Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Catalunya in Alghero - Ferien in Sardinien.com

Hotel Catalunya Alghero

4-Sterne Hotel Catalunya – Alghero, West Sardinien
128 Zimmer für 1-5 Pers., 2.-8. Stock, teils Hafen-/ Meerblick
Bar, Restaurant, WLAN/ Wifi, Panoramablick, Strandservice
1 km vom Strand, im Stadtzentrum, 12 km vom Flughafen

Ideal für

Diese Unterkunft ist für einen Stadt- und Strandurlaub ohne Auto geradezu perfekt. Es bietet ideale Shopping Möglichkeiten, sowie attraktive Ausflugsziele an der Küste oder im Inselinnern.

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Kinderbett
(0 - 2 Jahre)
auf Anfrage
€13.00 

Hinweise:
  • WLAN/ WiFi kostenfrei (Empfangshalle und Zimmer)
  • Shuttle-Bus zum Lido-Strand (Mitte Juni bis Mitte September, nach Fahrplan)
  • Strandservice inklusive (2 Liegen + 1 Sonnenschirm, Strand Lido di Alghero)
  • Das Hotelrestaurant im 1. Stock ist von Mai bis September geöffnet.
    Die Sky Bar im 9. Stock (Frühstücksbereich) ganzjährig

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel Catalunya
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel Catalunya

Atmosphäre

Das Hotel Catalunya bietet eine auf Sardinien selten auffindbare Kombination von Flughafennähe, zentraler Lage und Bademöglichkeiten an einem feinen Sandstrand. Vom der Panoramabar im obersten Stockwerk genießen die Gäste einen spektakulären Rundblick über die Altstadt und das Meer. Die Hotelfassade wurde in Zusammenarbeit mit der städtischen Behörde für Denkmalschutz entworfen, damit sie sich der bunten Mosaik-Kuppel der Altstadt-Kathedrale stilistisch anpasst. Es ist eine sommerlich-komfortable Unterkunft mit modernem Design.

Eingangs-/Aufenthaltsbereich

Von der Straße führen wenige Stufen hinauf in die ausgesprochen lichtfreundliche Eingangshalle des Hotels. Rezeption und Aufenthaltsbereich gehen nahtlos ineinander über und wurden in hellen Farbtönen gestaltet. Auffallend ist der elegante Schachbrett-Fußboden. Dieser wurde mit Ledersofas in Sonnenblumenfarben kombiniert. Kostenfreier WLAN/ Wifi Empfang wird geboten.

Bars / Restaurants

Die Hotelbar "Sky Bar Blau" wurde im neunten und obersten Stockwerk eingerichtet. Sie überragt die Stadt und bietet Dank breiter Fensterflächen einen traumhaften Rundblick über Alghero, den Jachthafen und das Meer. Dort findet morgens das Frühstück am Buffet statt.
Das Restaurant liegt hingegen im ersten Stock, bietet einen schönen Blick auf den Stadtpark, ist aber nur von Mai bis September geöffnet.

Zimmer

Alle 128 Zimmer des Hotels Catalunya bieten Telefon, Fernseher, Safe, Minibar, Klimaanlage, WLAN/ Wifi (gebührenfrei), Bügeleisen/ -Brett (auf Anfrage), sowie ein Bad mit Föhn, Badewanne oder Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Bis auf die Classic Doppelzimmer ist ferner überall ein Set für die Tee- und Kaffeezubereitung vorhanden. Einrichtungsstil und Design sind in allen Bädern und Zimmern gleichwertig. Helle Farbtöne sorgen für sommerlichen Charme und machen die Zimmer zu jeder Jahreszeit gemütlich.
Classic- und Superior Doppelzimmer stehen sowohl mit Doppelbetten oder zwei getrennten Einzelbetten zur Verfügung. Während die Classic Doppelzimmer über den zweiten bis siebten Stock verteilt wurden, befinden sich die Superior Doppelzimmer in den oberen Etagen bis hinauf zum achten Stock und haben oftmals Meer-/ Hafenblick.
Die 3- und 4-Bettzimmer wurden mit einem Doppelbett ausgestattet. Hinzu kommen ein bis zwei Bettsofas für Kinder oder Erwachsene. Alle Vierbettzimmer bestehen aus zwei Schlafbereichen: einem mit zwei Bettsofas und einem mit Doppelbett. Verbindungstüren sind nicht vorhanden.
Zusätzlich zur bevorzugten Lage im achten Stock, bieten die großzügigen Juniorsuiten Bäder mit Badewannen, ein Bettsofa als dritten Schlafplatz, sowie bestuhlte Meerblickbalkone, Bademäntel und Frottierschuhe.
Ein Kinderbett kann in alle Zimmer Kategorien hinzugefügt werden.


