Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Ollastu in Loc. Costa Corallina - Ferien in Sardinien.com

Hotel Ollastu Loc. Costa Corallina

4-Sterne Hotel Ollastu - Costa Corallina, Nord Sardinien
58 Zimmer für 1-5 Pers., Balkon / Terrasse, teils Meersicht
Restaurants, Pools, Bars, Strand-Service, Gartenflair, Romantik
1 km zum Strand, 1,5 km von Porto San Paolo, 12 km von Olbia

Ideal für

Nahe herrlicher Strände und gegenüber der Insel Tavolara ist diese Unterkunft ideal für Erkundungstouren durch den Norden. Perfekt für Ruhesuchende und Feinschmecker oder für einen stimmungsvollen Urlaub zu zweit.

Lage 
Ausstattung 
 

Unsere Angebote:

    Bootsausflug Tavolara Superior & Junior Suite Angebot
    kombinierbar mit anderen Angeboten
    mind. 7 Nächte
    Skonto bei Abreise bis 25.10.2017 ein Bootsausflug zur Insel Tavolara mit dem hoteleigenen Boot kostenfrei, sowie ein Aperetif pro Person
    Zeitraum: 01.04 - 25.10.17
    nur DZ Superior, Junior Suite
    Lange Ferien
    7 Tage
    1 Nacht gratis bei Abreise bis 01.01.2018 
    Lange Ferien
    3 Nächte gratis bei Abreise bis 01.08.2017 
    Lange Ferien
    10 Tage
    2 Nächte gratis bei Abreise bis 01.01.2018 
    Lange Ferien
    14 Tage
    3 Nächte gratis bei Buchung bis 30.04.2014 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

DZ=EZ (ÜF)
(Standard)
€92.00 
DZ = EZ (HP)
(Standard)
€182.00 
Kinderbett
€20.00 pro Tag
Kinder, im Bett der Eltern
(0 - 3 Jahre)

Kostenlos, Speisen gegen Aufpreis vor Ort

Hinweise:
  • Liegestühle und Sonnenschirme am Strand stehen den Gästen ab dem 15.05 gegen Aufpreis zur Verfügung
  • Kostenloser Shuttle Bus zum Corallina Strand
  • Kostenloser Transfer: Porto San Paolo - 1x täglich. Olbia - Shopping - 1x wöchentlich
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • WiFi in der Hall und auf dem Zimmer (kostenfrei), sowie Internetpoint: eine Stunde pro Tag gratis
  • Liegestühle und Sonnenschirme am Pool kostenlos
  • Ohne Aufpreis: Schwimmbadnutzung, Volleyball, Fahrradverleih
  • Gegen Aufpreis: Babysitting Service
    Tennis und Fußballfeld: tagsüber gratis, abends gegen Aufpreis
  • Strandhandtücher: erster Set gratis, Tausch gegen Aufpreis
  • Mindestaufenthalt in Zeitraum F 3 Tage, kürzere Aufenthalte auf Anfrage

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel Ollastu
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i Kostenlos bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i Kostenlos bei Rücktritt bis 7 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • i Die Kosten von 1 Nacht bei Rücktritt von 6 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise
  • i 95 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel Ollastu

Atmosphäre
Das familiengeführte Hotel Ollastu liegt an der Costa Corallina unweit von Porto San Paolo. Es verwöhnt seine Gäste mit einem atemberaubenden Blick auf die imposante Isola di Tavolara und die Natur. Eine herrliche Ruhe, knorrige Olivenbäume, duftende Macchiapflanzen, zwei kleine Pools, ein großzügiger Relaxbereich und stimmungsvolle Candle-Light-Dinner versprechen erholsame Ferien mit romantischen Abenden.

