Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Agriturismo Costa del Sud in Teulada - Ferien in Sardinien.com

Agriturismo Costa del Sud Teulada

Agriturismo Costa del Sud – Teulada, Süd West Sardinien
6 Ein-Zimmer-Apartments für 1-4 Personen mit Klimaanlage
schöner, weitläufiger Garten, Pool, einfach aber geschmackvoll
3 km zum Strand, 5 km von Teulada, 68 km von Cagliari

Ideal für

Dieser Agriturismo ist für Paare und Familien ideal, die eine komfortable Unterkunft mit Möglichkeit der Selbstverpflegung sowie gemeinsamen Serviceleistungen zur Knüpfung neuer Urlaubskontakte in ländlicher Umgebung, aber dennoch unweit traumhafter Sandstrände eines entdeckungsreichen Gebietes wünschen.

Lage 
Ausstattung 
 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Im Preis inklusive: Wasser, Gas, normaler Stromverbrauch, Nutzung der Küchenzeile, Endreinigung und Nutzung der gemeinsamen Außenduschen (warm)
    Auf Anfrage wöchentlicher Bettwäsche- und Handtuchwechsel (ohne Geschirrtücher und ohne Reinigungsmittel (Spülmittel, Putzschwamm etc))
  • Restaurant/ Pizzeria im nahegelegenen Reitzentrum (von Ostern bis September geöffnet)
  • Die Verwaltung der Stadt Teulada hat entschieden, für den Zeitraum vom 01.06. bis zum 30.09.2013 eine Kurtaxe einzuführen.
    Diese wird pro Person ab 14 Jahren für die ersten sieben Urlaubstage erhoben und beträgt
    0,50 Euro in Bed&Breakfast, Agriturismo oder 1-Sterne Hotels,
    1,00 Euro in 2-3 Sterne Hotels,
    1,50 Euro in 4-Sterne Hotels.
    Die Kurtaxe wird am Abreisetag fällig und ist direkt vor Ort zu entrichten

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Agriturismo Costa del Sud
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • Kostenlos bei Rücktritt bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktritt von 2 bis 1 Tage vor Reisebeginn
  • 95 %bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Agriturismo Costa del Sud

Atmosphäre

Ein herrlicher, üppiger Garten, sechs Apartments mit Möglichkeit der Selbstverpflegung kombiniert mit einer unbeschwerten, überschaubaren Camping-Atmosphäre aber auch die Fußnähe zu einem Reitverein mit Restaurant und nicht zuletzt die Auswahl an traumhaften Sandstränden in wenigen Autominuten sind die kennzeichnenden Elemente des Agriturismo Costa del Sud.
Ein familiärer aber zugleich professioneller Kundenservice sind weitere Bestandteile des langjährigen Erfolges dieser Anlage - Es ist bereits im Jahr 1986 entstanden und zählt somit zu den ersten Agriturismen Sardiniens.
All dies bildet die schlichtweg perfekte Ausgangslage für einen erschwinglichen, unvergesslichen Bade- und Entdeckungsurlaub in entspannter Atmosphäre, bei dem auf Wunsch auch der ein oder andere Urlaubskontakt geknüpft werden kann.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Ein paar Meter hinter dem ersten Zugang, welcher nur für das Ab- und Aufladen von Gepäck genutzt werden kann, gibt ein zweites, schmiedeeisernes, blaues Tor den Weg zu einem von Bäumen überschatteten Parkplatz frei.
Ein Weg führt von hier durch den Garten zu den einzelnen Wohnlösungen und Freizeiteinrichtungen.
Beim ersten Apartmentgebäude bestimmt eine große, überdachte Terrasse mit Sitzmöglichkeiten das Bild. Diese kann vor allem tagsüber von den Gästen frei genutzt werden. Für die späten Abendstunden steht hingegen ein entfernter, teils überdachter, von einer Mauer umgebener Gemeinschaftsbereich mit Fernseher zur Verfügung. Ein antikes Tor verleiht ihm einen unverkennbaren Charme.

