Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Villa Mosca Charming House in Alghero - Ferien in Sardinien.com


Atmosphäre

Seit 1895 thront die majestätische Jugendstilvilla Mosca in einzigartiger Panoramalage oberhalb der Uferpromenade von Alghero. Das einst vom wohlhabenden Anwalt Edgardo Mosca erbaute, achteckige Gebäude steht unter Denkmalschutz und wird von einem herrlichen Park mit botanischem Garten, exotischer Pflanzenwelt und Mittelmeer Macchia umgeben. Von Rasenflächen und Terrassen genießen die Gäste einen spektakulären Rundblick über das Meer und die katalanische Hafenstadt Alghero. Das Villa Mosca Charming House bietet seinen Gästen eine gekonnte Kombination von historischem Flair, zeitgenössischem Design und modernem Komfort - eine exklusive Adresse, die man nicht so schnell vergessen wird!

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Das Erdgeschoss der Villa Mosca ist ganz der Ruhe und Entspannung gewidmet. In den großen Hallen der Saloni delle Chiacchere mit eleganten, großen Neo-Rokokosesseln, modernen Sofas und Kanapees kann man lesen, entpannen und angenehm Plaudern. Durch die großen Panoramafenster hat man immer das Meer im Blick, an dessen Horizont die wuchtigen Kalkfelsen von Capo Caccia ruhen.

Bar/ Restaurant

Die schicke Bar der Villa Mosca hält süße und herzhafte Snacks, Kaffeespezialitäten und die besten Tropfen aus dem Raum Alghero bereit.
Morgens wird in diesem Bereich ein internationales Frühstücksbuffet geboten, das die Gäste vorzugsweise auf der angrenzenden, traumhaften Meerblick-Terrasse genießen - eine perfekte Einstimmung auf einen gelungenen Urlaubstag.
Das Restaurant ist nur am Abend geöffnet. Auf der Speisekarte stehen inseltypische und italienische Menüs à-la-carte sowie erlesene Weine. Vegane, vegetarische, gluten- und laktosefreie Kost ist auf Anfrage möglich, eine Tisch-Reservierung stets erforderlich.

Unterkünfte

Alle Unterkünfte des Hotels Villa Mosca Charming House verfügen über Flachbild-TV (Sky), Telefon, kostenfreien W-LAN/ Wifi Empfang, Safe und Minibar. Die Bäder bieten ein Courtesy-Set, Bademäntel, Frottierslipper, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Im Garten erweitern schicke Chaise longues den Komfort.

Herrenhaus "Villa Mosca":
Die Hotelzimmer des Villa Mosca Charming House verteilen sich über den ersten Stock und das schick ausgebaute Dachgeschoss. Ihre hochwertige Einrichtung greift sardische Traditionen auf. Die Bäder wurden mit wertvollem Marmor aus Carrara schwarz-weiß gefliest.
Man erreicht die Zimmer über ein ausladendes Treppenhaus mit wunderschönen Jugendstilfenstern.
Am begehrtesten ist das exklusive Deluxe Doppelzimmer "Sulis". Es liegt im ersten Stock, verwöhnt mit herrlichem Meerblick und verfügt als einziges über einen privaten Balkon - ein wahrer Geheimtipp für romatische Paare oder Flitterwochen. Die beiden Superior Zimmer mit Meerblick "Garibaldi" und "Foscolo" sowie das etwas größere Superior Zimmer SV "Carducci" mit Blick auf den Park und seitlicher Meersicht liegen ebenso im ersten Stock.
Unter dem Dach und daher mit schräger Decke sowie Dachfenstern, befinden sich hingegen die beiden Comfort Zimmer "Deledda" und "Manzoni". Sie wurden in eleganten Brauntönen gestaltet und verfügen wie alle anderen über komfortable Doppelbetten.
Über einen gemeinsamen Vorflur kann das Doppelzimmer "Manzoni" ferner mit dem kleineren Nachbarzimmer "Roth" kombiniert werden. Es hat ein französisches Bett - eine optimale Wohnlösung für Familien mit Kindern.