Eingangs-/Aufenthaltsbereich
Ein gepflegter, von Granitmäuerchen und naturbelassener Mittelmeer-Macchia gesäumter Fußweg führt vom Parkplatz bis zur Eingangshalle im Haupthaus. Hier liegt im Erdgeschoss der elegante Rezeptionsbereich des Hotels Ollastu, mit schicken Sofas und dazu passenden Sesseln. Im ersten Stock steht ein zweites, sehr gemütliches Wohnzimmer mit Fernseher und Couchgarnitur zur Auswahl.

Bar / Restaurant
Im ersten Stock befindet sich auch die mit Ginsterholz und eleganten Keramikfliesen dekorierte Bar, in deren Mitte das Tageslicht durch eine halbrunde Kuppel fällt. Außer dieser Bar, gibt es noch eine Poolbar, sowie zwei Strandbars, von denen sich eine am ca. 1 km entfernten Strandabschnitt Costa Corallina befindet, die andere hingegen auf der Insel Tavolara.
Von der Hotelbar im ersten Stock fällt der Blick auf das angrenzende Restaurant der Halbpension. Es wurde liebevoll-wohnlich eingerichtet und bietet eine schöne Panorama-Terrasse.
Externe Besucher oder Hotelgäste, die à-la-carte speisen möchten, nutzen hingegen einen separaten Saal. Dieser ist seitlich halboffen, hat ein Reetdach, malerisch drapierte Fischernetze und einen traumhaften Ausblick auf das Meer und die Insel Tavolara.
Von Mai bis Oktober können die Gäste gegen Aufpreis wahlweise auf der Insel Tavolara zu Abend essen, wo im à-la-carte Restaurant La Corona romantische Candle-Light-Dinner möglich sind. Bei gutem Wetter wird dieses Restaurant mit dem hoteleigenen Bootshuttle erreicht.

Zimmer
Die wie kleine Reihenbungalows über das Hotelgelände verteilten Zimmer befinden sich in ca. 100 bis 200 m Entfernung vom Haupthaus. Alle bieten einen privaten Zugang über Außentreppen, vereinzelte Stufen oder kleine Gartenabschnitte und haben bestuhlte Außenbereiche. Je nach Lage wird Garten-, Panoramablick oder Meersicht geboten. Telefon, Safe, Sat-TV mit Pay-TV und Flachbildschirm, Minibar, WLAN/ WiFi (kostenlos), Klimaanlage, sowie ein Bad mit Föhn, Courtesy Set, Dusche oder Wanne, WC, Bidet und Waschbecken gehören zur Grundausstattung.
Je nach Größe und Anzahl der Betten unterscheidet man vier verschiedene Zimmer-Kategorien: Junior Suiten, Superior-, Comfort- und Standard-Zimmer. Innerhalb dieser Kategorien stehen Doppel- Dreibett oder Zimmer mit Verbindungstür für bis zu fünf Personen zur Auswahl. Ein zusätzliches Kinderbett findet überall Platz.
Die Juniorsuiten bieten eine vergleichsweise komfortablere Einrichtung, eine höherwertige Ausstattung und sind räumlich oftmals größer. Man erreicht sie über kleine Gartenabschnitte mit Terrassen-Anschluss oder über private Treppen mit Übergang zu einem bestuhlten Balkon. Je nach Lage und Ausrichtung wird der Ausblick durch Meersicht oder einen schönen Rundblick auf Tavolara aufgewertet. Der Schlafbereich mit Doppelbett geht immer in einen räumlich offenen Wohnbereich mit Schlafsofas über. Die Bäder bieten eine große Dusche oder Badewanne (auf Anfrage), Bidet, Waschbecken und WC. Zwei Juniorsuiten lassen sich über eine Verbindungstür zu einer Familien Junior Suite kombinieren.
Die großzügigen Superior Zimmer erreicht man oftmals über kleine Treppenaufgänge. Diese führen auf bestuhlte Balkone oder Terrassen mit schönem Ausblick, teils sogar mit etwas Meersicht. Es besteht Platz für einen dritten, vor allem für Kinder geeigneten Schlafplatz.
Auf Anfrage können einige dieser Doppelzimmer durch Verbindungstüren paarweise miteinander kombiniert werden und bieten dann für bis zu 5 Personen Platz.
Die wohnlichen Comfort Zimmer sind ebenfalls über die mediterrane Hotelanlage verteilt, haben Gartenblick und Treppenstufen zu kleinen, bestuhlten Terrassen. Sie bestehen aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, haben als Dreibettzimmer teils ein zusätzliches Einzelbett, sowie ein Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken.
Der Einrichtungsstil der Comfort Zimmer knüpft an das sardische Kunsthandwerk an. Wandmalereien oder geknüpfte Teppiche verbreiten landestypischen Flair.
Acht dieser Zimmer können Dank Verbindungstür paarweise gebucht werden.
Die Standard Zimmer sind stilistisch rustikaler und etwas kleiner als die Comfort Zimmer. Daher können die Standard Zimmer auch zur Einzelnutzung gebucht werden, haben stets ein Doppelbett sowie auf Anfrage Platz für ein Kinderbett. Auch hier gibt es Doppelzimmer mit Verbindungstür.
Die insgesamt nur vier Familienzimmer Standard bestehen jeweils aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, einem Zimmer mit Französischem Bett und einem gemeinsamen Bad.

