Stock nur zwei Zimmer Fahrstuhlanschluss haben. Die Juniorsuite mit Flussblickfenster und die zweistöckige Suite/ Bilo Duplex mit Panorama Terrasse der dritten Etage sind hingegen nur über das Treppenhaus zugänglich.

Nebenhaus "I Gerani":
Hierbei handelt es sich um ein historisches, geschmackvoll restauriertes Gebäude. Es ist vierstöckig, hat keinen Fahrstuhl und besteht aus insgesamt zwei Hotelzimmern, sowie drei Suiten/ Bilos.
Ein Frühstücksraum ist nicht vorhanden. Selbst wenn die Gäste mit Hotelformel morgens zum Frühstück ein paar Schritte gehen müssen, sind die Unterkünfte nicht weniger reizvoll. Man erreicht sie nur über die verwinkelten Gassen der Altstadt, wodurch das Gefühl entsteht, in einem antiken Wohnhaus zu übernachten.

Nebenhaus "La Vite":
Das smarte Nebenhaus La Vite ist sommerlich lilafarben, dreistöckig und verfügt über einen Fahrstuhl, sowie im Erdgeschoss über einen gemütlichen Frühstücksraum. Dieser wird auch von den Gästen des benachbarten Nebenhauses "L'Oleandro" genutzt und dient außerhalb der Frühstückszeiten als geschmackvoller Aufenthaltsbereich.
Die insgesamt sechs Unterkünfte des "La Vite" unterteilen sich in drei Doppelzimmer, von denen das oberste eine private Dachterrasse bietet, zwei Dreibettzimmer mit Zierbalkon und einer Suite/ Mono mit Küchenzeile für Selbstversorger und wiederum privater Panorama Dachterrasse.
Die Suiten und manche 3-Bettzimmer des Hotels können wahlweise ohne Hotelservice auch als 1- oder 2-Zimmer-Apartments gemietet werden, denn sie bieten zusätzlich eine geschickt im Schrank versteckte, kleine Küchenzeile.

Nebenhaus "L'Oleandro":
Das charmante Nebenhaus L'Oleandro mit seiner rosafarbenen Außenfassade und seinen insgesamt vier Stockwerken bietet den Gästen fünf Unterkünfte unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Im Erdgeschoss befindet sich ein behindertengerechtes Doppelzimmer mit Bad. Drei Stufen führen von dort zum Fahrstuhl, welcher jedoch immer nur auf den Zwischenetagen hält und nicht direkt auf demselben Niveau der Zimmer Halt macht.
In den ersten drei Stockwerken befindet sich jeweils nur ein Dreibettzimmer mit Zierbalkon. Die Suite/ Mono der vierten Etage hat zusätzlich zu Essplatz und Küchenzeile eine L-förmige, private Panorama Terrasse mit Sitzgelegenheiten.

'I Gerani':
'Le Palme':

Tipps

Machen Sie einen Bootsausflug entlang der Küste oder auf dem Temo-Fluss (Zodiac-Verleih am Hafen)

Ausflüge in die Berge zwischen Bosa und Alghero zur Beobachtung der Gänsegeier sind sehr empfehlenswert

Profitieren Sie von der Möglichkeit romantischer Abendspaziergänge durch die historische Altstadt von Bosa oder entlang der Flusspromenade

Unternehmen Sie eine Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn "Trenino Verde", die zwischen Macomer und Bosa verkehrt (saisonbedingt)

3-Sterne Hotel Corte Fiorita Albergo Diffuso - Bosa, West Sardinien
26 Zimmer/ Apartments für 1 bis 4 Pers., EG-4. Stock, teils Terrasse
Bar, Rezeption, Innenhof, Frühstücksräume, historischer Charme
2 km zum Strand, in der Altstadt, 45 km von Alghero

Ideal für

Diese Unterkunft mit Frühstücksservice oder Selbstversorgung ist ideal für Urlauber, die am liebten in einem charakteristischen Ort wohnen, unweit von Meer und attraktiven Ausflugszielen.