"Villini" Bungalows:
Die drei ebenerdigen 1-Zimmer-Apartments "Typ Villini Mono" liegen etwas abseits des Herrenhauses, haben die gleiche moderne Ausstattung der Hotelzimmer, externe Eingänge sowie einen bestuhlten Außenbereich mit Blick ins Grüne. Eines wurde behindertengerecht eingerichtet. Zusätzlich zum Doppelbett bieten die "Villini" ein ausziehbares Schlafsofa. Das macht sie zur idealen Lösung für Familien mit ein bis zwei Kindern. Ein Essplatz, eine Miniküche im Schrank für die Zubereitung von kleinen Snacks und einfachen Gerichten ergänzen die Ausstattung. Das im Übernachtungspreis inbegriffene Frühstück findet im Haupthaus statt.

Parkanlage und Außenbereich

Nahezu 5000 Quadratmeter Park umgeben die Villa Mosca, ein seltenes Idyll mit botanischem Garten, exotischen Pflanzen, Mittelmeer Macchia und gepflegten Rasenflächen. Ein beheizter Whirlpool, lauschige Sitzecken, Meerblick-Terrassen mit gemütlichen Sonnenliegen und romantische Sonnenuntergänge über der "Riviera del Corallo" (dt. Korallenküste) verleihen dieser Location einen Hauch Magie.
Ein wahres Schauspiel sind die im Frühjahr aufblühenden Mittagsblumen, ein rosafarbener Teppich, der von der Villa bis hinunter zur Uferpromenade reicht.

Lage

West Sardinien, ca. 10 km vom Flughafen Alghero-Fertilia, 1,5 km vom Sandstrand Alghero Lido sowie 500 m von Yachthafen und Altstadt entfernt, in 80 m Gehweite zu einer Felsbucht.

Tipps

Besuchen Sie die Strände Le Bombarde, Porto Conte und den Dünenstrand zwischen Fertilia und dem Ospedale Marino

Machen Sie einen Bootsausflug zu den eindrucksollen Neptun-Grotten!

Machen Sie einen Tagesausflug nach Castelsardo!

Eine Besichtigung des Weingutes Sella & Mosca

Rund um Alghero bieten sich z.B. folgende Freizeitmöglichkeiten: Tauchgänge zu unterirdischen Grotten oder Korallenriffs, surfen, angeln und vieles mehr

Villa Mosca Charming House - Alghero, Nord Westen
6 Zimmer im Haupthaus, 3 Apartments im Park, teils Meerblick
Restaurant, Bar, W-LAN/ Wifi, Park, Terrasse, Panoramalage
80 m zur Felsbucht, 500 m zur Altstadt, 10 km zum Flughafen

Ideal für

Diese elegante Jugendstilvilla ist ideal für Paare oder Kleinfamilien, die am Stadtrand von Alghero in exklusiver Lage einen romantischen Erholungsurlaub genießen möchten - perfekt auch als Etappenziel für Rundreisenfans.
 


Villa Mosca Charming House

Unterkünfte

Alle insgesamt 9 Unterkünfte des Hotels Villa Mosca Charming House haben Klimaanlage, Telefon, W-LAN/ Wifi (kostenfrei), Fernseher (Sky TV), Safe und Minibar. Die Bäder sind mit Courtesy-Set, Bademänteln und Frottier-Slippern für Erwachsene, Föhn, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet.
Im Park stehen allen Gästen pro Wohneinheit jeweils zwei Chaiselongues zur Verfügung.

Zimmer

Alle sechs Hotelzimmer befinden sich im historischen Herrenhaus der Villa Mosca und sind über ein gemeinsames Treppenhaus zu erreichen. Der Einrichtungsstil ist elegant, inseltypisch und hat historischen Flair:

1 Deluxe Zimmer "Sulis" (ca. 25 m²) (2 Personen)
mit Meerblick, bestuhltem Panoramablick-Balkon, im 1. Stock gelegen, bestehend aus einem Schlafraum mit Doppelbett.

2 Superior Zimmer "Garibaldi" und "Foscolo" (ca. 23 m²) (2 Personen)
mit Meerblick, im 1. Stock gelegen, bestehend aus einem Schlafraum mit Doppelbett.

1 Superior Zimmer SV "Carducci" (ca. 27 m²) (2 Personen)
seitlicher Meer- und Gartenblick, im 1. Stock gelegen, bestehend aus einem Schlafraum mit Doppelbett.

2 Comfort Zimmer "Deledda" und "Manzoni" (ca. 30 m²) (2 Personen)
im ausgebauten Dachgeschoss gelegen, mit Dachfenstern, jeweils bestehend aus einem Schlafraum mit Doppelbett.
Gegen Aufpreis kann das Doppelzimmer "Manzoni" über einen gemeinsamen Vorflur mit dem kleineren Zimmer "Roth" kombiniert werden. Letzteres hat ein französisches Bett.