Garten / Pool / Strand
Ein Pool mit Hydromassage, sowie ein flaches, auch für Kinder geeignetes Becken stellen das Herzstück des mediterranen Hotelgartens dar. Die Poolliegen laden zu entspannten Stunden in der Sonne oder im Schatten der Sonnenschirme ein. Im Relaxbereich des Gartens können die Gäste in zwei beheizten Whirlpools oder stilvollen Sitzbereichen entspannen und dabei den Blick auf die Tavolara Insel genießen.
Am hoteleigenen Strandabschnitt "La Pizzichina" bietet das Hotel Ollastu von Mai bis Ende September gegen Aufpreis einen Strandservice mit Sonnenliegen, -schirmen und Strandbar. Wer möchte, kann von Juni bis September alternativ den hoteleigenen Strandabschnitt auf der Insel Tavolara in Anspruch nehmen. Beim dortigen Restaurant "La Corona" stehen eine Bar, sowie ein Liegen- und Sonnenschirmverleih zur Verfügung.


Besonderheiten

Gute Küche

Familiengeführtes Hotel mit gemütlich-stilvoller Atmosphäre

Inseltypische Deko mit sardischem Kunsthandwerk

Mediterrane Gartenanlage

Gegen Aufpreis können die Gäste von Ende Mai bis September auf der Insel Tavolara im hoteleigenen Restaurant "La Corona" zu Mittag oder Abend essen. Die Überfahrt mit dem Bootshuttle ist wetterabhängig

Romantisches Hotel mit Chic & Charme

Kalte Speisen für spät anreisende Halbpensionsgäste (Voranmeldung erforderlich)


Bemerkungen

Der Bootshuttle zur Insel Tavolara fährt nur zweimal täglich. Für Gäste, die auf der Insel im Restaurant "La Corona" zu Abend essen, ist eine zusätzliche Hin- und Rückfahrt vorgesehen

Die Duschen haben keine Duschtüren oder Vorhänge, sind jedoch seitlich geschützt

Oftmals dürfen die zimmereigenen Gartenstühle unter den Bäumen des Hotelgartens aufgestellt werden

Die "à la carte-Restaurants" im Hotel Ollastu und auf der Insel Tavolara haben ein hohes Preisniveau

Beide Hotelpools sind zum sportlichen Schwimmen zu klein. Ein Kinderbecken ist nicht vorhanden, aber einer der Pools ist flach und dadurch kindgerecht
::Beim Pool können die Gäste pro Person täglich und ohne Aufpreis ein frisches Strandhandtuch anfordern und dieses sowohl im Poolbereich als auch am Strand verwenden

