Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel La Perla in Arbatax - Ferien in Sardinien.com

Hotel La Perla Arbatax

4-Sterne Hotel La Perla – Arbatax, Ost Sardinien
29 Zimmer für 1-4 Pers., EG/1. Stock, teils mit Zierbalkon
Restaurant, Bar, Pool, Terrasse, Wellness, W-LAN/ Wifi
700 m vom Strand, in Arbatax, 143 km vom Flughafen Cagliari

Ideal für

Diese familiengeführte Unterkunft ist ein optimales Etappenziel für Ausflüge ans Meer oder in die Berge - Komfort und Gastfreundschaft sorgen für erholsame Urlaubstage.

Lage 
Ausstattung 
 

Unsere Angebote:

  • Frühbucher: 10% Rabatt bei Buchung bis 30.04.2017 für Aufenthalte im Zeitraum von 01.04.2017 bis 17.07.2017

Hinweise:
  • Nutzung des Wellness-Bereiches gegen Aufpreis vor Ort

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Hotel La Perla
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • Kostenlos bei Rücktritt bis 7 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktritt von 6 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 100 % bei Rücktritt von 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel La Perla

Atmosphäre

Das Hotel La Perla verdient seinen Namen zu Recht: in seinem Innern versteckt sich ein ausgesprochen schicker Einrichtungsstil mit stilvollem Design. Elegante Möbel mit beigefarbenem Deko sorgen für wohnlichen Komfort. Helle Vorhänge, breite Fensterflächen und Glastüren machen alle Räumlichkeiten sehr lichtfreundlich. Die Atmosphäre ist herzlich-persönlich, die kleine Hotel-Spa verwöhnt mit Wellnessmöglichkeiten, und für abwechslungsreiche Tage in Reichweite von Ort, Bergen und Stränden ist die Lage perfekt.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Der Haupteingang ist zur Straße ausgerichtet. Der hoteleigene Parkplatz befindet sich hingegen auf der Hotelrückseite des Gebäudes, mit Blick auf den Poolbereich und das L-förmig erbaute, zweistöckige 4-Sterne-Haus. Der Weg zur Rezeption führt über die Pool-Terrasse. Im Anschluss an die Eingangshalle wurde ein komfortabler Aufenthaltsraum mit geschmackvollen Sitzgelegenheiten und Fernseher eingerichtet. Kostenfreier W-LAN/ Wifi Empfang ist im ganzen Hotel vorhanden.

Bar / Restaurant

Das im Erdgeschoss gelegene Hotel-Restaurant bietet den Gästen einen gemütlichem Speisesaal. Dort wird morgens ein umfangreiches Frühstücksbuffet geboten. Je nach Wetterlage oder persönlichem Wunsch steht es den Gästen frei, auf der überdachten Restaurant-Terrasse zu speisen. Gleiches gilt für das Abendessen.
Hübsche Grünflächen, sommerlich gelbe Außenwände und lachsfarbene Rundbögen fassen die Restaurant-Terrasse ein. Die überdachte Bar-Terrasse ist hingegen zum Pool ausgerichtet.

Zimmer

Die insgesamt 29 Zimmer des Hotels wurden über das Erdgeschoss und den 1. Stock verteilt. Sie sind entweder zum Parkplatz, zur Straße oder zur Poolseite ausgerichtet und verfügen stets über Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, W-LAN/ Wifi, Fernseher mit Flachbildschirm und teils luxuriöse Bäder mit Dusche oder Hydromassage-Badewanne.
Besondere Erwähnung verdienen die Suite „Diamante“ im ersten Stock und das Deluxe Zimmer „Perla“ im Erdgeschoss mit Terrasse. Ihre wertvollen Versace-Bäder sowie Schlafraum mit kleinem Wohnbereich, ein Tee-Set, eine Espresso-Maschine und ein 40 Zoll Flachbildschirm machen diese beiden Zimmer zu etwas Besonderem.
Für Familien eignet sich das Zimmer „Giada“, da es zwei Schlafzimmer mit Verbindungstür bietet. Für Paare mit nur einem Kind empfehlen sich die Superior-Zimmer, in denen eine ausziehbare Couch als zusätzlicher, dritter Schlafplatz zur Verfügung steht. Die normalen Doppelzimmer sind perfekt für Paare oder Alleinreisende. Auch diese Zimmer wurden ausgesprochen komfortabel und stilvoll eingerichtet.

