Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Ferienhaus Poetto in Cagliari - Ferien in Sardinien.com
Anderes Reiseziel suchen
ab 700 € Woche
* Richtpreis ohne Aufschlag, Änderungen vorbehalten

Das sommerliche Ferienhaus Poetto mit Anschluss an ein kleines Wellness-Center bietet eine nahezu einmalige Lage: Vom Garten gelangt man über ein privates Tor unmittelbar an den feinsandigen Sandstrand Poetto, dem Hausstrand der Inselhauptstadt Cagliari. Von dort genießt man einen traumhaften Rundblick über das Meer und den 8 km langen Golfo degli Angeli. In der Ferne erscheint eines der Wahrzeichen des langen Golfs: der Felsvorsprung des Sella del Diavolo (dt. Teufelssattel), bei Abenddämmerung erkennt man mit etwas Glück vorbeiziehende Flamingo-Schwärme.

Der geschlossene Parkplatz des Wellness &Beauty Centers dient als Durchfahrt zum Grundstück des Ferienhauses, ein zweites Tor gibt die eigentliche Zufahrt zum Haus frei. Dieses befindet sich somit im Anschluss an das Wellnesscenter, dessen Außenbereiche ringsherum vor neugierigen Blicken geschützt sind.
Eine strahlend weiß getünchte Fassade, türkisfarbene Fensterläden und Türrahmen sowie ein kleiner Zierrasen mit einem Oliven- und einem Orangenbaum lassen sofort Urlaubsstimmung aufkommen. Um das Haus zu betreten, nutzt man eine Glasschiebetür, die auf einen holzüberdachten, seitlich verglasten Wintergarten führt. In seiner Mitte wurde ein marineblau gepolsterter Essplatz aus Teak-Möbeln aufgestellt. Die Blicke werden vom Garten und dem dahinter schimmernden Meer angezogen.
Der Garten bietet zahlreiche Pluspunkte: schöne Chill-Out Ecken wie eine Loggia mit Hängematte und Sitzgelegenheiten sowie ein Pavillon mit bequemen Korbmöbeln versprechen Entspannung im Freien. Ein Elektrogrill oder Holzofen bieten ideale Voraussetzungen für stimmungsvolle Abendessen, während der Wintergarten als wettergeschützter Essplatz mit schönem Ausblick genutzt werden kann. Gleichzeitig dient er als Zugang zu den beiden separaten, über den Wintergarten verknüpfbaren Wohneinheiten A und B mit jeweils privater Haustür.

Wohneinheit A (ca. 60 m²) – bis 3 Personen

Die linke, größere Einheit stellt das Haupthaus dar und wurde L-förmig erbaut. Bei Betreten befindet man sich direkt in einem lichtdurchfluteten, großzügigen Wohn-/ Esszimmer mit türkisfarbenen Fenster- und Türrahmen, einer farblich dazu abgestimmten Deckenlampe und Stühlen. Sofakissen sowie die Wand-Dekoration greifen denselben Farbton erneut auf. Ein entspannender Gartenblick, eine kleine Fernsehecke mit Couch und zwei blaue Sessel sowie eine moderne Küchenzeile runden die komfortable, geschmackvolle Einrichtung ab.
Im Anschluss an Küchenzeile und Essplatz gelangt man in den separat gehaltenen Schlafbereich. Dieser besteht aus einem Einzelzimmer mit Kommode und einer Ausrichtung zum Vorhof und Blick auf den Orangenbaum, sowie einem Doppelzimmer mit großer Schrank-Kabine und stimmungsvollem Gartenblick. Hier befindet sich außerdem das Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken.

Wohneinheit B (ca. 25 m²) – bis 2 Personen

Diese Wohneinheit kann mit dem mit allen Bequemlichkeiten ausgestatteten Haupthaus (Wohneinheit A) und dem gemeinsamen, mittigenWintergarten kombiniert werden.
Über eine separate Eingangstür gelangt man vom Wintergarten in einen Flur. Dieser verknüpft eine praktische Waschküche mit Waschmaschine, ein Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken mit einem schönen Doppelzimmer mit Garten- und Meerblick. Auf Wunsch besteht in diesem Zimmer ausreichend Platz für ein zusätzliches Kinderbett.
Die Wohneinheit B kann ausschließlich in Verbindung mit dem Haupthaus angemietet werden.

Reise-Tipps

Besichtigen Sie Cagliaris Altstadt mit ihren antiken Stadttürmen, und genießen Sie den atemberaubenden Rundblick von der Bastion!

Ein Besuch des Marine-Schutzgebietes “Molentargius” zwischen Strand und Stadt mit seltenen Vogelarten und Flamingos

Ferienhaus Poetto (ca. 85 m²) – bis 5 Personen
3 Schlafzimmer, 2 Bäder, ebenerdig, Meersicht oder Gartenblick
Loggia, Pavillon, Garten, Wintergarten, privater Strandzugang, Wellness
am Sandstrand, 15 km von Cagliari Zentrum, Süd Sardinien

Ideal für

Dieses sommerliche Urlaubsquartier mit mediterranem Charme, guter Ausstattung und Chill-Out Ecken ist genau das Richtige für Paare und Familien, die direkt am Meer ausspannen möchten, ohne auf eine bequeme Reichweite von Innenstadt und Flughafen verzichten zu müssen.
 