Unsere Bewertung

Lage 
Ausstattung 
 

Unsere Angebote:

    Hot Deal (nicht erstattbar)
    nicht kombinierbar
    15% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum vom 01.01.2017 bis 01.01.2018
    nur 3BZ, DZ Hot Deal, , Suite, EZ, Junior Suite
    2. / 3. / 4. Woche
    10% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum vom 24.09.2017 bis 22.10.2017 ab der 2. Woche auf jede gesamte Folgewoche
    nur ,

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Panoramablick
Flussblick/ Panoramablick. (Einzelzimmer ausgeschlossen.)
5€ von 01.01.2017 bis 11.03.2017

€ von 24.03.2017 bis 27.03.20175
€ von 14.04.2017 bis 17.06.20175
€ von 08.07.2017 bis 05.08.20175
€ von 27.08.2017 bis 10.09.20175
€ von 24.09.2017 bis 22.10.20175
€ von 05.11.2017 bis 30.12.20175
Terrasse mit Panoramablick
Nur bei Suiten erhältlich.
10€ von 01.01.2017 bis 11.03.2017

€ von 24.03.2017 bis 27.03.201710
€ von 14.04.2017 bis 17.06.201710
€ von 08.07.2017 bis 05.08.201710
€ von 27.08.2017 bis 10.09.201710
€ von 24.09.2017 bis 22.10.201710
€ von 05.11.2017 bis 30.12.201710
Frühstück
8€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
(im Haupthaus "Le Palme", für die Häuser La Vite und L´Oleandro im "La Vite")
nur , , , , , , ,
Kinderbett
(0 -2 Jahre)
5€ von 01.01.2017 bis 11.03.2017

€ von 24.03.2017 bis 27.03.20175
€ von 14.04.2017 bis 17.06.20175
€ von 08.07.2017 bis 05.08.20175
€ von 27.08.2017 bis 10.09.20175
€ von 24.09.2017 bis 22.10.20175
€ von 05.11.2017 bis 30.12.20175
Kinderbett
pro Tag
(0 -2 Jahre)
5€ von 01.01.2017 bis 11.03.2017

€ von 24.03.2017 bis 27.03.20175
€ von 14.04.2017 bis 17.06.20175
€ von 08.07.2017 bis 05.08.20175
€ von 27.08.2017 bis 10.09.20175
€ von 24.09.2017 bis 22.10.20175
€ von 05.11.2017 bis 30.12.20175
4. Bett
(3-Bettzimmer u. Junior Suite)
18€ von 01.01.2017 bis 11.03.2017

€ von 24.03.2017 bis 27.03.201718
€ von 14.04.2017 bis 17.06.201718
€ von 08.07.2017 bis 05.08.201718
€ von 27.08.2017 bis 10.09.201718
€ von 24.09.2017 bis 22.10.201718
€ von 05.11.2017 bis 30.12.201718

Hinweise Hotelzimmer:
  • Mindestaufenthalt: 2 Tage in F
Hinweise Apartments:
  • Bei Buchung einer Suite als Apartments mit Selbstversorgung sind folgende Services im Preis enthalten:
        - Strom, Wasser und Gas
        - Klimaanlage/ Heizung
        - Tägliches Herrichten der Zimmer (ausgenommen der Küchenzeile)
        - Bettwäsche + Handtücher (Wechsel 2x wöchentlich)
        - Endreinigung

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel Corte Fiorita - Albergo Diffuso
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i Kostenlos bei Rücktritt bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 7 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • i 90 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Unterkünfte:

Alle 26 Unterkünfte in Haupt- und Nebenhäusern liegen im Erdgeschoss oder 1.-4. Stock, sind nur teilweise mit dem Fahrstuhl erreichbar, verfügen über Telefon, Fernseher, Klimaanlage und ein privates Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. In manchen Fällen sind Dachterrassen oder Zierbalkone vorhanden, Fluss- oder ein schöner Rundblick über die Altstadt.
Im Haupthaus besteht zusätzlich Internet-Anschluss.

1 Haupthaus "Le Palme":

mit Panorama Terrasse:
1 Suite/ Bilo Duplex 134 (2+2 Personen) (40 m²)
auf zwei Ebenen, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Bad im 3. Stock und einem Wohnzimmer mit ausziehbarer Schlafcouch, Essplatz, Kochecke und Panorama Terrasse im 4. Stock. Eine interne Wendeltreppe verbindet die beiden Wohnebenen.
Nicht mit dem Fahrstuhl erreichbar.

mit Flussblick:
1 Suite/ Trilo 124 (2+2 Personen) (45 m²)
im 2. Stock, mit zwei getrennten, zur Hofseite ausgerichteten Einzelzimmern, einem Kochbereich, sowie einem separaten Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch, Zierbalkonen und Flussblick.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

2 Juniorsuiten (3 Personen) (25 m²)
davon liegt eine im 2. Stock und hat einen Zierbalkon, die andere ist im 3. Stock. Beide haben einen Schlafbereich mit Doppelbett und einen separaten Bereich (ohne Zimmertür) für ein zusätzliches Einzelbett.
Lediglich die Juniorsuite im 2. Stock ist mit dem Fahrstuhl erreichbar.