Besonderheiten

Rundblick über die Altstadt, den Jachthafen und das Meer

Zentrale Lage

Stilistisch greift die Hotelfassade die Kuppel Algheros Kathedrale auf

Bar mit Traumblick im 9. Stock


Bemerkungen

Frühstück erst ab 7:30 Uhr

Manche Classic Doppel-, 3- und 4-Bettzimmer sind zur Straßenseite ausgerichtet, was in den unteren Stockwerken je nach Tages- und Jahreszeit eine teils erhöhte Geräuschkulisse mit sich führt

Die Bar im 9. Stock dient als Frühstücksbereich und ist ganzjährig geöffnet. Der an die Bar anknüpfende Speisesaal kann während der Frühstückszeiten genutzt werden. Zeitweise wird dieser Saal von Kongress-/ Event Hotelgästen in Anspruch genommen.
Das normale Hotel-Restaurant liegt im 1. Stock und ist von Mai bis September geöffnet

In der Hotelumgebung werden oftmals öffentliche Parkplatzgebühren erhoben. Das Hotel Catalunya hat keine eigenen Parkplätze

Auto nicht unbedingt erforderlich


Tipps

Machen Sie einen Bootsausflug zu den eindrucksollen Neptun-Grotten!

Eine Besichtigung des Weingutes Sella & Mosca

Rund um Alghero bieten sich z.B. folgende Freizeitmöglichkeiten: Tauchgänge zu unterirdischen Grotten oder Korallenriffs, surfen, angeln und vieles mehr

Machen Sie einen Tagesausflug nach Castelsardo!

Besuchen Sie die Strände Le Bombarde, Porto Conte und den Dünenstrand zwischen Fertilia und dem Ospedale Marino


Zimmer

Alle 128 Zimmer verfügen über Telefon, Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Safe, WLAN/ Wifi (gebührenfrei) und ein Bad mit Föhn, Dusche oder Badewanne, Bidet, WC und Waschbecken.
Bis auf die Classic Doppelzimmer bieten alle anderen Kategorien ein Set für die Tee- und Kaffeezubereitung.
Bügelbrett/ -eisen auf Anfrage.
Kinderbett auf Anfrage.

6 Juniorsuiten (35 m²) (2 Erw. + 1 Kind 3-12 Jahre + 1 Kleinkind 0-2 Jahre)
Meer-/ Hafenblick, mit kleinem, bestuhlten Balkon, im 8. Stock, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und einem Wohnbereich mit Bettsofa.
Die Bäder haben Badewannen, Bademäntel und Frottierschuhe.

3 Vierbettzimmer Classic (49 m²) (4 Erw. + 1 Kleinkind 0-2 Jahre)
ohne Außenbereich, in unterschiedlichen Stockwerken, bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett und einem offenen Wohnbereich mit zwei Bettsofas als 3. und 4. Schlafplatz.

3 Vierbettzimmer Family (49 m²) (2 Erw. + 2 Kinder 3-12 Jahre + Kleinkind 0-2 Jahre)
ohne Außenbereich, in unterschiedlichen Stockwerken, bestehend aus einem Schlafbereich mit Doppelbett und einem offenen Wohnbereich mit zwei Bettsofas als 3. und 4. Schlafplatz.

