Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Guesthouse Eleonora in Pula - Ferien in Sardinien.com

Guesthouse Eleonora Pula

Guesthouse Eleonora - Pula, Süd Sardinien
4 Zimmer für 1-2 Pers. mit Bad, ebenerdig, Gartenanschluss
familiengeführt, ländliche-idyllische Atmosphäre, entspannend,
3,5 km zum Nora Strand, 1,5 km von Pula, 35 km von Cagliari

Ideal für

Dieses Gästehaus ist maßgeschneidert für Paare, die sich ungestört zurückziehen möchten und zeitgleich eine Ortschaft in Reichweite wünschen, sowie abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten an die Küste oder ins Inselinnere.

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Ankunft nach 21.00 Uhr
€35.00 (in jedem Fall)
für Ankünfte vor 21.00 Uhr:
für ein nicht zuvor vereinbartes Eintreffen wird ein Aufpreis von € 25 erhoben
nach 21.30 Uhr sind selbst gegen Vorabsprache keine Ankünfte möglich!
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Bettwäschewechsel: 1 x wöchentlich
  • Handtuchwechsel: 2 x wöchentlich
  • Zimmerreinigung: 1 x wöchentlich
  • Klimanalage/ Heizung im Preis inbegriffen
  • Frühstück: von 08.00 bis 10.00 Uhr
  • Ankünfte
    - vor 21.00 Uhr:
    für ein nicht zuvor vereinbartes Eintreffen wird ein Aufpreis von € 25 erhoben
    - nach 21.00 Uhr: Aufpreis von € 35 ín jedem Fall
    - nach 21.30 Uhr sind selbst gegen Vorabsprache keine Ankünfte möglich!

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Guesthouse Eleonora
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Guesthouse Eleonora

Atmosphäre
Auf ihrem etwa 1,5 ha großen Anwesen erschufen die Gastgeber Renato und Monica 2007 für sich, ihre Kinder und Entspannung suchende Feriengäste ein erholsames Urlaubsidyll mit Garten-Atmosphäre und einem schönen Ausblick auf die im Hintergrund erscheinenden Berge.

Eingangsbereich
Eine schmale Straße führt von Pula kommend zum abseits auf dem Land gelegenen, privaten Gästehaus Eleonora. Seitlich des Eingangstors kann man das Auto auf einem teils schilfüberdachten Parkplatz abstellen und über einen liebevoll angelgten Schotterweg zum Haus gelangen. Dem Eingang ist eine große, überdachte und mit hübschen Teak-Möbeln ausgestattete Terrasse vorgelagert. Eine Rezeption gibt es in traditionellem Sinne nicht. Die Formalitäten werden im unkompliziert im Essbereich abgewickelt.

Frühstücksbereich
In der kälteren Jahreszeit wird das italienische Frühstück im privaten Wohn-/ Esszimmer der Besitzer auf einem geschmackvoll-rustikalen Holztisch präsentiert. Wärme ausstrahlende Lichtquellen, ein Pellet-Ofen mit Porzellandetails, Bücherregale und geschmackvolle Gardinien schenken diesem Ambiente eine häuslich wohnliche Ausstrahlung.
In der warmen Jahrezeit genießen die Gäste das Frühstück hingegen auf der schönen Terrasse mit Gartenblick. Eine überdimensionale Keramik-Sonne ziert die Außenwände, während eine Sitzgruppe aus Korbgeflecht und Topf-Pflanzen das Bild harmonisch abrunden.

Zimmer
Während die privaten Wohnräume der Besitzer im Anschluss an den Wohn-/ Essbereich realisert wurden, liegen die vier Gästezimmer auf der entgegensetzten Seite des Hauses und sind stets über private Terrassentüren betretbar. Eines dieser Zimmer befindet sich neben der Frühstückterrasse, die anderen drei hingegen etwas versetzt auf der Hausrückseite mit Ausrichtung zum Garten.
Alle Zimmer bieten ein Doppelbett, wobei das Hinzufügen eines Kinderbettes oder zusätzlichen Bettes nicht möglich ist.
Klimaanlage, Heizung, Sat-TV, Safe, ein Kühlschrank sowie ein jeweils privates Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken gehören zur Standard-Ausstattung.
Die Einrichtung wurde in sommerlichen Grün-, Gelb- oder Blautönen geschmackvoll aufeinander abgestimmt.

