Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Ferienhaus Tharros in Cabras/ S. Giovanni di Sinis - Ferien in Sardinien.com

Ferienhaus Tharros Cabras/ S. Giovanni di Sinis

Ferienhaus Tharros (120 m²) – bis 6 Personen
3 Schlafzimmer, 2 Bäder, ebenerdig, freistehend, ganzjährig nutzbar
90 m vom Strand, typisch sardischer Innenhof, Meerblick-Dachterrasse
San Giovanni di Sinis, 12 km von Cabras, 122 km von Cagliari, Westen

Ideal für

Diese Unterkunft mit mediterranem Charme und guter Ausstattung ist ideal für Familien und Paare, die in bequemer Fußnähe zum Meer Urlaub machen möchten.

Lage 
Ausstattung 
 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - Bettwäsche/ Handtücher (mit wöchentlichem Wechsel) - Endreinigung
  • Stromkosten gegen Aufpreis vor Ort (€ 0.30 pro Kilowatt):
    Der Stromzähler wird bei Ankunft und Abfahrt abgelesen, der genaue Verbrauch wird vor Ort in Rechnung gestellt
  • Die Endreinigung von € 150 und die Nebenkosten von € 35 pro Person/ Woche (ab 13 Jahre) mit einer Belegung von 6 Personen sind schon im Preis inbegriffen, werden aber erst vor Ort bezahlt
    Nebenkosten Kinder:
    0 - 3 Jahre bezahlen keine Nebenkosten
    4 - 12 Jahre bezahlen € 20/ Woche

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienhaus Tharros
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • Kostenlos bei Rücktritt bis 46 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktritt von 45 bis 20 Tage vor Reisebeginn
  • 60 % bei Rücktritt von 19 bis 7 Tage vor Reisebeginn
  • 90 % bei Rücktritt von 6 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Ferienhaus Tharros

Das freistehende Ferienhaus Tharros liegt nur knappe hundert Meter vom Strand entfernt und bietet eine Dachterrasse mit spektakulärem Rundblick vom Kap von San Marco über die umliegende Macchia Mediterranea und das tiefblaue Meer. Barocke Balustraden und zwei schmale Schornsteine charakterisieren das weiß gekalkte Haus, in dessen Mauern sich ein typisch sardischer Innenhof verbirgt, der über ein halbrundes, türkisfarbenes Tor mit kleiner Auffahrt erreichbar ist.
Eine verglaste Haustür ermöglicht den Zutritt zu einem gemütlichen Wohnbereich mit bequemer Couchgarnitur. Traditionelle Deko-Elemente, ein Fernseher, eine dunkelbraune Holzbank sowie ein von zwei Seiten nutzbarer Kamin gibt es hier. Der Kamin trennt Wohn- und Essecke optisch voneinander.
Architektonisch ähnlich gelöst wurde auch der Übergang zwischen Essplatz und Stehküche: Hier dient eine praktische Durchreiche als Raumteiler. Ein großer Gasherd, Backofen, Spülmaschine, Mikrowelle, cremefarbene Einbauschränke sowie ein zentral platzierter Marmor-Tresen verleihen der gut ausgestatteten Küche Eleganz und Komfort.
Seitlich der Essecke gelangt man in den Flur des Schlafbereichs, wo sich auch ein gemeinsames Bad mit Dusche, WC, Bidet, Handtuchwärmer und Waschbecken befindet. Direkt daneben steht ein Schlafzimmer mit Doppelbett, schmalen Wandablagen und Kleiderschrank zur Verfügung. Das zweite Zimmer bietet ein solides, kindersicheres Etagenbett, eine Kommode, einen Einbauschrank, sowie eine Fenstertür mit Balustrade. Das dritte Schlafzimmer wurde hingegen mit Doppelbett, Nachttischen und Kleiderschrank weiß möbliert.
Einer der größten Pluspunkte dieses geschmackvollen Ferienhauses ist neben seiner Panorama-Dachterrasse sein blickgeschützter Innenhof. Man betritt ihn sowohl direkt von der Küche als auch vom Essbereich. Der Innenhof ist in unterschiedliche Bereiche gegliedert: einen seitlichen Laubengang mit Essplatz und Zugang einem externen, komplett ausgestatteten Bad, eine weitere Essecke mit schmiedeeisernen Gartenmöbeln und Ziegeldach, einen Grill, eine praktische Außendusche und in der Hofmitte schöne Rattan Sofas samt Sonnenliegen. Die zur Dachterrasse führende Außentreppe ist ebenso mit dem Hof verbunden.