4 Dreibettzimmer (28 m²) (3 Erw. + 1 Kleinkind 0-2 Jahre)
ohne Außenbereich, in unterschiedlichen Stockwerken, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und Bettsofa für eine dritte Person.

4 Dreibettzimmer (28 m²) (2 Erw. + 1 Kind 3-12 Jahre + 1 Kleinkind 0-2 Jahre)
ohne Außenbereich, in unterschiedlichen Stockwerken, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und Bettsofa als dritte Schlafgelegenheit.

21 Doppelzimmer Superior (22 m²) (1-2 Personen)
ohne Außenbereich, mit Panoramablick, in den oberen Etagen inklusive 8. Stock, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei getrennten Einzelbetten.
Einzelnutzung gegen Aufpreis.

87 Doppelzimmer Classic (22 m²) (1-2 Personen)
ohne Außenbereich, in verschiedenen Stockwerken, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei getrennten Einzelbetten.
Einzelnutzung gegen Aufpreis.


Services

  • Aufzug
  • WLAN/ WiFi (Empfangshalle und Zimmer)
  • Sky Bar Blau mit Frühstücksbuffet (9. Stock)
  • Fernseh- und Aufenthaltsraum
  • Restaurant
  • Shuttle-Bus zum Lido-Strand (Mitte Juni bis Mitte September, nach Fahrplan)
  • Strandservice (2 Liegen + 1 Sonnenschirm, Strand Lido di Alghero)

Wirklich gut! 8.3/10 
 Durchschnittswert von 41 Bewertungen

L'Hotel Catalunya est à nouveau sur notre site! 

  -  

L'Hotel Catalunya est à nouveau sur notre site!
Après une absence de 5 ans (2010 -> 2015) nous sommes heureux de vous le proposer

anonym

19.04.2016 

Wieder im Katalog von ferien-in-sardinien.com 

  -  

Das Hotel Catalunya ist seit April 2016 wieder in unserem Online Katalog vertreten. Von 2010 - 2015 gibt es keine aktuellen Kundenbewertungen.

Ihr Team von Ferien-in-Sardinien

15.04.2016 

 

8/10i

Im Großen und Ganzen toll. Die Menschen waren überaus freundlich, das Essen sehr gut und alle Leistungen waren wirklich in Ordnung. Ein Moped/Fahrrad auszuleihen ist wirklich ein Leichtes und man ist sofort mobil.
Einziges Manko: Alghero hat ein Müll-Problem. In allen Ecken größerer Felsen und auch zwischen den schönen Pflanzen in anderen Hotelanlagen, die man von außen einsehen konnte, waren Berge von Plastik, Flaschen, Dosen etc., schade. Barfuß gehen (wegen Blasen an den Füßen) eher ungünstig, weil die Straßen fast überalle von Scherben übersät sind.
Das Hotel war sehr gut. Frühstück - italienisch eben - aber man rechnet dort auch nicht mit Schwarz- oder Vollkornbrot. Beim Frühstück habe ich schon ganz andere Dinge erlebt - ich war sogar fast positiv überrascht.
Die diversen Gastwirtschaften sind ganz unterschiedlich - wir hatten das Glück, einen tollen Tipp zu bekommen und haben wirklich ausgezeichnet gegessen.

C.Z. (Österreich)

04.10.2009 

satisfaction générale 

10/10i

voyage réussi, île magnifique, réservation hôtel parfaite, seule ombre au tableau: promesse de réservation transfert jamais tenue: une heure d'attente à l'arrivée à l'aéroport pour obtenir un taxi (très peu en circulation à minuit pour les passagers d'un même avion!)

Corinne C. (France)

18.07.2009 

Gutes Hotel, aber zu teuer 

8/10i

Es hat mir sehr gut gefallen. Das B&B in Alghero hat für mich mehr Flair als ein typisches Hotel. Die Besitzer sind nett. Man erreicht alles zentral in der Stadt. Mit dem Bus sind es 10 Minuten zum schönen Strandabschnitt beim Hospitale Marino. Die Organisation von mmv-Reisen war super!