"Villini" Bungalows:
Bei den "Villini"-Unterkünften "La Batteria", "Leopardi" und "Mameli" handelt es sich um freistehende, ebenerdige 1-Zimmer-Apartments mit externem Eingang und Gartenanschluss. Sie befinden sich etwas abseits der Villa. Das Frühstück findet im Herrenhaus statt.

3 Villini Bungalows (je ca. 40 m²) (3 Erw. / 2 Erw. + 2 Kinder bis 15 Jahre)
Sie bieten jeweils einen Gartensitzplatz und bestehen aus einer zeitgenössisch eingerichteten Räumlichkeit mit Miniküche im Schrank (Mikrowelle, 2er-Elektroherd, Spüle), Essplatz, Schlafsofa, Doppelbett und Bad.


Services

  • W-LAN/ Wifi (in Haupthaus und Villini, kostenfrei)
  • Meerblick
  • Sonnenterrasse
  • Sonnenliegen
  • Bar
  • Restaurant (abends geöffnet, Menüs à-la-carte, Tischreservierung erforderlich)
  • Aufenthalts-/ Fernsehraum
  • Whirlpool im Freien (36°)
  • Frühstückraum mit Meerblick-Terrasse
  • 5000 m² großer Park
  • Fahrradverleih (kostenfrei)
  • Kleine Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Sky TV
Services
  • Badehandtücher
  • Reinigung
  • Massagen

Besonderheiten

Diese Jugendstilvilla steht unter Denkmalschutz und hat sehr schöne Belle Epoque Jugendstil-Fenster im Treppenhaus

Die Villa trägt den Namen ihres Erbauers Edgardo Mosca, Mitbegründer des bekanntesten Weinguts Sardiniens, Sella&Mosca im Hinterland von Alghero

Das Hauptgebäude und die Villini-Apartments werden von einem großen Park mit botanischem Garten, Mittelmeer-Macchia, Oleander und Rasenfläche

Traumhafter Blick auf die Uferpromenade "Lungomare Dante", den Golf von Alghero und das Kap Capo Caccia

Das Restaurant bietet auf Anfrage und gegen Vorbestellung vegetarische, vegane, lactose- und glutenfreie Kost

Traditionsreiche Rezepte sowie Gerichte mit Obst und Gemüse der Saison

Gutes Frühstücksbuffet

Großer Park mit botanischem Garten, exotischer Pflanzenwelt und Rasenflächen mit komfortablen Gartenmöbeln


Bemerkungen

Restaurant und Bar sind auch für externe Gäste geöffnet

Auf dem Anwesen der Villa Mosca finden in gewissen Zeitabständen Hochzeitsfeiern oder private Empfänge statt

Entlang der Uferpromenade am Fuße des Anwesens der Villa Mosca werden in den Sommermonaten Verkaufsstände mit sardischen Produkten aufgebaut

Parkmöglichkeiten finden die Gäste im benachbarten Wohnviertel

Im Haupthaus ist kein Fahrstuhl vorhanden

Die Comfort Zimmer befinden sich im Dachgeschoss der Villa und haben aufgrund der schrägen Decke mit Dachfenstern keinen Ausblick

Für ein Abendessen im Restaurant der Villa Mosca ist eine Tischreservierung stets erforderlich

Die Doppelzimmer der Villa Mosca sind vor allem auf Paare ausgerichtet

Für Gäste mit Gehbehinderungen sind die Zimmer im Haupthaus ungeeignet

Bitte beachten Sie, dass einige Gemeinden Sardiniens eine Kurtaxe beheben.
Diese ist nicht im Katalogpreis enthalten. Die Bezahlung erfolgt normalerweise erst vor Ort bei Abreise.
Die Kurtaxe beträgt im Regelfall 0,50 - 2,00 Euro pro Person pro Tag, und variiert je nach Zeitraum, Art der Unterkunft und Gemeinde

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2019
- 2020
- 2018
- 2019
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • WiFI/WLAN-Internet (kostenfrei)
  • Kleine Haustiere werden akzeptiert (auf Anfrage
  • Bei Doppelzimmer zur Einzelnutzung wird der volle Zimmerpreis berechnet