Besonderheiten

Von der Dachterrasse wird ein traumhafter Rundblick auf Mittelmeer-Macchia, das Kap San Marco, einen Sarazenenturm, eine Lagune, den Kirchplatz und das Meer geboten

Geschmackvoll-gemütlicher Einrichtungsstil mit schicker Küche

Strand-Atmosphäre, Lage innerhalb einer kleinen, aus nur wenigen Nachbarhäusern bestehenden Ferien-Lokalität


Bemerkungen

Im Wohn-/ Essbereich verlaufen unter der Zimmerdecke bunte LED-Lampen, die in Kombination mit einer Diskokugel eingeschaltet werden können

Im teils überdachten Innenhof mit viel Privatsphäre stehen schöne Sitzgelegenheiten, ein Grill, sowie eine warm-kalte Außendusche zur Verfügung

Vom Innenhof gelangt man über ein Tor direkt auf den am Haus vorbei führenden Strandweg

Bei Bedarf kann man beim Etagenbett noch ein drittes Bett ausziehen, welches dann aber den Durchgang von der Zimmer- zur Fenstertür blockiert

Ein eingeschränkter Wifi/WLAN-Empfang ist nur auf dem öffentlichen Kirchplatz möglich. Die Signalstärke liegt außerhalb des Einflussbereichs der Hausbesitzer

Keiner der beiden Fernseher hat Sat-TV, und Sky-Pay TV ist ebenso nicht verfügbar

Das Haus liegt am Kirchplatz einer frühchristlichen Kirche

Sämtliche Zimmertüren und das Tor des Innenhofes sind türkisblau, Fenstertüren, Fenster, Balustraden und die Fassade hingegen schneeweiß

Auto unbedingt empfehlenswert


Reise-Tipps

An Karneval findet in den Straßen von Oristano die berühmte "Sartiglia" statt, ein kostümiertes Reiterfest, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Am Rosenmontag gibt es die "Sartigliedda" zu sehen. Hier ist alles im Kleinformat: die Reiter sind kostümierte Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren und die Pferde sind keine Ponys, sondern gehören einer nur in Sardinien existierenden kleinen Pferderasse an, die noch heute in der Giara, einem sardischen Hochplateau, in freier Natur leben

In den Lagunen der nahegelegenen Sinis-Halbinsel kann man Flamingos beobachten



Zimmer (6 Personen)

  • Schlafzimmer – 3
  • Bad – 2
  • Wohn-/ Esszimmer – 1
  • Stehküche - 1

Extras

  • Meerblick-Dachterrasse
  • Terrasse
  • Zierbalkone
  • Fernseher - 2
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Backofen
  • Spülmaschine
  • Waschmaschine
  • Mikrowelle
  • Mückengitter (Schlafzimmer)
  • Handtuchwärmer
  • Wein-Kühlschrank
  • Innenhof mit Sonnenliegen und Gartenmöbeln
  • Grill
  • Außendusche (warm/ kalt)
  • Parkplatz
  • Liegestühle und tragbarer Sonnenschirm für den Strand
  • Haustiere (auf Anfrage und gegen Aufpreis)