Apartments

Die insgesamt 6 Ein-Zimmer-Wohnungen sind gleichermaßen über zwei eingeschossige Gebäude verteilt, das eine liegt linkerhand des ersten Eingangs beim Pool, das andere auf der rechten Seite unweit eines Ziegengeheges. Alle Apartments verfügen über einen jeweils externen Zugang und bieten Klimaanlage sowie Mückengitter.
Der Wohn-/ Schlafraum ist mit Ausnahme eines Apartments, welches eine separate Küche aufweist, mit einer kleinen, weißen Kochzeile, einem quadratischen Holztisch mit passenden Stühlen, einem blauen Kleiderschrank und einem weißen, schmiedeeisernen Doppelbett mit hübschen, braunen Nachttischen eingerichtet. Auf Wunsch kann ein Einzel- oder ein Etagenbett hinzu gestellt werden und somit Platz für bis zu vier Personen geboten werden. Das weiß geflieste Bad bietet in zwei separaten Räumlichkeiten Dusche sowie WC, Bidet und Waschbecken.
Die farblich abgestimmten Möbel sowie ausgewählte Kunstbilder, handgefertigte Wandspiegel und einzelne Dekorationselemente verleihen der Räumlichkeit trotz der einfachen Küchenzeile ein ausgesprochen gemütliches Ambiente.
Ein kleiner, überdachter und bestuhlter Terrassenabschnitt vor der Eingangstür bereichert diese geschmackvollen Wohnlösungen.

Pool/ Garten

Entspannt kann man die großzügigen Außenbereiche des Agriturismo, begleitet von den mediterranen Düften blühender Rosmarin-Hecken sowie Lavendel-Büschen und nicht zuletzt von manch einer anhänglichen Katze, genießen. Bananenstauden, Granatäpfeln, bunte Oleanderbüsche, Palmen und Kakteen erquicken das Auge. Zahlreiche antike Arbeitsmaterialien aus der Landwirtschaft sowie Skulpturen setzen in diesem Szenario besondere Akzente.
Sehr schön sind auch die hier und da angebrachten Hängematten, die geradezu zu Schlummer-Momenten verleiten, zahlreiche Sitzgelegenheiten laden zu angenehmen, zurückgezogenen Lesestunden oder zu geselligem Beisammensein ein.
Für körperliche Erfrischung sorgt hingegen der zwischen dem ersten Apartment-Gebäude und den weiter hinten realisierten Camping-Bungalows rechteckig gestaltete Pool. Liegestühle direkt auf der Pool-Terrasse sind eine Selbstverständlichkeit.


Besonderheiten

Der Bauernhof Costa del Sud mit seinem weitläufigen Anwesen wurde im Jahr 1986 eröffnet, und gehört zu den ersten Agriturismen Sardiniens

Die weiß getünchten Außenfassaden mit ihren hellblauen Fensterrahmen und Türen nebst vielen tunesischen Deko-Fliesen vermitteln unmittelbar eine angenehme Urlaubsatmosphäre

Weitläufiger, ausgesprochen schöner Garten mit Bananenstauden, Granatäpfeln, Hängematten, blühenden Oleanderbüschen, Palmen und Kakteen. Zahlreiche antike Arbeitsmaterialien aus der Landwirtschaft sowie Skulpturen setzen besondere Akzente

Die Apartments weisen einen einfachen, kleinen Kochbereich auf, werden aber durch farblich abgestimmte Möbel sowie Kunstbilder und handgefertigte Wandspiegel aufgewertet


Bemerkungen

Auf dem gleichen Anwesen, unweit des Pools, befinden sich sechs Camping-Bungalows und beim Eingang des Agriturismo die zugehörigen Gemeinschaftsbäder. Zudem werden Abstellplätze für Wohnmobile und Zeltplätze geboten. Diese Möglichkeiten wurden nicht in unserem Katalog aufgenommen

Aufgrund der Nähe zu einem preisgünstigen Restaurant eines Reitvereins (von Ostern bis September geöffnet), wurde auf eine eigene Gastronomie verzichtet