B.W. (Deutschland)

13.06.2009 

Sehr zufrieden - das ist zu wiederholen 

9/10i

Stephan D. (Deutschland)

09.04.2009 

 

8/10i

Uwe P. (Deutschland)

20.10.2008 

alghero 2008 

7/10i

Sardinien ist landschaftlich wunderschön. Kristallklares Wasser, saubere Strände, freundliche Menschen.
Das Preisniveau war allerdings trotz Nachsaison sehr hoch.
Im Oktober ist auch schon schwierig offene Hotels und Restaurants zu finden.
Das Hotel Catalunya liegt direkt am Ortkern von Alghero,
für die Erkundung der Stadt ideal, allerdings eines der höchsten Häuser der Stadt.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht.
Der Service von MMV-Reisen ist sehr gut, die Hotelbuchung und die Abwicklung vor Ort waren völlig problemlos.

Marlies D. (Deutschland)

11.10.2008 

Hotel 

10/10i

Sardinien ist eine Insel mit herrlichen Stränden und Buchten. Der Service war einwandfrei.

zentral gelegen, wir konnten das Auto stehen lassen - prima!

A.L. (Deutschland)

27.09.2008 

Mehr

Das Küstenstädtchen Alghero ist mit seinen engen Gassen, antiken Fassaden, Einkaufsmöglichkeiten und dem nahe gelegenen Meer das ganze Jahr über ein reizvolles Urlaubsziel, wenn Alghero auch weniger Strände bietet als andere Gegenden Sardiniens.
Ein sonderbares Gemisch aus katalanischen und sardischen Kulturelementen verleiht dieser Stadt eine einzigartige Urlaubsatmosphäre. Beispiel hierfür sind die Straßenschilder mit katalanischen Namen. Neben der italienischen Königsfamilie wussten auch schon die Briten gegen Ende des 19. Jh die schöne Lage auf einer kleinen, an drei Seiten von Wasser umgebenen Landzunge und die reizvolle Umgebung Algheros zu schätzen.
Die gut erhaltene Altstadt wurde in den vergangenen Jahren durch umfangreiche Sanierungsarbeiten und Ausschließung des Straßenverkehrs sehr gut aufgewertet.
Nicht auszulassen bei einer Stadtbesichtigung sind bspw. der "Torre dell'Esperò Real" (Turm des königlichen Sporns), die Kathedrale Santa Maria, sowie die "Via" Principe Umberto mit historischen "Casa Doria" aus dem 16. Jahrhundert.
Ferner bietet Alghero eine sehr vielfältige Küche: frische Langusten, Schwert- oder Thunfische werden in guten Restaurants als Spezialität des Tages angeboten, können jedoch auch auf dem charakteristischen Fischmarkt erworben werden.
Bewundernswert sind sicherlich auch die sardischen, tiefroten Korallen, die diesem Küstenabschnitt seinen Namen gegeben haben (Riviera del Corallo).

Lage

Nordsardinien, 136 km vom Fähr-/ Flughafen Olbia, 37 km vom Fährhafen Porto Torres, 12 km vom Flughafen Alghero-Fertilia und 1 km vom Strand Lido di Alghero entfernt, in unmittelbarer Fußnähe zu Altstadt und Jachthafen.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 1.0 km
  • Einkaufen: 50 m
  • Restaurant: 200 m
  • Altstadt: 250 m
  • Flughafen: 12 km
  • Fährhafen Porto Torres: 37 km
  • Fähr-/ Flughafen Olbia: 136 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Go-Kart Bahn
  • Schwimmen
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Windsurf
  • Kanufahren
  • Segeln
  • Tiefseefischen
  • Motorbootsverleih
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Trekking
  • Golf

    Ausflüge
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Strände Le Bombarde und Stintino
  • Bootsausflug ab Stintino oder Porto Torres zur Insel Asinara und den dort lebenden weißen Eseln
  • Abstecher nach Bosa
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Ausflug in die mittelalterliche Festungsanlage von Castelsardo
  • Besichtigung des terrassenförmigen Altarberges Monte d´Accodi zwischen Porto Torres und Sassari