Fläche

  • Außenbereich: ca. 100 m²
  • Wohnfläche: etwa 120 m²

 0/10 
 Durchschnittswert von 0 Bewertungen

    Diese Gegend Sardiniens bietet einsame malerische Dörfer, eindrucksvolle Hochplateaus, Flusstäler, idyllische Bergregionen, zahlreiche Strände mit weißem Sand oder Quarzsand, sowie faszinierende Naturschutzgebiete, wo auch heute noch seltene Vogelarten nisten, die in anderen Gebieten Europas längst ausgestorben sind. So trifft man in den Lagunen rund um Oristano und Cabras ganzjährig Flamingos an und kann ihnen dabei zusehen, wie sie die winzigen Krabben verspeisen, die ihr Gefieder rosafarben erscheinen lassen.
    Zudem ist die Provinz Oristano auch kulturell außerordentlich interessant. Phönizische und römische Fundstätten, Menhirs, pagane Brunnentempel und prähistorische Nuraghen, sowie auch eine ausgeprägte Fischertradition mit traditionellen Booten aus Stroh, genannt "Fassonis".
    Anhand archäologischer Funde wurde festgestellt, dass sich bereits sechs tausend Jahre vor Christus die ersten Jäger und Sammler um den Monte Arci, am südlichen Rand dieser Provinz angesiedelt hatten.
    Nicht zu vergessen ist auch die rund um Oristano weitverbreitete Reitertradition. Unter diesem Aspekt lohnt sich die Teilnahme am traditionellen Karneval der Stadt Oristano, denn dann wird ein faszinierendes Pferderennen durch die historische Altstadt veranstaltet, bei welchem es darauf ankommt, im rasenden Galopp mit einem langen, spitzen Degen kleine, an einer quer über die Straße gespannten Leine, befestigte Metallsterne aufzuspießen!

    Lage

    In Westsardinien, ca. 122 km von der Inselhauptstadt Cagliari, 19 km von Oristano, 12 km von Cabras und ca. 90 m vom Strand San Giovanni di Sinis entfernt.

    Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
    in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
    und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

    Google Earth
    Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

    Entfernungen

    • Sandstrand: 90 m
    • Einkaufen: 12.0 km
    • Restaurant: 12.0 km
    • Cabras: 12 km
    • Oristano: 19 km
    • Flughafen Alghero-Fertilia: 113 km
    • Flughafen / Hafen Olbia: ca. 195 km
    • Flughafen Cagliari-Elmas: ca. 121 km

    Aktivitäten in der Umgebung
    (gegen Anfrage und Aufpreis):

      Sport
    • Schnorcheln
    • Tauchen
    • Reiten
    • Mountainbiking
    • Trekking
    • Golf

      Ausflüge
    • Besichtigung der phönizisch - punischen Stadt Tharros bei San Giovanni di Sinis
    • Quarzsandstrände der Sinis-Halbinsel
    • Spaziergang durch das Naturschutzgebiet der Sinis Halbinsel
    • Römische Thermen in Fordongianus
    • Museum in Cabras
    • Brunnenheiligtum und Nuragendorf Santa Cristina
    • Flamingo-Beobachtung in den Lagunen rund um Oristano
    • Bootsausflug auf die im Meeresschutzgebiet liegende Insel Mal di Ventre
    • Besichtigung der Altstadt von Oristano
    • Tagesausflug zum Hochplateau der Giara di Gesturi und des Nuraghendorfs Su Nuraxi bei Barumini (UNESCO Welterbe)
    • Besichtigung des Menhirs von Cùccurru Tundu
    • Tagesausflug nach Cagliari
    • Abstecher ins Inselinnere nach Bonarcado oder Cuglieri: hier findet man sehr gutes, kalt gepresstes sardisches Olivenöl
    • Besichtigung der Nuraghe mit 3 Gigantengäbern und den Menhieren (Bätyle) von Tamuli, südwestlich von Macomer
    • Frühchristliche Kirche San Giovanni in Sinis