Zimmer (2 - 5 Personen)

  • Schlafzimmer – 2+1
  • Bad – 1+1
  • Wohnzimmer mit Küchenzeile – 1
  • Esszimmer - 1

Extras

Wohneinheiten A + B
  • Meerblick
  • Loggia
  • Pavillon
  • Garten
  • überdachter Wintergarten
  • Privater Strandzugang
  • Vorhof
  • Elektro-Grill
  • Holzofen
  • Mückengitter
  • Außendusche
  • Parkplatz
Wohneinheit A
  • Klimaanlage (nur in Wohn- und Doppelzimmer)
  • Fernseher
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Safe
  • Waschmaschine (im Vorhof)
  • Spülmaschine
Wohneinheit B
  • Klimaanlage
  • Waschküche mit Waschmaschine
  • Garten-/ Meerblick
Extras gegen Aufpreis vor Ort:
  • Nutzung des angrenzenden Wellness Center:
    1,5 stündiger Thalasso-Parcours, Türkisches Dampfbad, Fango-Packungen, Hydromassage mit Aromatherapie, Whirlpool, Sauna, zahlreiche Massage-Anwendungen (Ayurveda, Hot Stone, Relax, Thaiti, Fußreflexzonen-Massage) Mani- und Pediküre, Peeling), Verleih von Badetüchern, Bademänteln, Frottierschuhen
  • Strandservice (Mitte Juni bis Mitte September)

Fläche

  • Außenbereich: etwa 200 m²
  • Wohnfläche:
    Wohneinheit A: etwa 60 m²
    Wohneinheit B: etwa 25 m²

Besonderheiten

Traumhafte Strandlage

Chill-Out Ecken in der Loggia und dem Garten-Pavillon

Angenehme Privatsphäre

Vom überdachten Wintergarten und dem bestuhlten Pavillion blickt man auf das Meer

Zugang zu einem angrenzenden, privaten Beauty &Wellness-Center (gegen Aufpreis)

Das Doppelzimmer des Haupthauses bietet eine große Schrank-Kabine


Bemerkungen

Das Ferienhaus befindet sich zwischen Wellness-Center und Strand und bietet eine private Einfahrt

Das langgezogene, den Vorhof säumende Nebenhaus ist unbewohnt

Der Außenbereich des Wellness-Centers kann vom Vorhof nicht eingesehen werden

Je nach Wind und Meeresströmung sind am Strand Poseidonia Algen anzutreffen, welche unter Naturschutz stehen, von sauberem Wasser zeugen und nicht entfernt werden dürfen

Die Wohneinheit B kann ausschließlich in Verbindung mit dem Haupthaus angemietet werden

Ca. 30 m seitlich des angrenzenden Wellness-Centers gibt es eine direkte Busverbindung (Linie PF) in die Innenstadt (Bahnhof), mit zahlreichen Zwischenstopps am 8 km langen Strand Poetto

Die Besitzer verfügen über ein Kanu, einen Sonnenschirm und Strandliegen, die den Gästen auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden

Das Gartengrundstück wird auf der Meerseite durch Außenmauern U-förmig geschützt

Die Waschmaschine des Haupthauses (Wohneinheit A) befindet sich im Vorhof

Haustiere nicht erlaubt

Auto empfehlenswert

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2018
- 2019
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - normal Stromverbrauch - Endreinigung
    --- OHNE Bettwäsche/ Handtücher
  • Die Endreinigung ist schon im oben aufgeführten Preis enthalten, wird aber erst vor Ort bezahlt
  • Haustiere werden nicht akzeptiert