An Wochenenden, Feiertagen und zu besonderen Anlässen könnte eventuelle musikalische Untermalung vom nahe gelegenen Restaurant vernehmbar sein

Vom unweit gelegenen Reitverein werden Unterrichtseinheiten sowie Ausritte unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades angeboten

Auto unbedingt erforderlich

Die Verwaltung der Stadt Teulada hat entschieden, für den Zeitraum vom 01.06. bis zum 30.09.2012 eine Kurtaxe einzuführen.
Diese wird pro Person ab 14 Jahren für die ersten sieben Urlaubstage erhoben und beträgt
0,50 Euro in Bed&Breakfast, Agriturismo oder 1-Sterne Hotels,
1,00 Euro in 2-3 Sterne Hotels,
1,50 Euro in 4-Sterne Hotels.
Die Kurtaxe wird am Abreisetag fällig und ist direkt vor Ort zu entrichten

Die Nutzungszeiten der Pools sind wetterabhängig, der Zeitpunkt der Öffnung bzw. Schließung liegt im Entscheidungsbereich der Unterkunft


Tipps

Besuchen Sie Anfang September das alljährliche Jazz-Festival im nahegelegen Dorf Sant´Anna Arresi!

Genießen Sie die Sonne am Strand von Porto Tramazzu mit Blick auf die kleine Insel Isola Rossa!

Gönnen Sie sich einen Strandspaziergang in Chia!


Apartments

6 Ein-Zimmer-Apartments (ca. 25-30 m²)
(1-4 Personen)
Die insgesamt 6 Ein-Zimmer-Wohnungen sind über zwei Gebäude verteilt. Sie liegen im Erdgeschoss und verfügen über einen jeweils externen Zugang.
Stets bieten sie Klimaanlage, Mückengitter und eine integrierte Kochecke. Eines dieser Apartments verfügt über eine separate Küche.
Der Wohn-/ Schlafraum ist mit einem Doppelbett eingerichtet. Auf Wunsch kann ein Einzel- oder ein Etagenbett hinzu gestellt werden.
Das Bad bietet in zwei separaten Räumlichkeiten Dusche sowie WC, Bidet und Waschbecken.
Ein kleiner, überdachter und bestuhlter Terrassenabschnitt vor der Eingangstür bereichert sie.


Services

  • Terrassen
  • Gemeinschaftsbereich mit Fernseher
  • Klimaanlage
  • Mückengitter
  • Garten
  • Gemeinschaftsgrill
  • Außenduschen (warm/ kalt)
  • Freilaufende Katzen, Ziegen in einem Gehege
  • Parkplatz
  • WLAN/ WiFi
  • Pool (Juni-September) mit Sonnenterrasse und Liegestühlen

Ausgezeichnet! 9.4/10 
 Durchschnittswert von 5 Bewertungen

So viel Spaß gehabt 

10/10i

Es war unser erster Sardinienurlaub und wir sind restlos begeistert. Das Agriturismo del Sud war genau das richtige für uns. Super viel Natur, Pferde, Esel, sehr schöne, gepflegte Anlage mit Außengrill, Pool und Hängematten und ein guter Ausgangspunkt für Erkundungstouren in den Süden und Südwesten der Insel. Verliebt haben wir uns in die süßen Katzen auf dem Gelände, die alle gesund sind und von den Besitzern gut versorgt werden - von uns bekamen sie eine extra-Portion Essen und Liebe.

Wir waren in der letzten Septemberwoche da, und obwohl auch noch ein, zwei andere Apartments der Anlage belegt waren, haben wir kaum jemanden gesehen oder gehört, und hatten das Gefühl, die Anlage ganz für uns zu haben - das galt im Übrigen auch für die gesamte Insel, wir waren an unglaublich schönen Stränden und hatten diese fast ganz für uns allein. Die Besitzer und deren Sohn waren sehr hilfsbereit und nett. Es war sehr erholsam und wir kommen gerne wieder.