Pool

Der über den Sommer geöffnete, kleine Hotelpool dient zur Erfrischung zwischendurch - ein gern genutztes Urlaubsplus mit Terrasse, Sonnenliegen und -schirmen sowie Anschluss an die Hotelbar.

Wellness

In der hoteleigenen, exklusiven Relax-Oase können sich die Gäste verwöhnen: Ein Kneipp-Becken, eine Sauna, ein Türkisches Dampfbad, ein Whirlpool und ein wohlig warmes Tepidarium helfen den Stress abzubauen, die Muskeln zu entspannen und das Immun- sowie Herz-Kreislaufsystem zu stärken.


Besonderheiten

Die Hotelleitung wohnt im Haus und ist jederzeit für ihre Gäste da

Familiäre Atmosphäre und feinste Gastfreundschaft

Hochwertig eingerichtete und sehr gut ausgestattete Zimmer

Sowohl die Bar als auch das Restaurant bieten eine bestuhlte Terrasse

Das umfangreiche Frühstück kann auf Wunsch auf der Terrasse eingenommen werden

Perfekte Ausgangslage für Strand- und Bergausflüge

Komfort, Entspannung und Überschaubarkeit zeichnen die Hotel-Atmosphäre aus


Bemerkungen

Das Hotelgrundstück liegt an der Straße zum Strand von Porto Frailis

Die schmale Seitenstraße auf der Hotelrückseite ist wenig befahren

Es wird kein besonderer Ausblick geboten. Straßenzüge, Wohnhäuser und zwei Schulen in der näheren Umgebung

Die Nutzungszeiten des Pools liegen im Entscheidungsbereich der Hotel-Leitung

Bestuhlte Zimmer-Balkone oder Terrassen sind nicht verfügbar

Auto empfehlenswert


Reise-Tipps

Machen Sie einen Bootsausflug mit der Motoryacht Helios V entlang des Golfo di Orosei (vom Yachthafen in Arbatax) >>>
Der Tagesausflug bietet ein buntes Programm aus Badepausen, Schwimmen und Tauchen in den schönsten Buchten des Nationalparks, Fotostopps, sowie Mittagessen an Bord inklusive


Zimmer

Die insgesamt 29 Zimmer des Hotels La Perla wurden über das Erdgeschoss und den 1. Stock verteilt. Sie sind zum Parkplatz, zur Straße oder zur Poolseite ausgerichtet. Bäder mit Waschbecken, WC, Bidet, Föhn und Dusche oder Badewanne, Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, W-LAN/ Wifi und Fernseher gehören zur Grundausstattung.
Auf Anfrage besteht in den größeren Zimmer-Kategorien Platz für ein zusätzliches Kinderbett.


1 Suite Diamante (2-3 Personen) (40 m²):
im ersten Stock gelegen, mit großzügigem Schlaf- und Wohnbereich, Tee-Set, Espresso-Maschine und einem 40 Zoll Flachbildschirm. Das Versace-Bad bietet eine Badewanne mit Hydromassage und Farbtherapie.

1 Deluxe Zimmer „Perla“ (30 m²):
im Erdgeschoss gelegen, mit Terrasse, großzügigem Schlaf- und Wohnbereich, Tee-Set, Espresso-Maschine und einem 40 Zoll Flachbildschirm. Das Versace-Bad hat eine sehr große Dusche.

1 Familien-Zimmer (28 m²) (3-4 Personen)
Zimmer „Giada“:
im ersten Stock gelegen, bestehend aus zwei Doppelzimmern mit einem gemeinsamen, mittig angeordnetem Bad.

6 Superior Zimmer (18 m²) (2-3 Personen)
Als dritter Schlafplatz wird eine ausziehbare Einzel-Couch geboten.
Man unterscheidet zwei Kategorien:
„Rubino“:
im ersten Stock gelegen und mit zusätzlichem Tee-Set
„Smeraldo“:
im ersten Stock gelegen, mit Zierbalkon und zusätzlichem Tee-Set

20 Doppelzimmer (14 m²) (1-2 Personen)
Auf Anfrage und gegen Aufpreis zur Einzelnutzung buchbar.
Man unterscheidet zwei Kategorien:
„Agata“:
davon liegen 9 im Erdgeschoss und 1 Zimmer im ersten Stock.
„Topazio“:
immer im ersten Stock gelegen, mit einem Zierbalkon und in einem Fall als 3-Bettzimmer verfügbar.


