Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Ferienwohnungen Typ Verdesole in Tortolì / Gemiliano - Ferien in Sardinien.com

Ferienwohnungen Typ Verdesole Tortolì / Gemiliano

Ferienwohnungen Typ Verdesole (ca. 90 m²) – je bis 6 Personen
je 3 Schlafzimmer, je 2 Bäder, zweistöckig, gepflegt, Bungalowstil
250 m vom Strand San Gemiliano, Garten, Terrasse, sommerlich
2 km von Arbatax, 5 km von Tortolì, 132 km vom Flughafen Cagliari

Ideal für

Diese Unterkünfte sind ist ideal für Familien befreundete Paare oder Motorradfahrer, die am liebsten in bequemer Fußnähe zum Meer wohnen möchten.

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Endreinigung
€80 
Die Endreinigung ist schon im oben aufgeführten Preis enthalten, wird aber erst vor Ort bezahlt
Bettwäsche
€10 pro Garnitur / Person und jeden weiteren Wechsel
vor Ort zu bezahlen
Handtücher
€10 pro Garnitur / Person und jeden weiteren Wechsel
vor Ort zu bezahlen
Zusätzliches Bett
auf Anfrage
€15 
Trennmüll-Entsorgung
€50 
Die Trennmüll-Entsorgung ist gemäß der vor Ort geltenden Entsorgungs-Kalender selbst durchzuführen, kann aber auf Anfrage und gegen einen Aufpreis von € 50 (wird von der Kaution abgezogen), von der Hausverwaltung vor Ort übernommen werden
Reinigung der Küchenzeile
€50 
die Reinigung der Küchenzeile/ des Geschirrs ist selbst durchzuführen, kann aber auf Anfrage, gegen Aufpreis von € 50 (wird von der Kaution abgezogen), vom Reinigungsservice vor Ort übernommen werden;
Haustiere
€200 für die Kaution (anstatt € 150)
Klimaanlage
€8 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienwohnungen Typ Verdesole
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • Kostenlos bei Rücktritt bis 60 Tage vor Reisebeginn
  • 25 % bei Rücktritt von 59 bis 45 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktritt von 44 bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • 100 % bei Rücktritt von 29 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Ferienwohnungen Typ Verdesole

Die drei Ferienwohnungen Verdesole liegen bei Arbatax und befinden sich in bequemer Gehweite vom herrlichen Sandstrand San Gemiliano. Man erreicht die Appartements über eine nicht asphaltierte, aber gut befahrbare Anliegerstraße mit direkter Zufahrt zum wohnungseigenen Parkplatz.

Jede der gleich aufgebauten Wohnungen besteht aus einem Erdgeschoss und einem Souterrain, hat einen umzäunten Gartenanteil mit eigener Außendusche sowie eine Terrasse mit Grill. Schöne Giebel überdachen die jeweils privaten Terrassen, so dass die Wohnungen bungalowartigen Eckhäusern ähneln.
Von der Haustür betritt man zuerst ein lichtfreundliches Wohn-/ Esszimmer mit schöner Einbauküche, einem Essplatz für bis zu sechs Personen, Couch und Blick auf eine einladend gestaltete Terrasse. Für ein sommerliches Frühstück, ein geselliges Beisammensein oder Grillabende ist die Terrasse perfekt. Ein Bad mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken, sowie ein helles Schlafzimmer mit Doppelbett und Ausrichtung zum Garten vervollständigen die Räumlichkeiten des wohnlich eingerichteten Erdgeschosses. Klimaanlage, Fernseher, sowie eine Mikrowelle gehören zur Grundausstattung.
Die nur über Außentreppen betretbaren Souterrains, welche die Wohnungen jeweils um zwei weitere Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und ein zusätzliches Bad bereichern, fehlt es an Lichtfreundlichkeit. Die Fenster sind entweder zur Außentreppe oder zu einem Lichtschacht ausgerichtet. Die Wohnzimmer wurden sehr einfach und zweckmäßig eingerichtet, sind aber kühler als der darüber liegende, gemeinsame Wohn-/ Essbereich des Erdgeschosses. Von den beiden Souterrain-Schlafzimmern hat das eine zwei getrennte Einzelbetten, das andere ein Doppelbett. Das untere Bad wurde mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet.
Die Waschmaschinen der Ferienwohnungen Typ Verdesole befinden sich in kleinen, externen Abstellkammern, jeweils am unteren Ende der Außentreppen zum Souterrain.


Bemerkungen

Da alle Verdesole-Apartments identisch aufgebaut sind – mit gleicher Ausstattung, Lage und Grundriss und Baustil, werden sie als „Typ“-Apartments bezeichnet

Die Terrassen sind überdacht und bieten jeweils einen großzügigen, bequemen Essplatz mit Grill

Jede Ferienwohnung hat eine eigene Außendusche, einen privaten Stellplatz sowie einen umzäunten Gartenabschnitt

Die Ferienwohnungen Verdesole gehören zu einer Neubausiedlung mit umzäunten Gärten. Die Bepflanzung ist noch nicht hochgewachsen

Die Straße ist nicht asphaltiert und Teil des Strandviertels San Gemiliano

Die Ferienwohnungen Typ Verdesole bilden ein Viereck und grenzen seitlich sowie rücklings aneinander

Die Souterrain-Treppe ist für Kleinkinder und Gäste mit Gehbeschwerden nicht geeignet

Die beiden Schlafzimmer haben trotz Lage im Souterrain normale Fenster. Eines davon ist zur Außentreppe ausgerichtet, das andere zu einem Lichtschacht

Das Souterrain-Wohnzimmer ist sehr zweckmäßig eingerichtet und dient vor allem als Durchgangsbereich zu den unteren beiden Schlafzimmern und dem dortigen Bad

Die Waschmaschine befindet sich am Ende der Außentreppe in einer verschlossenen Nische

Die Warmwasserversorgung erfolgt über Elektroboiler

Auto sehr empfehlenswert


Reise-Tipps

In dieser Gegend können Sie einen traumhaften Strandurlaub mit abenteuerlichen Bergtouren verbinden und die urtümliche, sardische Tradition kennenlernen!