Katharina R. (Deutschland)

25.09.2014 

 

10/10i

Udo G. ()

14.06.2014 

 

9/10i

Urlaub war wunderschön, Strände um Teulada und Orosei sind grandios. Alghero sehr schöne Stadt aber zu touristisch, Bosa und Orosei haben uns sehr gut gefallen. Service von MMV Reisen wie immer sehr gut. Wir buchen immer über MMV, wenn wir nach Sardinien gehen.

Schade nur, dass man im Agriturismo überhaupt nichts kaufen /verzehren kann (z.B. Brot / Tasse Kaffee) trotzdem wunderschöne Destination und super Umgebung. Schöner Pool.


Hermann R. (Deutschland)

08.06.2014 

 

9/10i

Wir sind sehr zufrieden mit der Buchung über Ferien-In-Sardinien. Alles hat - wie auch beim ersten Mal vor 4 Jahren - bestens geklappt.
Im Agriturismo Costa del Sud bei Herrn Fenu verbrachten wir im Juni 2014 fast 2 Wochen mit unserem 3jährigen Sohn.
Besonders genossen haben wir die ruhige Umgebung auf dem weitläufigen Gelände, den Pool und die teils fast karibischen Sandstrände in der Umgebung (Tramazzu, Chia, Tuerredda ect.). Unser Sohn war begeistert von den Tieren (Esel, Pferde, Schafe, Katzen). Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und schön bepflanzt.
Ein kleines Manko war, dass es in direkter Umgebung keine Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten gibt - mit dem Auto kann man aber in den nächsten Orten (Teulada, Sant-Anna-Arresi) Supermärkte und Restaurants erreichen.
Wir werden die Insel sicherlich wieder besuchen!

Maria S. (Deutschland)

05.06.2014 

 

9/10i

Sehr schön!

Ein paradies

Michael B. (Deutschland)

18.07.2013 

Die landschaftlich sehr eindrucksvolle, kaum bewohnte Gegend rund um Teulada bietet viele schöne Strände und Buchten. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Wanderdünen von Porto Pino, die Strände von Chia, wo eine natürliche Lagune rosafarbenen Flamingos einen geschützten Lebensraum bietet, der Strand von Tuerredda zwischen Chia und Porto Teulada, sowie auch der idyllische Sandstrand von Porto Tramazzu. Zudem stehen den Urlaubsgästen die nahegelegen Dörfer Teulada und Sant´Anna Arresi zur Auswahl.
Im ca. 30 km entfernten Örtchen Pula bleiben an warmen Sommerabenden die Geschäfte sogar bis um Mitternacht geöffnet, und auf der zentralen Piazzetta werden folkloristische Musikabende organisiert.
Selbst die sardische Insel Sant´ Antioco ist nur ca. 40 km entfernt und stellt Dank ihrer phönizischen Fundstätten jederzeit ein reizvolles Ausflugsziel dar.
All diese Eigenschaften machen Teulada sowohl für Strandliebhaber als auch für unternehmungslustige Aktivurlauber zu einem idealen Ausgangspunkt.

Lage

Auf dem Land von Teulada, etwa 5 km von der Ortschaft entfernt und 68 km südwestlich von der Inselhauptstadt Cagliari gelegen.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 4.0 km
  • Einkaufen: 5.0 km
  • Restaurant: 120 m
  • Teulada: 5 km

(der nächste Strand ist Porto Tramatzu)


Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Surfen
  • Golf

    Ausflüge
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto
  • Pula
  • Archeologische Fundstätte Nora
  • Besichtigung von Sant'Antioco, dem Hauptort der Isola di Sant'Antioco, mit seinen Katakomben, seiner punischen Nekropolis und seinem phönizischen Tophet
  • Besuch der von Genua geprägten Insel S.Pietro (mit der Fähre)
  • Grotte Is Zuddas bei Santadi
  • Besuch der punisch-phönizischen Siedlung Monte Sirai (bei Carbonia) mit schönem Ausblick
  • Entdeckung der panoramischen Küstenstrasse Richtung Chia