Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Ferienwohnung Nespola in Bosa - Ferien in Sardinien.com

Ferienwohnung Nespola Bosa

Ferienwohnung Nespola (ca. 42 m²) – bis 4 Personen
1 Schlafzimmer, 1 Schlafcouch, 1 Bad, 2. Stock, ruhige Lage
2,5 km zum Strand, weniger lichtfreundlich, aber geschmackvoll
in der Altstadt von Bosa, 58 km von Alghero, West Sardinien

Ideal für

Diese Ferienwohnung ist für all diejenigen genau das Richtige, die inmitten einer schönen Altstadt mit mediterraner Atmosphäre eine ansprechende Unterkunft mit historischem Flair wünschen und auf einen Balkon oder Terrasse keinen allzu großen Wert legen.

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Ankunft 20.00 - 22.00 Uhr
€25.00 
Kinderbett
€20.00 
Trennmüll-Entsorgung
€50.00 Die Trennmüll-Entsorgung ist gemäß der vor Ort geltenden Entsorgungs-Kalender selbst durchzuführen, kann aber auf Anfrage und gegen einen Aufpreis von € 50 (wird von der Kaution abgezogen), von der Hausverwaltung vor Ort übernommen werden
Haustiere
(pro Aufenthalt)
€20.00 kleine Hunde (bis 7 kg), große Hunde (ab 8 kg) € 30 pro Woche
Endreinigung
€44.00 
Die Endreinigung ist schon im oben aufgeführten Preis enthalten, wird aber erst vor Ort bezahlt
Ankunft 22.00 - 24.00 Uhr
€50.00 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - normal Stromverbrauch - Endreinigung
    --- OHNE Bettwäsche/ Handtücher
  • Haustiere erlaubt (gegen Anfrage und Aufpreis)
  • Bettwäsche und Handtücher: gegen Aufpreis und Vorbestellung (mind. 24 Std. vor Anreise)

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienwohnung Nespola
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 45 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 44 bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • i 75 % bei Rücktritt von 20 bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 7 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Ferienwohnung Nespola

Diese wohnliche Ferienwohnung liegt im zweiten Stock eines 2004 komplett restaurierten Wohnhauses aus dem 18. Jahrhundert, in einer kleinen, ruhigen Seitengasse der Altstadt von Bosa.
Über ein freundlich gelb getünchtes Treppenhaus mit leicht verwinkelten Fluren gelangt man über gemauerte Treppenstufen in den zweiten Stock, wo sich die Ferienwohnung Nespola befindet.
Sie bietet den Gästen einen komfortablen Wohn-/Essbereich mit einer hellbauen Küchenzeile, einem ausziehbaren, dunkelgrünen Schlafsofa, zwei kleinen Sesseln, sowie einem Esstisch aus Schmiedeeisen und hierzu passenden Stühlen.
Ferner stehen den Gästen nebenan ein Schlafzimmer mit zwei antiken, zusammengestellten Einzelbetten und dunkelbraunen Holzmöbeln zur Verfügung, sowie ein großzügiges Bad mit Waschbecken, Bidet, WC und Dusche.


Besonderheiten

Historisches, erst 2004 komplett restauriertes Gebäude aus dem 18. Jhdt

Ausgesprochen ruhige und dennoch zentrale Lage


Bemerkungen

Kein eigener Parkplatz

Ohne Fahrstuhl

Verschachtelte, steile Treppen und niedrige, originalgetreue Eingangstür

Haustiere erlaubt (gegen Aufpreis)


Tipps

Machen Sie einen Bootsausflug entlang der Küste oder auf dem Temo-Fluss (Zodiac-Verleih am Hafen)

Ausflüge in die Berge zwischen Bosa und Alghero zur Beobachtung der Gänsegeier sind sehr empfehlenswert

Profitieren Sie von der Möglichkeit romantischer Abendspaziergänge durch die historische Altstadt von Bosa oder entlang der Flusspromenade

Unternehmen Sie eine Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn "Trenino Verde", die zwischen Macomer und Bosa verkehrt (saisonbedingt)



Zimmer

  • Schlafzimmer - 1
  • Bad - 1
  • Schlafcouch - 1
  • Wohn-/Essbereich mit Kochzeile - 1

