Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Monti di Mola in Loc. Abbiadori - Ferien in Sardinien.com

Hotel Monti di Mola Loc. Abbiadori

4-Sterne Hotel Monti di Mola - Abbiadori, Nord Ost Sardinien
27 Zimmer & Suiten für 1-4 Personen, mit Balkon/Veranda
elegant & romantisch, gepflegter Garten mit Liegen und Pool
2 km von Porto Cervo, Costa Smeralda, 27 km von Olbia

Ideal für

Schickes, romantisches kleines Hotel mit Pool direkt an der Costa Smeralda. Genießen Sie den guten Service und lassen Sie sich vom faszinierenden Panoramablick auf Cala di Volpe und das smaragdblaue Meer verzaubern.

Lage 
Ausstattung 
 

Hinweise:
  • Die Preise sind Zimmerpreise
  • Halbpension über externe Restaurants (vor Ort, gegen Aufpreis)
  • Mindestaufenthalt: 2 Tage in A, B und C
    7 Tage in D

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel Monti di Mola
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • 10 % bei Rücktritt bis 31 Tage vor Reisebeginn
  • i Kostenlos bei Rücktritt bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktritt von 30 bis 22 Tage vor Reisebeginn
  • 60 % bei Rücktritt von 21 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise
  • i 30 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel Monti di Mola

Atmosphäre
Der Name dieses 2007 eröffneten, ausgesprochen eleganten Hotels entstammt der gleichnamigen Gegend und erinnert an die Zeiten, zu denen die Costa Smeralda in Sardinien noch unter dem Namen Monti di Mola bekannt war. Es umgibt den geschützten Poolbereich fast kreisförmig und verwöhnt die Gäste mit einer intim-überschaubaren, entspannenden Atmosphäre. Naturbelassene Grantifelsblöcke und eine gepflegte Gartenbepflanzung vervollständigen das harmonische Bild.

Eingangs-/Aufenthaltsbereich
Von einer Seitenstraße gelangt man über den Parkplatz nach ein paar Schritten unmittelbar in die Empfangshalle. Hier wurde etwas seitlich die Rezeption realisiert, an welcher die Formalitäten rasch und unkompliziert abgewickelt werden können. Ein in hellen Farbtönen gehaltener, gemütlicher Sitzbereich mit wohnlicher Beleuchtung und kleiner Leseecke vervollständigt diese gemeinsame Räumlichkeit.

Bar / Frühstücksbereich
Die Bar wurde hingegen architektonisch mit dem zwar schlichten, aber doch ansprechenden Frühstücksraum kombiniert. Einem genüsslichen Tagesauftakt in entspannter Ruhe steht nichts im Wege.

Zimmer
Die insgesamt nur 25 Zimmer befinden sich entweder im Erdgeschoss oder im ersten Stock des Hauptgebäudes bzw. im ebenso zweistöckigen, nahezu direkt angebauten Nebengebäude und sind über Flure und Treppen bequem zu erreichen. Man unterscheidet zwischen Suiten, Superior-Doppelzimmern und Standard-Doppelzimmern. Die Suiten zeichnen sich durch ein Schlafzimmer und einen separaten Wohnbereich mit ausziehbarer Schlafcouch aus, die für ein bis zwei Kinder ideal ist, optimale Zimmerlösung für Familien. Eine bestuhlte Terrasse oder Veranda ist ebenso vorhanden wie ein DVD-Player. Bis auf das Bad der Scirocco-Suite, die sich vor allem durch eine größere Terrasse mit Liegestühlen auszeichnet, haben alle Suite-Bäder eine Hydromassagen-Dusche. Die einräumigen Superiorzimmer verfügen im Vergleich zu den Standardzimmern zusätzlich über einen bestuhlten Außenbereich, haben aber keinen Wohnraum.
Antik wirkende, im sardischen Stil gehaltene Holzmöbel, überwiegend weiß getünchte Zimmerwände, Stoffe in Rot-, Gelb- und bräunlichen Farbtönen sowie moderne Lampen prägen den Einrichtungsstil. Die eleganten Bäder sind zumeist in Blau- oder Orangetönen gekachelt. Föhn, Waschbecken, Dusche, WC und Bidet sind vorhanden. Poolblick, Fernseher mit Flachbildschirm und DSL-Internetanschluss, Klimaanlage/ Heizung, Telefon, Minibar und Safe gehören ebenso zur Standardausstattung aller Zimmertypen.

Garten / Pool
Seitlich der Empfangshalle gelangen die Gäste über eine breite Glastür zur vorgelagerten, überdachten Terrasse, wo man einen abendlichen Aperitif oder einen leckeren sardischen Wein genießen kann und auf den zentral gelegenen, 8-förmig geschwungenen Pool blickt.