Garten
Das Gästehaus Eleonora ist freistehend und wird von einem gepflegten Gartengrundstück umgeben. Der Garten umgibt das Haus um 360 Grad. Ein bestuhlter Pavillon bietet den Gästen sei es für einen Plausch oder eine Lektüre einen schattigen Platz im Freien. Ein bepflanztes Holzfass sowie ein abgedeckter Brunnen setzen hierzu malerische Akzente. Hinter dem Haus befinden sich ein Olivenhain und Obstbäume, deren sonnengereifte Früchte, wie Feigen, Birnen, Zwetschgen, Kirschen, Äpfel und Birnen die Gäste durchaus auch mal kosten dürfen.


Besonderheiten

Sommerliche-gepflegtes Gästehaus mit schönem Ausblick auf die umliegende Landschaft

Strategisch idealer Ausgangspunkt zur Erkundung Süd-West Sardiniens

Die Gäste dürfen sich die je nach Jahreszeit reife Früchte pflücken


Bemerkungen

Das Wohn-/ Esszimmer steht nur bei schlechtem Wetter und während der kälteren Jahreszeit zur Verfügung. Bei schönem Wetter wird ausschließlich auf der Terrasse gefrühstückt

Alle Bäder sind innenliegend

Die Verwaltung der Stadt Pula hat entschieden, für den Zeitraum vom 01.04. bis zum 31.10.2012 eine Kurtaxe einzuführen.
Diese beträgt pro Person ab 12 Jahren
0,25 Euro in Bed&Breakfast, Agriturismo oder 1-Sterne Hotels,
0,50 Euro in 2-3 Sterne Hotels,
1,00 Euro in 4-Sterne Hotels (im Monat August: 1,50 Euro)
und 1,50 EUR in 5-Sterne Hotels (im August 2,00 Euro).
Die Kurtaxe wird am Abreisetag fällig und ist direkt vor Ort zu entrichten


Tipps

Erleben Sie einen unvergesslichen Spaziergang von Pinus Village bei Santa Margherita di Pula bis nach Chia auf einem antiken, römischen Verbindungsweg entlang der Küste!


Zimmer

Alle vier Zimmer haben einen externen Zugang und verfügen über Klimaanlage, Heizung, Sat-TV, Mini-Kühlschrank und Safe. Das jeweils zimmereigene Bad ist mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet.

4 Doppelzimmer (16-20 m²) (1-2 Personen)
ebenerdig, zum Garten oder gemeinsamen Terrasse ausgerichtet und mit Doppelbetten ausgestattet.

Das Hinzufügen zusätzlicher Schlafmöglichkeiten oder Kinderbetten ist nicht möglich.

Gemeinsame Räumlichkeiten

Frühstücksterrasse

Frühstücksbereich im Wohn-/ Esszimmer


Services

  • Garten
  • Olivenhain und Obstgarten
  • Bestuhlter Gartenpavillon (in der warmen Jahreszeit)
  • Klimaanlage
  • Zwei Außenduschen (warm/ kalt)
  • Heizung
  • Parkplatz
  • Safe

Ausgezeichnet! 9.1/10 
 Durchschnittswert von 134 Bewertungen

Schönes B&B 

10/10i


Alles sehr schön.

Schönes,zweckmäßiges Zimmer, sehr sauber!
Frühstück auf der Terrasse war toll! Frische Brötchen, die sehr gut schmeckten. Alles rund um gut, wir waren sehr zufrieden. Der Hausherr war sehr freundlich.

Carsten W. (Deutschland)

04.09.2016 

 

5/10i

Propriétaire très agréable et serviable mais pas de pression et rare eau chaude dans les douches
Chiens qui aboient la nuit devant la porte lavabo qui evacue difficilement
Petit déjeuner moyen

Jean-Marie B. (France)

05.07.2016 

 

10/10i

Schöne moderne landestypische Unterkunft in ländlicher Umgebung etwas außerhalb von Pula. Ruhig, schöne Frühstücksterasse, freundliches Vermieterpaar. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.Tolle Idee mit den Außenduschen und der Gartennutzung. Sonnenschirm und Stühle für den Strand standen zur Verfügung.