Die Nutzungs-/ Öffnungszeiten von Pool, Bars und Restaurant (wo vorhanden) liegen im Entscheidungsbereich der örtlichen Hotelleitung

Auto unbedingt empfehlenswert

Die Öffnungszeiten von Restaurants, Strandservice und Bootshuttle sind saison-/ wetterabhängig und liegen im Entscheidungsbereich der Hotelleitung

Manche Zimmer haben anstelle der Dusche eine Badewanne

Glutenfreie Kost und vegetarische Gerichte sind auf Anfrage verfügbar

Der nächste für Hunde zugelassen Strand liegt bei Murta Maria


Tipps

Besuchen Sie die imposante Insel Tavolara!

Erleben Sie das einzigartige Naturparadies von Capo Coda Cavallo

Sonnen und baden Sie sich an einigen der schönsten Strände der Insel! Nicht weit entfernt liegen die Traumstrände Porto della Taverna, Cala Brandinchi, Lu Impostu und La Cinta

Tanken Sie Kraft am Brunnenheiligtum von "Sa Testa" in Olbia

Besichtigen Sie das pisanische Wehrkastell Castello Pedres und das Nuraghengrab Su Monte S'Ape

Gleich neben dem Hafen von Golfo Aranci können Sie mit etwas Glück Delphine beobachten


Zimmer

Alle 56 Zimmer haben externe Eingänge mit vorgelagertem, bestuhlten Außenbereich, teils mit Garten- oder Panoramablick. Telefon, Sat-TV mit Flachbildschirm, Pay-TV, Safe, Minibar, W-LAN/ Wifi (kostenlos), Klimaanlage, sowie ein Bad mit Föhn, Courtesy-Set, Dusche oder Badewanne (auf Anfrage), WC, Bidet, Waschbecken sind stets vorhanden.

7 Juniorsuiten (3 Erw. + 1 Kind unter 9 Jahren) (30-40 m²)
mit Panoramablick, je nach Lage mit Balkon, Terrasse oder Gartenanteil, jeweils bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und offenem Wohnbereich mit Schlafsofas, sowie einem Bad mit großer Dusche oder Badewanne, Bidet, WC, Waschbecken und WC.
Nur auf Anfrage:
Junior Familiensuite (mind. 4 volle Quoten), bestehend aus zwei Junior Suiten mit Verbindungstür.

18 Superior Zimmer (2-3 Personen) (25-35 m²)
mit Terrasse oder Balkon, Meersicht oder Ausrichtung zur Insel Tavolara, teils kleiner Gartenabschnitt, jeweils bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, Bad (Badewanne auf Anfrage), teils mit Platz für ein drittes Bett.
Nur auf Anfrage:
Superior Zimmer mit Verbindungstür.

21 Comfort Zimmer (1-4 Personen) (20-35 m²)
mit Garten- oder Panoramablick auf Tavolara, kleinem Treppenaufgang zu kleinen, bestuhlten Terrassen vor der Zimmertür, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett. Die Bäder bieten Dusche, WC, Bidet und Waschbecken.
Manche Zimmer sind Dreibettzimmer (3 Personen).
Zimmer mit Verbindungstür sind vorhanden.
Einzelnutzung auf Anfrage und gegen Aufpreis.

4 Standard Familienzimmer (2 Erw. + 2 Kinder unter 8 Jahren):
jeweils bestehend aus einem Zimmer mit Doppelbett und einem mit französischem Bett (1,40 m Breite), mit einem gemeinsamen Bad.

10 Standard Zimmer (1-2 Erw. + 1 Kleinkind 0-3 Jahre) (18 m²)
zumeist mit kleinem Treppenaufgang, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett. Die Bäder bieten Dusche, WC, Bidet und Waschbecken.
Zimmer mit Verbindungstür sind vorhanden.
Einzelnutzung auf Anfrage und gegen Aufpreis.