2 Dreibettzimmer (2-3 Personen) (20 m²)
davon liegt eins im 1. Stock, mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett und normalem Fenster, das andere ist im 3. Stock und hat außerdem einen Zierbalkon.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

1 Doppelzimmer (1-2 Personen) (17 m²)
im 2. Stock, mit Doppelbett und Zierbalkon.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Standard:
1 Suite (2+2 Personen) (40 m²)
im 2. Stock, Schlafzimmer mit Doppelbett, separates Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch. Die Fenster sind jeweils zum Innenhof ausgerichtet.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

1 Dreibettzimmer (2-3 Personen) (22 m²)
im 3. Stock, mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett und Ausrichtung zum Innenhof.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

1 Doppelzimmer (1-2 Personen) (17 m²)
im 1. Stock, mit Doppelbett, Zierbalkon und Ausrichtung zum Innenhof.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Nebenhäuser:

Nebenhaus "I Gerani":
zwischen den beiden Altstadtgassen Via Montenegro und Via Serravalle gelegen, ohne Fahrstuhl. Das Frühstück findet im Haupthaus "Le Palme" statt:

mit Panorama Terrasse:
1 Suite/ Bilo 241 (2+2 Personen) (40 m²)
im 4. Stock, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und Blick in die Via Montenegro, einem Bad und einem Wohnzimmer mit Essplatz, Kochecke, ausziehbarer Doppelschlafcouch und Panorama Terrasse mit Blick über die Altstadt.

Standard:
1 Suite/ Bilo 231 (2+2 Personen) (40 m²)
im 3. Stock, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und Blick in die Via Montenegro, einem Bad und einem Wohnzimmer mit Essplatz, Kochecke, ausziehbarer Doppelschlafcouch und normalem Fenster mit Ausrichtung in die Via Serravalle.

1 Suite/ Bilo 221 (2+2 Personen) (40 m²)
im 2. Stock, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und Blick in die Via Montenegro, einem Bad und einem Wohnzimmer mit Essplatz, Kochecke, ausziehbarer Doppelschlafcouch und Zierbalkon mit Ausrichtung in die Via Serravalle.

1 Doppelzimmer (2 Personen) (18 m²)
im 1. Stock, bestehend aus einem Bad, einem Schlafbereich mit Doppelbett und Zierbalkon, sowie einer kleinen, räumlich offenen Leseecke mit Schrankkabine und Fenster. Beide Zimmerbereiche sind zur Via Serravalle ausgerichtet.

----------------------------------
Nebenhaus "La Vite":
mit Frühstücks- und Aufenthaltsraum im Erdgeschoss, zwischen den Altstadtgassen Via Porto Pozzo und Via Corte Intro gelegen, mit Fahrstuhl:

mit Panorama Terrasse:
1 Suite/ Mono 331 (3 Personen) (22 m²)
im 3. Stock, bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett und Zierbalkon, Bad, sowie einem kleinen Ess- und Kochbereich mit Fenster. Von dort führt eine Wendeltreppe hinauf zur privaten Panorama Terrasse (ca. 15 m²).

1 Doppelzimmer (2 Personen) (18 m²)
im 3. Stock, bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett, Schreibtisch, Bad und Wendeltreppe mit Zugang zu einer privaten Panorama Terrasse (ca. 10 m²).

Standard:
2 Dreibettzimmer (3 Personen) (23 m²)
im 1. und 2. Stock gelegen, jeweils bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett, Schreibtisch und Zierbalkon.

2 Doppelzimmer (1-2 Personen) (13-17 m²)
im 1. und 2. Stock gelegen, jeweils bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett, Schreibtisch und normalem Fenster.