Besonderheiten

DSL-Internetanschluss in allen Zimmern sowie WiFi in der Empfangshalle

Zimmerservice (für Suiten und Superiorzimmer inklusive)


Bemerkungen

Halbpension über externe Restaurants möglich (vor Ort, gegen Aufpreis)

Das Hotel bietet 2 behindertengerechte Zimmer

Nichtraucherzimmer vorhanden

Für die Suiten werden reservierte Parkplätze geboten

Auto ist empfehlenswert

Haustiere sind nicht erlaubt


Tipps

Unternehmen Sie einen Bootsausflug an Bord eines historischen Segelschoners, und entdecken Sie zu Wasser das nördliche Insel-Archipel La Maddalena (vom Yachthafen in Poltu Quatu bei Porto Cervo) >>>


Zimmer

Alle 25 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Telefon, Minibar, Flachbildschirm, DSL-Internetanschluss, Safe und ein Bad mit Dusche, WC, Bidet, Waschbecken und Föhn.

1 Suite Scirocco (58 m² )
(2 Personen + 2 Kinder bis 11 Jahre)
sehr großzügiges Schlafzimmer mit Doppelbett, getrenntem Wohnbereich und Schlafcouch für Kinder. Zudem verfügt diese Suite über eine große, überdachte Veranda mit Liegestühlen, einen DVD-Player und einen 32'-Plasma-Fernseher, das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.

3 Suiten (41-45 m² )
(2 + 2 Kinder bis 11 Jahre)
jeweils ein großzügiges Schlafzimmer mit Doppelbett, getrenntem Wohnbereich und Schlafcouch für Kinder. Zudem verfügen die Suiten über eine bestuhlte Terrasse oder Veranda und einen DVD-Player, während das Bad mit einer Hydromassagen-Dusche ausgestattet ist.

17 Superiorzimmer (13-20 m² )
(2-3 Personen)
große Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei getrennten Einzelbetten sowie der Möglichkeit eines dritten Betts und/oder Kinderbetts. Zudem verfügen diese Zimmer über einen bestuhlten Balkon oder Veranda.
Zwei sind behindertengerecht ausgestattet.

4 Standard-Doppelzimmer (13 m² )
(2 Personen)
Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei getrennten Einzelbetten, Bad.
Das Hinzustellen eines Kinderbettes ist nicht möglich.


Services

  • Pool mit Sonnenliegen und -schirmen
  • Aufzug
  • Bar
  • WiFi-Internet
  • Internet-Anschluss (im Zimmer)

Ausgezeichnet! 9.1/10 
 Durchschnittswert von 14 Bewertungen

5 Sterne für die Planung und Organisation unserer Rundreise 

10/10i

Kai F. (Deutschland)

12.06.2015 

Gelungener Urlaub mit Inselflair 

9/10i

Im Norden Sardiniens hätte es fü uns keinen besseren Ausgangspunkt für Tagesausflüge geben können, schließlich wollten wir von Sardinien ja auch etwas sehen, uns aber gleichzeig auch erholen, nicht zu viel ausgeben und trotzdem nicht zu weit von Küste und Ortschaften entfernt sein. Unmöglich? Nein: das Monti di Mola war hierfür perfekt: überschaubar, abseits von zu viel Tourismus und schön gemacht. Hinzu kam das sehr freundliche Personal mit guten Tipps. Wir kommen wieder!

Anton M. (Österreich)

29.09.2014 

Alles bestens 

10/10i

Man spürte deutlich, dass es ein familiengeführtes Hotel ist, denn das Personal war unheimlich zuvorkommend, und man fühlte sich sogleich zu Hause. Wir haben eines größeren Superior-Zimmer bekommen. Den Balkon hätten wir auch nicht missen wollen. Morgen gab es ein prima Frühstück und tagsüber wussten wir manchmal gar nicht, welche Bucht der Costa Smeralda wir wählen sollen. Ein Tagesausflug rund um das Insel Archipel ist jedenfalls ein absoluts "Muss", wenn auch etwas teuer, aber es lohnt. Man meint, in der Karibik zu sein!

Vielen Dank an das Team von MMV Reisen für diesen genialen Insider-Tipp!! Wir werden Sie weiter empfehlen.

Manfred R. (Germany)

13.07.2014 

 

9/10i

Es war ein superschöner Urlaub. Hotels waren alle spitze und der Service von MMV Reisen hat bestens geklappt.