Anke H. (Deutschland)

07.08.2015 

Tolles Guesthouse 

9/10i

Das Guesthouse ist schön ruhig gelegen mit einem großen Garten und die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit Klimaanlage und Kühlschrank ausgestattet.
Das Frühstück war gut und die Besitzer sind sehr nett. Bei der Anreise haben wir festgestellt, dass die als Treffpunkt angegebene Eni-Tankstelle mittlerweile eine Agip-Tankstelle ist.

D.S. (Deutschland)

08.10.2014 

Bewertung 

10/10i

Vielen Dank für diesen tollen Urlaub. ALLES BESTENS!!!
Gerne wieder....

Meik S. (Germany)

14.08.2014 

très confortable B&B 

8/10i

Merveilleux séjour en Sardaigne

Luc A. (France)

09.08.2014 

 

10/10i

Es war sehr schön und wir waren sehr zufrieden!

anonym

27.07.2014 

Eine Hazienda mit toller Aussicht 

8/10i

V.B. (Deutschland)

11.07.2014 

Unsere Ferien auf Sardinien 

7/10i

Unsere Ferien in Sardinien waren traumhaft. Wir haben es sehr genossen, vorallem die Betreuung durch Sascha war hilfreich und wertvoll! Danke dafür. Die Unterkunft ist empfehlenswert, wir hatten nur zwei kleine Sachen: 1. Das Frühstück ist strikt nur bis 09.30 Uhr. Wenn wir die Ferien so richtig geniessen wollen, beginnen wir gerne erst dann mit dem Frühstück. Und 2. wir haben uns zwar gut gefühlt, manchmal waren wir aber nicht sicher ob wir auch wirklich "warmly welcome" waren. Zum Beispiel hatten wir einmal die Klimaanlage laufen lassen (aus Versehen) und wurden ziemlich deutlich zu Recht gewiesen. Solch eine Art und Weise sind wir uns sonst bei Bed&Breakfast nicht gewohnt. Aber im Grossen und Ganzen alles ok und man kann das Guesthouse Eleonora mit gutem Gewissen empfehlen. Für einen Aufenthalt muss aber auf jeden Fall ein Auto gemietet werden.

R.S. (Schweiz)

24.06.2014 

Mehr
Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

In Pula bleiben an warmen Sommerabenden die Geschäfte sogar bis um Mitternacht geöffnet, und auf der zentralen Piazzetta werden folkloristische Musikabende organisiert.
Besonders hervorzuheben sind in dieser Gegend ferner die archäologischen Fundstätten Sardiniens, wie die römisch-phönizische Stadt Nora, aber auch die Strände rund um Santa Margherita di Pula und vor allem die Strandgegend Chia, wo eine natürliche Lagune rosafarbenen Flamingos einen geschützten Lebensraum bietet.
Der Strand von Tuerredda zwischen Chia und Porto Teulada ist ebenso einen Besuch Wert, und nicht zuletzt sind auch die kleinen Inseln Sant Antioco und Carloforte jederzeit eine unerahnte Urlaubsüberraschung.
Auch ein Tagesausflug in die ca. 35 km entfernte Inselhauptstadt Cagliari sollte keinesfalls ausgelassen werden: hier kann man zwischen mittelalterlichen Stadtmauern die historische Altstadt erkunden, den botanischen Garten besuchen oder in den Salinen Flamingos beobachten.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Lage

Auf dem Land von Pula gelegen, in Südsardinien, etwa 3 km vom Strand entfernt.


Entfernungen

  • Sandstrand: 3.0 km
  • Einkaufen: 1.5 km
  • Restaurant: 1.5 km
  • Pula: 1,5 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis)

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Golf
  • Bootsausflüge
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Windsurf

    Ausflüge
  • Archeologische Fundstätte Nora
  • Pula
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto
  • Panoramischen Küstenstrasse Richtung Teulada
  • Grotte Is Zuddas bei Santadi
  • Besuch der von Genua geprägten Insel S.Pietro (mit der Fähre)
  • Besichtigung von Sant'Antioco, dem Hauptort der Isola di Sant'Antioco, mit seinen Katakomben, seiner punischen Nekropolis und seinem phönizischen Tophet
  • Entdeckung der panoramischen Küstenstrasse Richtung Teulada