Services

  • Pool mit Terrasse
  • Bar mit Terrasse
  • Restaurant mit Terrasse
  • Rezeption
  • WiFi
  • Parkplatz
  • Wellness-Bereich (gegen Aufpreis)

Ausgezeichnet! 9.2/10 
 Durchschnittswert von 5 Bewertungen

Tolles Hotel, guter Ausgangspunkt für die Ostküste 

9/10i

Uns hat es sehr gut in Sardinien gefallen. Die Buchung und auch der Service von MMV war hervorragend. Leider hat uns ein Hotel gar nicht zugesagt, was den Gesamteindruck ein bisschen herabwertet. Aber die restlichen Hotels waren sehr gut.

Sehr gutes deutschsprachiges Personal. Top Zimmer.

Stefan P. (Deutschland)

13.07.2016 

Typisch Hotel, aber doch sehr schön 

9/10i

Der Urlaub auf Sardinien war einfach super! Wir waren kurz vor der Hauptsaison dort und hatten somit und super Wetter, aber noch sehr wenig Leute. War einfach einmalig. Wir hatten so eine "Rundreise" um die Insel gemacht und es hat sich wirklich gelohnt. Die Insel ist so vielseitig und dann wäre es wirklich schade nur an einem Fleck zu bleiben.
Wir wurden von "ferien in Sardinien.com" sehr gut beraten. Wir mussten uns um nichts kümmern, nur die Hotels aussuchen, in welche wir gerne würden. Buchungen und umbuchen sind über den Service gelaufen. War sehr angenehm. Auch war die Beratung des Teams was die Hotels anbetrifft einfach sehr gut.
Es ist nur weiterzuempfehlen, den Urlaub in Sardinien über diesen Service zu buchen!

Das ist ein typisches Hotel, aber doch sehr freundlich. Wir wurden sehr herzlich von einem deutsch-sprechenden Mann begrüßt, was wir auch nur dort erlebt haben. Ein Pool ist bei diesem Hotel auch dabei, wobei wir diesen nicht genutzt haben, weil der Strand von dort aus mit dem Auto sehr schnell zu erreichen ist.

anonym

21.05.2016 

 

9/10i

Sardinien ist definitiv eine Reise wert, sehr empfehlenswert. Der Urlaub war wunderschön, die Hotels sehr gut ausgewählt und der Service perfekt!

Sehr angenehmer Aufenthalt, Perfekte Größe des Hotels und Zimmer schön. WLAN sehr gut

Rene S. (Österreich)

03.08.2015 

Perfektes Hotel in Arbatax 

10/10i

Tolle Insel, sehr abwechlungsreich und nette Menschen.

Eine wirklich schöne Unterkunft. Sehr freundliches Personal und für Italien klasse Frühstück im schönen Garten.

Thomas Z. (Deutschland)

17.07.2015 

Bewertung für alle Reisenden 

9/10i

Wir hatten einen super tollen Urlaub mit perfektem Service vom MMV-Team. Es hat alles wunderbar geklappt. Danke!

Das Hotel La Perla ist als Ausgangslage für Motorradtouren sehr gut gelegen. Der Feedback aller Reisenden war ausserordentlich zufriedenstellend. Sehr feines Essen vom Frühstück bis zum Abendessen und eine sehr nette Bewirtung! Dieses Hotel würden wir wieder buchen!

Patrick W. (Schweiz)

16.05.2015 

Bei einem Urlaub in der Ogliastra, kann man vor allem auf Streifzug gehen. In dieser Region an der Ostküste von Sardinien kommen nicht nur Strandurlauber auf Ihre Kosten, sondern auch Wanderer, sowie Natur- und Archäologiefans.