Sehr schönes Hotel.

anonym

17.09.2013 

Kleines, schönes Hotel mit sehr nettem Personal 

9/10i

Sardinien und insbesondere das Hotel Monti die Mola waren fantastisch.
Wir haben uns in diesem überschaubaren, charmanten Hotel sehr wohl gefühlt. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Uns wurden sehr gute Restaurants empfohlen und auch sogleich eine Tischreservierung vorgenommen.
Unser Zimmer war sauber, geräumig und ruhig.
Einzig die Komplett-Duschkabine war suboptimal, da sie sehr klein und beengt war. Menschen mit einem etwas kräftigeren Körperumfang dürften darin ein Problem haben.

K.H. (Deutschland)

23.06.2013 

sehr zu empfehlen! 

10/10

sehr erholsamer eindrucksvoller Urlaub; im Hotel äußerst zuvorkommender und umsichtiger Service, Unterkunft ließ keine Wünsche offen; vielen Dank an Anja für die überaus schnelle und unkomplizierte Buchung

Matthias B. (Deutschland)

04.05.2013 

 

9/10i

sardinien ist eine wunderschöne insel, war sicher nicht das letzte mal, das wir dort gewesen sind. mmv reisen sind absolut zu empfehlen, alles sehr professionell.

das hotel ist einfach entzückend! nicht allzugroß, gemütlich und überschaubar mit einem schönen pool, den man an ruhetagen gut nützen kann. die damen bei der rezeption waren unglaublich hilfsbereit und sehr engagiert uns tipps zu geben, wie wir unseren aufenhalt noch interessanter gestalten können. wir hatten nur frühstück gebucht, was vollkommen ausreichend ist, da es ums eck gleich einen supermarkt gibt und man auch in der näheren umgebung gut essen gehen kann. die lage war für uns perfekt, alle unsere geplanten ziele im norden waren von dem punkt aus gut und einfach zu erreichen. wir würden jederzeit wieder hinfahren.

anonym

28.05.2011 

 

9/10i

G.D. (France)

11.09.2010 

bel hotel  

9/10i

nous avons été très content de notre séjour en sardaigne et des services de http://www.vacances-en-sardaigne.fr; merci Ermanno.

chambre spacieuse avec accès direct à la piscine; petit déjeuner sur la terrasse au bord de la piscine
seul bémol: cabine de douche très étroite.

C.S. (France)

22.05.2010 

Mehr

Folgt man der entlang der Costa Smeralda führenden Küstenstraße, erblickt man eine Vielzahl schöner Sandbuchten oder Strände, die von duftender, mediterraner Macchia umgeben sind und sehr beliebte Badeziele darstellen.
Wassersportliebhaber finden dort ideale Bedingungen zum Tauchen, Wasserski oder Schnorcheln. Ferner bestehen optimale Möglichkeiten für Bootsausflüge rund um das traumhafte Inselarchipel La Maddalena.
In wenigen Kilometern Entfernung ist zudem der ganzjährig geöffnete Pevero Golf Club zu erreichen, welcher zu den schönsten Golfplätzen des Mittelmeerraumes zählt.
In den Sommermonaten von Ende Juni bis Anfang September erwachen die exklusiven Ortschaften der Costa Smeralda zum Leben und verlocken zu einem abendlichen Spaziergang an einem der Yachthäfen, romantischen Abendessen in einem ausgefallenen Restaurant oder zum Geschäftebummel.
Aber auch Archäologie-Liebhaber und Naturfreunde kommen jederzeit auf ihre Kosten. Rund um Arzachena befinden sich zahlreiche Fundstätten, bei Santa Teresa di Gallura ist das Mondtal ("Valle della Luna") unbedingt einen Besuch Wert, und das faszinierende Bergstädtchen Tempio Pausania, sowie auch das Dord San Pantaleo, verwöhnen die hiesigen Urlauber mit einer äußerst schönen historischen Altstadt.

Lage

Im Herzen der Costa Smeralda und nur 2 km von Porto Cervo entfernt, an der Nordostküste Sardiniens.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 2.0 km
  • Einkaufen: 100 m
  • Restaurant: 500 m
  • Porto Cervo: 4,5 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Golfplatz Pevero (18 Löcher)
  • Schnorcheln
  • Schwimmen
  • Tauchen
  • Segeln
  • Tennis
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking

    Ausflüge
  • Inselarchipel 'La Maddalena' (ab Palau)
  • Tagesabstecher nach Korsika (ab Santa Teresa di Gallura)
  • Besichtigung der Costa Smeralda und ihrer Strände (Capriccioli, Cala di Volpe, La Celvia und Liscia Ruja)
  • Archäologische Ausgrabungsstätten „La Prisgiona“, „Coddu Vecchju“, „Li Lolghi“, „Li Muri“, „Tempietto Malchittu“, „Nuraghe Albucci“ und das Hünengrab „Moru“
  • Bergdorf San Pantaleo
  • Granitstädtchen Tempio Pausania
  • "Roccia dell'Orso" (Bärenfelsen) bei Palau