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Villa Mosca Charming House
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Das Küstenstädtchen Alghero ist mit seinen engen Gassen, antiken Fassaden, Einkaufsmöglichkeiten und dem nahe gelegenen Meer das ganze Jahr über ein reizvolles Urlaubsziel, wenn Alghero auch weniger Strände bietet als andere Gegenden Sardiniens.
Ein sonderbares Gemisch aus katalanischen und sardischen Kulturelementen verleiht dieser Stadt eine einzigartige Urlaubsatmosphäre. Beispiel hierfür sind die Straßenschilder mit katalanischen Namen. Neben der italienischen Königsfamilie wussten auch schon die Briten gegen Ende des 19. Jh die schöne Lage auf einer kleinen, an drei Seiten von Wasser umgebenen Landzunge und die reizvolle Umgebung Algheros zu schätzen.
Die gut erhaltene Altstadt wurde in den vergangenen Jahren durch umfangreiche Sanierungsarbeiten und Ausschließung des Straßenverkehrs sehr gut aufgewertet.
Nicht auszulassen bei einer Stadtbesichtigung sind bspw. der "Torre dell'Esperò Real" (Turm des königlichen Sporns), die Kathedrale Santa Maria, sowie die "Via" Principe Umberto mit historischen "Casa Doria" aus dem 16. Jahrhundert.
Ferner bietet Alghero eine sehr vielfältige Küche: frische Langusten, Schwert- oder Thunfische werden in guten Restaurants als Spezialität des Tages angeboten, können jedoch auch auf dem charakteristischen Fischmarkt erworben werden.
Bewundernswert sind sicherlich auch die sardischen, tiefroten Korallen, die diesem Küstenabschnitt seinen Namen gegeben haben (Riviera del Corallo).

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 1.5 km
  • Einkaufen: 500 m
  • Restaurant: 200 m
  • Stadtstrand Lido: 1,5 km
  • Felsbucht/ Meer: 80 m
  • Altstadt Alghero: 500 m
  • Flughafen Alghero/ Fertilia: 10 km
  • Porto Torres: 37 km
  • Olbia: 138 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Go-Kart Bahn
  • Trekking
  • Windsurf
  • Segeln
  • Tauchen
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Golf
  • Motorbootsverleih
  • Kanufahren
  • Tiefseefischen

    Ausflüge
  • Bootsausflug ab Stintino oder Porto Torres zur Insel Asinara und den dort lebenden weißen Eseln
  • Strände Le Bombarde und Stintino
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Abstecher nach Bosa
  • Spaziergang durch den Nationalpark "Arca di Noé" bis zu den Steilklippen von Capo Caccia
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Ausflug in die mittelalterliche Festungsanlage von Castelsardo
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des terrassenförmigen Altarberges Monte d´Accodi zwischen Porto Torres und Sassari

Ausgezeichnet!  9.3/10   Durchschnittswert von 4 Bewertungen

  -  

Wieder im Katalog von Ferien-in-Sardinien 

Das Hotel Villa Mosca Charming Boutique Hotel ist seit November 2016 wieder in unserem Online Katalog vertreten. Von 2014 - 2015 gibt es keine aktuellen Kundenbewertungen. Ihr Team von Ferien-in-Sardinien

Ferien-in-Sardinien

15.11.2016 

10/10 i

Super 

Es war sehr schön und wir waren mit der Buchung zufrieden

Ein besonderes Hotel, kein Standard. Liebevoll ausgestattet, freundliches Personal und tolle Lage.

anonym

17.07.2014 

9/10 i

tolles Haus mit schöner Umgebung 

Sardinien ist ein Traum. Da wir nur den Norden von Sardinien bereisen wollten, waren wir sehr dankbar, dass MMV Reisen uns die Hotels und die Reiseroute vorgeschlagen hat. Wir waren mit allen vorgeschlagenen Hotels sehr zufrieden. Vielen Dank, wir kommen wieder.

Das Ambiente der Villa mit der tollen Aussicht ist wunderbar. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Leider hatten wir unser Zimmer unter dem Dach und somit keine Aussicht, es hatte nur ein Fenster und man konnte nur den Himmel sehen. Zimmerpreis deshalb zu hoch!

Christel K. (Schweiz)

19.06.2014 

9/10 i

tolles Hotel in bester Lage zum Altstadtzentrum  

es fehlt Kabel TV (nur ital Fernsehen)

anonym

24.09.2013 

2