---------------------------------
Nebenhaus "L´Oleandro":
Zur Altstadtgasse Via Porto Pozzo ausgerichtet, Treppenhaus mit Fahrstuhl auf den Zwischenetagen. Das Frühstück findet im Nebenhaus "La Vite" statt.

mit Panorama Terrasse:
1 Suite/ Mono 343 (2 Personen) (21,5 m²)
im 4. Stock, bestehend aus einem Kochbereich mit Essplatz und Fenster, einem Bad und einem räumlich offenen Schlafbereich mit Doppelbett, Schreibtisch und direktem Zugang zur privaten Panorama Terrasse.

Standard:
3 Dreibettzimmer (2-3 Personen) (20,5 m²)
im 1.-3. Stock gelegen, jeweils bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett, Schreibtisch, Zierbalkon und Bad.

1 Doppelzimmer (1-2 Personen) (18,5 m²)
im Erdgeschoss gelegen, behindertengerecht, bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett oder zwei getrennten Einzelbetten (auf Anfrage), Bad, Schreibtisch und normalem Fenster.
Das Bad ist innenliegend.

Grundrisse der Suiten/ Bilos

Suite/ Bilo Standard - Palme 123

Nebenhaus "I Gerani":

Für 2 + 2 Personen, 2. Stock, Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch und Zierbalkon, Innenhofseite, Bad, separates Doppelzimmer.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar

Suite/ Trilo Vista Panoramica - Palme 124

Nebenhaus "I Gerani":

Für 2 + 2 Personen, 2. Stock, zwei Einzelzimmer, gemeinsames Bad, separates Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch, Zierbalkone, Flussblick.
Mit dem Fahrstuhl erreichbar

Suite/ Bilo Terrazza Panoramica - Palme 134

Nebenhaus "I Gerani":

Für 2 + 2 Personen, über 2 Etagen verteilt, mit Doppelbett und Bad im 3. Stock, interne Wendeltreppe zum Wohnzimmer im 4. Stock mit Doppelschlafcouch und bestuhlter Panorama-Terrasse.
Nicht mit dem Fahrstuhl erreichbar

Suite/ Bilo Vista - Gerani 221

Nebenhaus "I Gerani":

Für 2 + 2 Personen, 2. Stock, Schlafzimmer mit Doppelbett und Fenster, Bad, Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch, Zierbalkon und Blick in die Altstadt.
Ohne Fahrstuhl

Suite/ Bilo Standard - Gerani 231

Nebenhaus "I Gerani":

Für 2 + 2 Personen, 3. Stock, Doppelzimmer, Bad und Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch, normales Fenster, Blick in die Altstadt.
Ohne Fahrstuhl

Suite/ Bilo Terrazzo Panoramico - Gerani 241

Nebenhaus "L´Oleandro":

Für 2 + 2 Personen, 4. Stock, Doppelzimmer mit Fenster, Bad, Wohnzimmer mit Doppelschlafcouch und bestuhlter Terrasse (ca. 8 qm) mit Rundblick.
Ohne Fahrstuhl

3-Bettzimmer/ Mono Terrazzo Panoramico - Vite 331

Nebenhaus "I Gerani":

Für 3 Personen, 3. Stock, Schlafzimmer mit Doppelbett, zusätzlichem Einzelbett und interner Treppe zur darüber liegenden Terrasse mit Rundblick.
Mit Fahrstuhl

Doppelzimmer Terrazzo Panoramico/ Mono - Oleandro 343

Nebenhaus "L´Oleandro":

Für 2 Personen, 4. Stock, Doppelzimmer mit bestuhlter Terrasse und Rundblick.
Mit Fahrstuhl bis in den 3. Stock


Services im Haupthaus

  • Frühstücksraum
  • Bar
  • Innenhof (Patio)
  • Lese/- und Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Internetanschluss
  • WiFi (kostenfrei) in der Hall
  • Aufzug (nicht zu den Zimmern
    im 3. Stock von "Le Palme")
Services im Nebenhaus "La Vite"
  • Frühstücks-/Aufenthaltsraum
  • Aufzug
Services im Nebenhaus "L´Oleandri"
  • Aufzug (auf den Zwischenetagen)

Besonderheiten

Antike Gewölbe

Authentische Wohnhäuser der historischen Altstadt von Bosa, teils mit Frühstücksraum (für Apartmentgäste Frühstück nur gegen Aufpreis)