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienhaus Poetto
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Die Inselhauptstadt Cagliari liegt im Süden von Sardinien umringt vom Meer, von den Salinen, den Lagunenseen und einem kleinen Felsmassiv. Das pulsierende Zentrum der italienischen Mittelmeerinsel und Sitz der autonomen Region Sardinien bietet eine ideale Kombination für einen Stadt- und Strandurlaub.
Hoch über dem geschäftigen Hafenviertel thront auf einem Kalksteinhügel das Schlossviertel aus dem 13. Jahrhundert mit befestigter Zitadelle, Schlossmauer und Türmen. Bei einem Rundgang sollten die Bastion von S. Remy, die zwei Pisanischen Türme, der Dom, der Palazzo Viceregio, der Sitz des Vizekönigs, der Palazzo di Città, das ehemalige Rathaus der Stadt, das Römische Amphitheater, die Kunstgalerie, das archäologische Museum, die Pinakothek und der botanische Garten nicht ausgelassen werden.
Sehenswert sind auch das neue Rathaus an der Via Roma, die Kirche von Bonaria auf dem gleichnamigen Hügel im Osten der Stadt und das Castello di San Michele im namensgleichen Stadtviertel. Als Treffpunkt für einen Cappuccino, ein Eis oder eine Pizza gilt der Piazza Yenne am Ende der Largo Carlo Felice.
Vor den Toren der Stadt, am Golf von Cagliari, liegt der kilometerlange Sandstrand Poetto, der kleine Yachthafen Marina Piccola, die Salinen und die Lagunenseen Molentargius sowie Santa Gilla. Die Lagunenseen und Salinen sind Lebensraum für zahlreiche Vögel, u.a. für die rosafarbenen Flamingos, die hier nicht nur Jagd auf winzige Krebse machen, sondern seit Jahren auch nisten. Im Sommer wird der Poetto abends zur Flaniermeile und in fast jeder Strandbar wird Livemusik zum Besten gegeben.
Alljährlich am 1. Mai feiert Cagliari zum Gedenken an den Schutzpatron Ephisiu die Sagra di Sant’Efisio, ein großes Volksfest mit Trachtenumzug.
Von der Inselhauptstadt erreicht man in knapp einer Autostunde auch den bekannten Badeort Villsimius an der Südostküste von Sardinien. Fährt man noch etwa zwanzig Minuten weiter gelangt man an die wunderschöne Costa Rei.
Folgt man von Cagliari der Küstenstraße nach Westen erreicht man nach einer knappen Dreiviertelstunde den Ort Pula mit seinen beliebten Stränden in Santa Margherita di Pula und die antike Stadt Nora. Nur wenige Kilometer weiter führt die Küstenstraße zu den feinen, endlos breiten Sandstränden und Dünen von Chia.

Lage

Das Haus liegt 20 km vom Flughafen, 15 km vom Stadtzentrum Cagliari und 38 km von Villasimius entfernt, unmittelbar am Poetto Strand.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Einkaufen: 1.0 km
  • Restaurant: 1.0 km
  • Cagliari Zentrum: 15 km
  • Flughafen Cagliari-Elmas: 20 km
  • Villasimius: 38 km
  • Olbia: 280 km
  • Alghero: 260 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Surfen
  • Golf

    Ausflüge
  • Pula
  • Archeologische Fundstätte Nora
  • Entdeckung der panoramischen Küstenstrasse Richtung Teulada
  • Besichtigung von Sant'Antioco, dem Hauptort der Isola di Sant'Antioco, mit seinen Katakomben, seiner punischen Nekropolis und seinem phönizischen Tophet
  • Besuch der von Genua geprägten Insel S.Pietro (mit der Fähre)
  • Grotte Is Zuddas bei Santadi
  • Villasimius
  • Besuch der punisch-phönizischen Siedlung Monte Sirai (bei Carbonia) mit schönem Ausblick
  • Strand von Solanas
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater
    Botanischer Garten
    Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand
    Museen
    Castello
    Mercato di San Benedetto
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto

Ausgezeichnet!  9.0/10   Durchschnittswert von 1 Bewertungen

9/10 i

Paradies direkt am Strand 

Wir haben die Tage in Sardinien sehr genossen. Das Ferienhaus war unglaublich nah am Strand gelegen und, abgesehen vom Meeresrauschen, sehr ruhig - ein wirkliches Paradies. Die Großzügigkeit des Ferienhauses war toll, insbesondere die Sitzecken und der große Esstisch im Wohnbereich. Die Küche war ebenfalls sehr gut ausgestattet. Einziges Manko war die Qualität der Matratzen. Da hatten wir alle drei so unsere Probleme. Neben den Unternehmungen nach Cagliari waren wir auch mit dem Mietwagen an der Costa Rei, am Capo ferrato sowie in Villasimius. Um aber Strandurlaub zu machen, ist es gar nicht nötig, vom Ferienhaus aufzubrechen. Dort hat man alles, was man braucht, direkt vor der Tür. Das Beste war, nach dem Aufstehen und vor dem ersten Caffè direkt ins Meer zu springen. Anfang Oktober hatten wir den Strand häufig fast für uns, warm war es trotzdem. Ein bisschen überrascht waren wir allerdings, dass es direkt in Fußnähe nicht unbedingt viele Restaurants gibt und dass diese zum Teil nach 23 Uhr keine Küche mehr angeboten haben. Wir waren einmal mit dem Auto im Arkè in Quartu (sehr lange Öffnungszeiten und sehr gute Küche) sowie zwei mal durch einen Strandspaziergang in der Pizzeria Marinella, was gut zu erreichen war. Der Vermieter war sehr freundlich und hat auch versucht, auf unsere individuellen Wünsche (An- und Abreisezeiten) einzugehen. Als Ansprechpartner bei Fragen war er leider nicht vor Ort, sondern der Rezeptionist vom Spa. Leider hat nicht alles im Ferienhaus funktioniert, wie wir dachten oder war etwas komplizierter (Herdplatte, Spülbecken, Warmwasserversorgung), das war allerdings meistens nicht weiter schlimm. Ein bisschen irritierend war die Lautstärke, die ein Tank auf dem Gartengrundstück produziert hat. Die Kommunikation mit MMV-Reisen war sehr angenehm, ich mochte den persönlichen Kontakt. Manchmal hätte ich mir gewünscht, schneller eine Antwort zu erhalten, es hat aber immer alles rechtzeitig geklappt.

anonym

30.09.2015 

2