Services

  • Bar
  • ::Poolbar
    ::Strandbar Costa Corallina (Mai bis September)
    ::Strandbar Tavolara (Mai bis September)
  • 3 Restaurants:
    ::im Hotel, Menüauswahl, für die Halbpension
    ::im Hotel, à-la-carte, für Hotelgäste und externe Besucher (gegen Aufpreis)
    ::auf Tavolara, Restaurant La Corona (saisonbedingt), mittags und abends à-la-carte, für Hotelgäste und externe Besucher (gegen Aufpreis)
  • Garten
  • Boutique
  • Cardio-Fitnessbereich im Freien
  • Relax Zone im Freien mit 2 beheizten Whirlpools (jeweils für 3-4 Personen)
  • Amphitheater
  • 1 Tennisplatz (mit Flutlicht, Kunstbelag)
  • 2 Pools:
    ::einer mit Hydromassage
    ::ein flacher, auch kindgerechter
  • Pool-Terrasse mit Sonnenschirmen und Liegen
    ::Strandhandtücher (auf Anfrage beim Pool)
  • Kinderpool
  • Piano-Bar (Juli-August)
  • Strandtücher
  • Fahrrad-Verleih
  • WLAN/ Wifi (im ganzen Hotel, im Restaurant La Corona auf Tavolara, Relax-Zone ausgenommen)
  • Internet Point
  • Beach-Shuttlebus (Terminvereinbarung erforderlich)
  • Kinderbetreuung von 4-10 Jahren (nur Juli und August, während des Abendessens, italienisch und englisch)
  • Kinderspielplatz
  • Aufenthaltsbereich
  • Fahrräder (auf Anfrage)
  • Parkplatz
  • Haustiere erlaubt (gegen Anfrage)

Services (gegen Aufpreis)

  • Strandservice:
    ::am "La Pizzichina" Strandabschnitt der Costa Corallina (1 km Entfernung, Mai-September)
    ::auf der Insel Tavolara (Juni-September)
  • Bootshuttle zur Insel Tavolara (von Mai-September, ab Hafen Costa Corallina, 1 x vormittags und 1 x nachmittags, von Juni bis September, zusätzlich 1 x abends mit Rückkehr nach dem Abendessen im Restaurant La Corona)
  • Schönheits- und Massageanwendungen
  • Mittag-/ Abendessen im Restaurant La Corona (Tisch-Reservierung erforderlich)
  • Schlauch- oder Motorboot-Anmietung vom benachbarten Hafen (auf Anfrage)
  • Flughafen-Transfer zum Hotel: ab Olbia/ ab Alghero/ ab Cagliari (auf Anfrage)
  • Separater Bereich für Hochzeits-Zeremonien (auf Anfrage)
  • Babysitting

Ausgezeichnet! 9.1/10 
 Durchschnittswert von 371 Bewertungen

Hotelanlage für Poolgäste 

5/10i

Sardinien ist für einen Motorradurlaub im Mai sehr gut geeignet. Vorteil: die Strassen sind recht leer; Nachteil: es ist einiges noch nicht geöffnet. Der Service von MMV Reisen war sehr gut und mit Christian hatten wir einen sympathische und kompetenten Ansprechpartner.

Etwas abgelegen, Hotelstrand ca. 10-15min entfernt, Putzmittel mit extremen penetranten Geruch im Zimmer, Preis.- Leistung zu teuer (0,33 Bier 6€, Bedienung 4€, Cappuchino 3,5€), für Motorradfahrer nicht geeignet.

Rainer Z. (Deutschland)

17.05.2017 

Schönes Clubhotel 

9/10i

Schön angelegte Apartements, herrlicher Hotelstrand, von Olbia sehr schnell und unkompliziert erreichbar.