Das Städtchen Tortolì ist gemeinsam mit Lanusei Hauptstadt der Provinz Ogliastra und gleichzeitig die größte und einwohnerstärkste Ortschaft der Region. Mit seinen vielen kleinen Läden, Bars, Restaurants und Banken sowie einem Fähr- und Charterflughafen hat sich der Ort zu einem beliebten Urlaubszentrum entwickelt. Wahrzeichen des Städtchens sind die berühmten roten Prophyrfelsen im Ortsteil von Arbatax auf dem Capo Bellavista. Des weiteren sehenswert in Arbatax ist ein spanischer Wachturm, der dem Stadtteil seinen exotisch klingenden Namen gab: das arabische "Arba at Ashar" bedeutet "der vierzehnte Turm".

Zwischen Tortolì und Arbatax liegt der Lagunensee „Stagno di Tortolì“, der ein idealer Lebensraum und wichtiger Rastplatz für viele Vogelarten ist. Hier kann man köstlichen Fisch verspeisen!
Am nördlichen Ende der Lagune liegt das knapp 1000-Seelen-Dorf Girasole. Seine zentrale Lage in der fruchtbaren Ogliastra-Ebene, sein herrlich weiter und heller Sandstrand, sein grüner und schattenspendender Pinienhain und seine unmittelbare Nähe zum Flug- und Fährhafen machen den Ort zu einem beliebten Urlaubsziel an der Ostküste von Sardinien.

Nördlich von Girasole liegt die knapp 2000 Einwohner zählende Ortschaft Lotzorai. Der historische Ortskern liegt rund um die Chiesa di Sant'Elena, während die neuen Häuser um die Via Dante, die Straße, die vom Zentrum zum azurblauen Meer führt, gebaut wurden. Lotzorai ist aber vor allem Ausgangspunkt für tolle Bade- oder Wanderausflüge im Nationalpark "Parco nazionale del Golfo di Orosei e del Gennargentu". Der Park ist eine geologische und ökologische Komplexlandschaft. Unter seinem Schutz stehen die Flächen und Gebiete, die von der Küste des Golf von Orosei bis zum Supramonte und das Gennargentu-Massiv reichen.

Nur wenige Kilometer von Lotzorai entfernt, liegt der kleine Küstenort mit Jachthafen Santa Maria Navarrese. Neben einem schönen großen, zentralen Park mit jahrhundertealten Olivenbäumen, einer antiken Kirche und einem Kinderspielplatz, gibt es auch Restaurants, Bars und eine wunderschöne, von grünen Bäumen und blühenden Oleanderbüschen gesäumte Strandpromenade. Der goldene Sandstrand liegt windgeschützt in einer kleinen Bucht mit Blick auf den Hafen von Arbatax und seine roten Porphyrklippen. Unbedingt empfehlenswert ist eine Tagesausflug per Boot im Golf von Orosei zu den Traumbuchten Cala Luna oder Cala Goloritze. Wer mehr Zeit mitbringt, kann diese Buchten auch erwandern oder einen Ausflug zur Pedra Longa einplanen. Das Panorama ist wie gemalt!

Lage

An der Ostküste Sardiniens, am Ortsrand von Arbatax, ca. 143 km vom Flughafen Cagliari und 180 km von Fähr-/Flughafen Olbia entfernt, in Reichweite vieler, herrlicher Strände, z.B. Porto Frailis 700m.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 700 m
  • Einkaufen: 1.0 km
  • Restaurant: 500 m
  • Fährhafen Arbatax: 1,5 km
  • Tortoli: 2,3 km
  • Flughafen Cagliari: 143 km
  • Flughafen Olbia: 165 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Tennis
  • Reiten
  • Fahrradfahren
  • Segeln
  • Trekking
  • Verleih von Schlauchboot, Segelboot, Tretboot und Kanu
  • Golf

    Ausflüge
  • Besuch des Bergdorfes Baunei oder des verlassenene Dorfes Gairo Taquisara
  • Spaziergang durch den Wald von Santa Barbara bei Villagrande Strisaili
  • Besuch der Grotte Su Marmuri bei Ulassai
  • Trekking beim Supramonte von Oliena zum in einer Doline versteckten Nuraghendorf Tiscali
  • Bootsausflüge oder Wanderungen zu versteckten Buchten, wie Cala Luna oder Cala Goloritzé
  • Ausflug mit dem "Trenino Verde" durch eine nahezu unberührte Landschaft
  • Hochebene Golgo bei Baunei mit schönen Spazier- und Reitmöglichkeiten zwischen freilaufenden Hoftieren und archäologischen Stätten