Zumeist original belassene Treppenhäuser und Fußböden, sowie schräge, teils niedrigere Türbalken aus Granit


Bemerkungen

Die gebuchten Unterkünfte können entweder im Haupthaus "Le Palme" liegen oder in einem der drei kleineren, ebenso mehrstöckigen Nebengebäude "La Vite", Gli Oleandri" und "I Gerani", in ca. 250 m Entfernung vom Haupthaus

Für die "Le Palme"- und "I Gerani"-Gäste findet das Frühstück im Haupthaus "Le Palme" statt.
Für die "La Vite"- und "Oleandro"-Gäste hingegen im Frühstückraum des Nebenhauses "La Vite"

Nicht Unterkünfte sind mit dem Fahrstuhl erreichbar und daher für Familien mit Kleinkindern oder Gäste mit Gehbeschwerden ungeeignet

Je nach Wunsch können manche Unterkünfte wahlweise als Hotelzimmer inklusive Frühstück und mit Hotelservices gebucht werden oder als Apartments mit Küchennutzung und Selbstversorgung, ohne Hotelservices

Die Unterkünfte des Haupthauses "Le Palme" haben teilweise romantischen Flussblick, sind dann aber automatisch zur Straße ausgerichtet

Die zur Hotelrückseite, Innenhöfen oder schmalen Gassen ausgerichteten Unterkünfte von Haupt- und Nebenhäusern sind teils weniger lichtfreundlich, aber vor allem in den Hochsommermonaten Juli und August ruhiger

Die Balkone und Terrassen fallen aufgrund der historischen Gebäudestrukturen sehr unterschiedlich aus, sowohl in ihrer Form als auch in ihrer Größe. Nicht immer bieten die Balkone Platz für Stühle und Tische

Im Ort Bosa befindet sich ein großer öffentlicher Parkplatz

Manche Wohnhäuser der Altstadt haben teils noch nicht restaurierte Fassaden auf

Wirklich gut! 8.7/10  Durchschnittswert von 398 Bewertungen

Hotel Corte Fiorita 

10/10i

Für uns unser erster (und nicht letzter) Urlaub auf Sardinien. Eine ganz tolle Insel (Kultur, Strand, Essen, Erholung).
MMV-Service: Absolut top! Ganze Buchung (1.Woche Rundreise; 2. Woche Strand) hat perfekt gepasst. Telefon-; Mailverkehr sehr professionell. Buchungseinsicht über Online-Account sehr gut. Sie wurden als Reiseveranstalter bereits weiter empfohlen!

Der Ort Bosa ist als Reiseziel/Ausgangspunkt absolut zu empfehlen. Sehr schöne Altstadt, tolle Lokale, Strandnähe. Eine Nächtigung von 3 Nächten wäre für uns hier sinnvoll gewesen.
Das Hotel war absolut top (Lage in der Altstadt, Zimmer selber)

Andreas N. (Österreich)

07.06.2017 

Der Ausblick von der Dachterrasse ist beeindruckend und Bosa ein malerisches Örtchen 

10/10i

Unsere Sardinien-Reise war wunderschön, einfach perfekt. Ein großes Dankeschön an Katharina von MMV Reisen, die Vorbereitung und Betreuung hätten nicht besser sein können!
Die Insel an sich, die Strände und das Meer, die Natur, das Klima (in unserem Urlaubsmonat Mai), die Sarden, die Unterkünfte, unsere Bootstour, das Essen - alles war super! 10 von 10 Punkten mit einem * :-)
Unsere nächste Sardinien-Reise oder auch Korsika-Reise planen und buchen wir garantiert wieder über MMV Reisen.

Der Empfang und die Betreuung im Hotel waren super - vielen Dank dafür!
Wir sind der Empfehlung gefolgt und haben ein Doppelzimmer mit Dachterrasse gebucht. Der Mehrpreis hat sich mehr als gelohnt - ein wunderschöner Ausblick von oben auf die Uferpromenade sowie nach oben zur Burg. Das Zimmer war ebenfalls sehr schön und sauber.