W.G. ()

16.05.2017 

Kurztripp 

9/10i

Wir haben ein perfektes Wochenende im Hotel Ollastu genossen. Service und Essen ausgezeichnet. Personal freundlich und zuvorkommend. Wunderschöne Hotelanlage. Wir freuen uns auf die Sommerferien im Hotel Ollastu.

Nochmals vielen Dank für Ihr Vertrauen und ihr Lob für MMV Reisen. Wir freuen uns schon auf Ihre Anfrage für Sardinien 2018 - und wenn es doch lieber mal Korsika sein soll, können wir Ihnen auch den ein oder anderen Tipp aus unserem Korsika-Katalog www.ferien-in-korsika.com geben!

Patrick B. (Schweiz)

12.05.2017 

gute Lage 

10/10i

gute Ausstattung, freundlicher Service, grosse Betten, schöne Gartenanlage mit Pool und Yaccuci, Fahrradverleih, kurzer Weg zum Flughafen

Dagmar R. (Deutschland)

19.10.2016 

Unbedingt Zimmer in der Hotelanlage verlangen - keine Villas 

6/10i

Wir hatten sehr schöne Ferien auf Sardinien. Da wir nach den "grossen" Ferien reisten, hatte es wenig Touristen.
Der Service war gut.

Bei Ankunft fuhren wir mit dem Gärtner mit dem Bus zu einer Villa. Auf jeden Fall KEINE SOLCHE VILLA buchen. Zum Hotelrestaurant ca. 20 Minuten Fussmarsch oder das Privatfahrzeug nehmen. Preise für Getränke absolut überteuert! Hotelzimmer sind in der Anlage und grosszügig.

Hallo Familie W. Vielen Dank für Ihr Feedback! Bei der vorgeschlagenen Villa handelt es sich um eine höherwertigere Kategorie, es wurde Ihnen somit ein kostenloses Upgrade angeboten. Natürlich ist es Geschmackssache und manche Kunden bevorzugen die direkte Lage am Hotel. Deshalb wurde Ihnen dann auch sofort das ursprünglich gebuchte Zimmer zugeteilt. Liebe Grüße, Katharina

Karin und Andreas W. (Schweiz)

03.10.2016 

Gutes Hotel in schöner Lage und mit sehr gutem Service 

9/10i

Ganz sicher: wir kommen wieder! Der Urlaub war auch und besonders dank des hervorragenden Services und der ausgezeichneten Vorbereitung und Betreung sehr gut. Ein besonderer Dank geht an Katharina!

PS: Der überarbeitete Web-Auftritt ist ein Schritt nach vorn. Vor allem der Seitenaufbau scheint schneller.

Dickes Lob, wir hatten eine sehr gute Woche. An den Zimmern hat zwar der Zahn der Zeit hier und da schon genagt, manchmal etwas hellhörig (und #124 liegt zu dicht am Parkplatz), wir werden aber gern wiederkommen.
Tolle Lage, ausgezeichneter Strand, sehr freundliches und hilfsbereites Personal (auch wenn die Frage nach einem Upgrade einfach vergessen wurde).
Restaurant: hervorragend. Die Küche ist nicht billig, aber gut - es lohnt die HP! Die Weinkarte: gut und günstig
Frühstück: reichhaltig
Bar u.ä.: hm. ein Bier für 6.- (?)
WLAN im Bungalow ohne Probleme
Betten: hart
Ansonsten eben ein paar Kleinigkeiten, die nicht immer top waren, das Gesamturteil und den Wohlfühlfaktor aber kaum trüben.

U.W. (Deutschland)

27.09.2016 

 

9/10i

Sardinien ist ungeheuer vielfältig, wunderbare Küsten und herrliche Landschaften mit freundlichen Menschen.
Der Service von MMV von der Beratung bei der Buchung bis zur Durchführung war ausgezeichnet und sehr individuell.

N.V. (Deutschland)

25.09.2016 

Vielen vielen Dank! 