Zimmer (3-6 Personen)

  • Schlafzimmer – 3
  • Bäder – 2
  • Wohn-/ Esszimmer mit Küchenzeile – 1
  • Wohnzimmer - 1

Extras

  • Außendusche
  • Fernseher
  • Garten
  • Grill
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Mikrowelle
  • Parkplatz
  • Terrasse
  • Waschmaschine

(Klimaanlage nur im Wohn-/Esszimmer)


Fläche

  • Außenbereich: etwa 50 m²
  • Wohnfläche: etwa 90 m²

Bei einem Urlaub in der Ogliastra, kann man vor allem auf Streifzug gehen. In dieser Region an der Ostküste von Sardinien kommen nicht nur Strandurlauber auf Ihre Kosten, sondern auch Wanderer, sowie Natur- und Archäologiefans.

Das Städtchen Tortolì ist gemeinsam mit Lanusei Hauptstadt der Provinz Ogliastra und gleichzeitig die größte und einwohnerstärkste Ortschaft der Region. Mit seinen vielen kleinen Läden, Bars, Restaurants und Banken sowie einem Fähr- und Charterflughafen hat sich der Ort zu einem beliebten Urlaubszentrum entwickelt. Wahrzeichen des Städtchens sind die berühmten roten Prophyrfelsen im Ortsteil von Arbatax auf dem Capo Bellavista. Des weiteren sehenswert in Arbatax ist ein spanischer Wachturm, der dem Stadtteil seinen exotisch klingenden Namen gab: das arabische "Arba at Ashar" bedeutet "der vierzehnte Turm".

Zwischen Tortolì und Arbatax liegt der Lagunensee „Stagno di Tortolì“, der ein idealer Lebensraum und wichtiger Rastplatz für viele Vogelarten ist. Hier kann man köstlichen Fisch verspeisen!
Am nördlichen Ende der Lagune liegt das knapp 1000-Seelen-Dorf Girasole. Seine zentrale Lage in der fruchtbaren Ogliastra-Ebene, sein herrlich weiter und heller Sandstrand, sein grüner und schattenspendender Pinienhain und seine unmittelbare Nähe zum Flug- und Fährhafen machen den Ort zu einem beliebten Urlaubsziel an der Ostküste von Sardinien.

Nördlich von Girasole liegt die knapp 2000 Einwohner zählende Ortschaft Lotzorai. Der historische Ortskern liegt rund um die Chiesa di Sant'Elena, während die neuen Häuser um die Via Dante, die Straße, die vom Zentrum zum azurblauen Meer führt, gebaut wurden. Lotzorai ist aber vor allem Ausgangspunkt für tolle Bade- oder Wanderausflüge im Nationalpark "Parco nazionale del Golfo di Orosei e del Gennargentu". Der Park ist eine geologische und ökologische Komplexlandschaft. Unter seinem Schutz stehen die Flächen und Gebiete, die von der Küste des Golf von Orosei bis zum Supramonte und das Gennargentu-Massiv reichen.

Nur wenige Kilometer von Lotzorai entfernt, liegt der kleine Küstenort mit Jachthafen Santa Maria Navarrese. Neben einem schönen großen, zentralen Park mit jahrhundertealten Olivenbäumen, einer antiken Kirche und einem Kinderspielplatz, gibt es auch Restaurants, Bars und eine wunderschöne, von grünen Bäumen und blühenden Oleanderbüschen gesäumte Strandpromenade. Der goldene Sandstrand liegt windgeschützt in einer kleinen Bucht mit Blick auf den Hafen von Arbatax und seine roten Porphyrklippen. Unbedingt empfehlenswert ist eine Tagesausflug per Boot im Golf von Orosei zu den Traumbuchten Cala Luna oder Cala Goloritze. Wer mehr Zeit mitbringt, kann diese Buchten auch erwandern oder einen Ausflug zur Pedra Longa einplanen. Das Panorama ist wie gemalt!

Lage

Ostsardinien, in ca. 164 km Entfernung vom Flug-/Fährhafen Olbia, 132 km vom Flughafen Cagliari-Elmas, 5 km von Tortolì, 2 km von Arbatax und ca. 250 m vom Strand San Gemiliano.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 250 m
  • Einkaufen: 2.0 km
  • Restaurant: 2.0 km
  • Arbatax: 2 km
  • Tortolì: 5 km
  • Flughafen Cagliari-Elmas: 132 km
  • Flug-/ Fährhafen Olbia: 164 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Tennis
  • Windsurf
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Freeclimbing
  • Kanuverleih
  • Motorradfahren
  • Golf

    Ausflüge
  • Besuch des Bergdorfes Baunei oder des verlassenene Dorfes Gairo Taquisara
  • Spaziergang durch den Wald von Santa Barbara bei Villagrande Strisaili
  • Besuch der Grotte Su Marmuri bei Ulassai
  • Trekking beim Supramonte von Oliena zum in einer Doline versteckten Nuraghendorf Tiscali
  • Bootsausflüge oder Wanderungen zu versteckten Buchten, wie Cala Luna oder Cala Goloritzé
  • Ausflug mit dem "Trenino Verde" durch eine nahezu unberührte Landschaft
  • Hochebene Golgo bei Baunei mit schönen Spazier- und Reitmöglichkeiten zwischen freilaufenden Hoftieren und archäologischen Stätten