Daniela B. (Deutschland)

19.05.2017 

 

8/10i

Günter J. (Deutschland)

19.05.2017 

Schönes Hotel 

10/10i

Wir hatten einen der schönsten Reisen überhaupt! Die Auswahl der Hotels war perfekt für uns und für das erste Mal Sardinien haben wir viel gesehen, unglaublich gut gegessen an den schönsten Stränden gebadet und uns dazu auch noch erholt. Was will man mehr? Sollten wir wieder nach Sardinien fahren (was ziemlich sicher ist), werden wir wieder über "Ferien in Sardinien" buchen! Vielen Dank, besonders an Katharina, für diesen unvergesslichen Urlaub :)

Wir hatten in dieser Unterkunft die von Katharina empfohlene Dachterrasse dazu gebucht und müssen sagen: Gott sei Dank! Das hat diesem sowieso schon schönen Hotel die Krone aufgesetzt! Gerne weider :)

M.F. (Deutschland)

19.05.2017 

 

10/10i

Super Service!! Christian ist bei der Planung auf unsere Wünsche eingegangen und hat uns sehr schöne Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt.
Jederzeit wieder!!

Sehr freundlich, grosse saubere Zimmer mit Charme.

L.D. (Schweiz)

02.05.2017 

 

8/10i

Wir waren mit der. tadellosen Organisation und der überall zuvorkommenden Aufnahme sowie der Freundlichkeit aller Gastgeber äusserts zufrieden.

Sehr ruhige Lage in der Altstadt gelegen. Leider kein Parkplatzangebot. Reichhaltiges Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt. Dies ganz entgegen dem Hinweis auf Ihrer Unterlagen.

Peter R. (Schweiz)

24.09.2016 

 

9/10i

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden, obwohl die Parkplatzsuche immer etwas Mühe bereitet hat. Frühstück war besser als erwartet.

Beate M. (Deutschland)

18.09.2016 

 

8/10i

Rico P. (Deutschland)

29.07.2016 

 

10/10i

Wir waren das erste mal auf Sardinien,es war nicht das letzte Mal.In den 14 Tagen haben wir viel gesehen und erlebt.Die Unterkünfte waren gut von Ihnen gewählt worden.Es hat alles super geklappt,vom 1. bis zum letzten Tag.

Ein gutes,gepfegtes Übernachtungshotel.Direkt am Fluß.Nur das Parken war etwas schwierig.Aber mit viel Glück,das man dann hat,bekommt man einen Parkplatz vor dem Hotel.

A.P. ()

01.07.2016 

Mehr

Der Fluss Temo, die unmittelbare Meeresnähe und die umliegenden Berge machen Bosa zu einem besonderen Urlaubsziel mit romatischer Atmosphäre. Zwar scheint die Zeit nicht stehen geblieben zu sein, doch gewinnt man den Eindruck, sie fließe deutlich langsamer als anderswo. Das mag auch daran liegen, dass dieser pittoreske Ferienort neben ganzjährig geöffneten Restaurants und Geschäften auch zahlreiche Buchten, versteckte Sandstrände und optimale Ausflugsmöglichkeiten bietet. Eine Besonderheit sind hier sicherlich die seltenen Gänsegeier in den Bergen zwischen Bosa und Alghero. Mit ihren bis zu zwei Metern Spannweite kann man diese beeindruckenden Vögel manchmal hoch oben über den Wipfeln erspähen. Im Vergleich zu vielen anderen Gebieten Sardiniens ist die bosanische Landschaft sicherlich wilder und unberührter, was wiederum den Reiz dieser Gegend ausmacht und andernorts bereits vergessene Tierarten hier vor dem Aussterben bewahrt hat.
Nur bei starkem Wellengang sollte man besser auf ein Bad verzichten, denn das nach Spanien hin offene Meer der sardischen Westküste darf nicht unterschätzt werden.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Lage

Nordsardinien, 165 km von Olbia, 83 km von Porto Torres und 45 km von Alghero und 2 km vom Strand Bosa Marina entfernt, direkt in der Altstadt.

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 2.0 km
  • Einkaufen: 100 m
  • Restaurant: 100 m

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Motorbootsverleih
  • Schwimmen
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Golf

    Ausflüge
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Abstecher nach Alghero
  • Tagesausflug nach Castelsardo
  • Tagesausflug über Magomadas und Tresnuraghes nach Bonarcado
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Schöne Badebucht bei S. Caterina di Pittinuri
  • Besichtigung der Nuraghe mit 3 Gigantengäbern und den Menhieren (Bätyle) von Tamuli, südwestlich von Macomer