8/10i

Traumhafte Insel, super Hotel und sehr guter und engagierter Reiseveranstalter !!
Immer wieder gerne...

anonym (Deutschland)

23.09.2016 

 

  -  

Unsere Sardinienrundreise war wunderbar. Danke für die professionelle Organisation, es hat alles bestens geklappt.
Wir haben Sardinien als eine Insel mit traumhaften Stränden und Buchten, türkisblauem Meer und faszinierenden Landschaften kennengelernt. Die Erinnerung an die Kulinarik, die freundlichen Menschen, die Eindrücke in der Hauptstadt, die Ruhe und Entspannung in den Hotels begleitet uns in den herbstlichen Alltag zu Hause in der Steiermark.
Danke für den Tipp im Hotel Luci del Faro das Superior Meerblickzimmer zu buchen, das hat sich gelohnt:-), in allen Hotels waren wir von der Küche und der Freundlichkeit der Bediensteten begeistert. Der Start der Rundreise in den Bergen im Fontana Abbas, war ebenso eine gute Wahl für uns. In diesem Hotel empfehlen wir jedoch, eine höhere Zimmerkategorie zu wählen, da wir in einem Zimmer ohne Fenster nächtigten/ Fenster hatte nur das Bad, beim Zimmer musste die Türe offen sein....daraus ergab sich auch ein unangenehm modriger Geruch in diesem Raum....alle anderen Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke ließen uns dieses Minus aber rasch vergessen :-)
Mit freundlichen Grüßen
Regina und Ewald C.


Regina C. (Österreich)

05.09.2016 

Mehr

Die nur wenige Kilometerentfernte Ortschaft Porto San Paolo befindet sich an der nördlichen Ostküste.
Von Olbia aus erreicht man sie innerhalb von circa 20 Minuten und genießt so eine reiche Auswahl an herrlichen Sandstränden, Buchten und Ausflugsmöglichkeiten.
Ab Porto San Paolo sind Bootstouren zur imposanten Insel Tavolara möglich, und von Palau aus kann man das eindrucksvolle, weiter nördlich gelegene Archipel der Maddalenainseln ansteuern.
Lohnenswert sind auch Tagesausflüge zum Monte Alba bei Siniscola, an dessen Füßen je nach Jahreszeit farbenprächtige Orangen-, Mandarinen und Mandelbäume blühen. Auch das verträumte Städtchen Tempio Pausania hat mit seinen Granitfassaden einen besonderen Reiz.
In dieser Umgebung, wo sich die nord östlichen Provinzen Baronia, Gallura und Barbagia überschneiden, kann man eine interessante Kombination aus antiken Traditionen, atemberaubenden Küstenstreifen mit türkisblauem Meer und mediterranen Landschaften erleben und entspannende, abwechslungsreiche Ferien verbringen.

Lage

In Nord Sardinien, an der "Costa Corallina" gelegen, ca. 1 km vom Strand entfernt, ca. 12 km südlich von Olbia.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 1.1 km
  • Einkaufen: 1.5 km
  • Restaurant: 1.5 km
  • Fähr-/ Flughafen Olbia: 12 km
    ::Fährhafen Golfo Aranci: 31 km
    ::Costa Smeralda: 39 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schwimmen
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Trekking
  • Golfplatz Pevero (18 Löcher)

    Ausflüge
  • Bootsausfluge zur Insel Tavolara
  • Besichtigung der Costa Smeralda und ihrer Strände (Capriccioli, Cala di Volpe, La Celvia und Liscia Ruja)
  • Inselarchipel 'La Maddalena' (ab Palau)
  • Bergdorf San Pantaleo
  • Santa Teresa di Gallura
  • Tagesabstecher nach Korsika (ab Santa Teresa di Gallura)
  • Porto Cervo
  • Porto Rotondo
  • Granitstädtchen Tempio Pausania