Extras

  • Fernseher
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Sprechanlage

Fläche

  • Wohnfläche: etwa 42 m²

Wirklich gut! 8.5/10 
 Durchschnittswert von 4 Bewertungen

Bosa, eine Reise wert 

9/10i

Bosa ist ein noch sehr ursprünglicher Ort, in dem man noch sehr viel Einheimisches und viel von der italienischen Lebensart entdecken kann. Die Ferienwohnung liegt hervorragend, das Parken des Autos auf der anderen Seite des Flusses haben wir nicht als Nachteil empfunden, zumal man im Ort selbst (bis auf den Strand) eigentlich alles zu Fuß erreichen kann. Die Wohnung selbst ist für 2 Personen dicke ausreichend und auch ohne Klimaanlage gut kühl zu halten, lediglich bei geöffneten Fenstern stört durch die engen Gassen Nachts und früh morgens manchmal etwas der Lärm. Die Küche ist allerdings sehr spartanisch eingerichtet: es fehlt eine gescheite Pfanne, Topfdeckel, Kaffeemaschine (gibt lediglich eine uralte Bonsai-Espressomaschine), wer sich hier regelmäßig selbst versorgen möchte braucht mehr. Der Service vor Ort durch Maria Cristina ist allerdings perfekt ( immer über Handy erreichbar und kümmert sich umgehend um evtl. Probleme). Alles in Allem haben wir den Entschluss, Sardinien von Bosa aus zu erkundigen nicht bereut und werden sicherlich auch über diesen Veranstalter nicht das letzte Mal hier gewesen sein

Stefan B. (Deutschland)

14.07.2011 

Urlaub in Bosa 

8/10i

Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Wir waren mit MMV Reisen sehr zufrieden.

J.K. (Deutschland)

03.05.2008 

Die Unterkunft war super! 

  -  

Sardinien war für uns eine tolle Entdeckung. In den zwei Wochen haben wir viel von der Insel gesehen, aber bestimmt nicht alles. Es ist unglaublich was alles zu sehen gibt.
Schön war auch, dass in vielen Orten, besonders in der Bergregion, so gut wie keine Touristen zu treffen waren.

Die Unterkunft war super! Ruhige Lage und einfache aber sehr neue Einrichtung. Für uns ideal.

Bosa ist ein hübsches, stimmungsvolles Städtchen, mit guten Einkaufs- und Essmöglichkeiten.

Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal da.

Susanne P., (A)

01.11.2005 

...super schön... 

  -  

Die Ferien waren super schön und es hat alles gut geklappt. Wir waren auch sehr zufrieden mit der ganzen Organisation und Betreuung.

Die Ferienwohnung war sauber und schön eingerichtet. Sie entsprach voll und ganz unseren Vorstellungen.

Chantal F., (CH)

01.08.2005 

Der Fluss Temo, die unmittelbare Meeresnähe und die umliegenden Berge machen Bosa zu einem besonderen Urlaubsziel mit romatischer Atmosphäre. Zwar scheint die Zeit nicht stehen geblieben zu sein, doch gewinnt man den Eindruck, sie fließe deutlich langsamer als anderswo. Das mag auch daran liegen, dass dieser pittoreske Ferienort neben ganzjährig geöffneten Restaurants und Geschäften auch zahlreiche Buchten, versteckte Sandstrände und optimale Ausflugsmöglichkeiten bietet. Eine Besonderheit sind hier sicherlich die seltenen Gänsegeier in den Bergen zwischen Bosa und Alghero. Mit ihren bis zu zwei Metern Spannweite kann man diese beeindruckenden Vögel manchmal hoch oben über den Wipfeln erspähen. Im Vergleich zu vielen anderen Gebieten Sardiniens ist die bosanische Landschaft sicherlich wilder und unberührter, was wiederum den Reiz dieser Gegend ausmacht und andernorts bereits vergessene Tierarten hier vor dem Aussterben bewahrt hat.
Nur bei starkem Wellengang sollte man besser auf ein Bad verzichten, denn das nach Spanien hin offene Meer der sardischen Westküste darf nicht unterschätzt werden.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Lage

An der Westküste Sardiniens in einer ruhigen Seitenstraße der historischen Altstadt von Bosa gelegen, ca. 50 m von der Flusspromenade und ca. 2,5 km vom Strand entfernt.

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 2.5 km
  • Einkaufen: 50 m
  • Restaurant: 50 m
  • Fluss: 50 m

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Motorbootsverleih
  • Schwimmen
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Golf

    Ausflüge
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Abstecher nach Alghero
  • Tagesausflug nach Castelsardo
  • Tagesausflug über Magomadas und Tresnuraghes nach Bonarcado
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Schöne Badebucht bei S. Caterina di Pittinuri
  • Besichtigung der Nuraghe mit 3 Gigantengäbern und den Menhieren (Bätyle) von Tamuli, südwestlich von Macomer