Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Ferienhaus Tuerredda in Chia - Ferien in Sardinien.com

Ferienhaus Tuerredda Chia

Ferienhaus Tuerredda (45 m²) – bis 4 Personen
2 Schlafzimmer, 1 Bad, ebenerdig, freistehend, Terrassen
50 m vom Meer, Garten, Privatsphäre, mit Charme, Meerblick
bei Chia, 23 km von Pula, 60 km vom Flughafen Cagliari, Süden

Ideal für

Dieses kleine, inmitten eines hektargroßen Anwesen erbaute Ferienhaus mit Traumblick und in exklusiver Panorama-Lage, ist für all diejenigen ideal, die Entspannung bei Meeresrauschen und das Gefühl von Einsamkeit wünschen, mit Ortschaften und Ausflugszielen in noch akzeptabler Reichweite.

Lage 
Ausstattung 
 

Ermäßigungen/ Aufpreise:

Endreinigung
€100 Die Endreinigung ist schon im oben aufgeführten Preis enthalten, wird aber erst vor Ort bezahlt
Spätankunft
vor Ort zu bezahlen
€35 (Ankünfte zwischen 21.30 - 01.00 Uhr)
Kinderbett
€25 
Bettwäsche / Handtücher
€20 pro Garnitur / Person und jeden weiteren Wechsel
vor Ort zu bezahlen
Haustiere
(bis 10 kg)
auf Anfrage
€30 pro Aufenthalt
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:
  • Die Preise sind inklusive Gas - Wasser - normal Stromverbrauch - Endreinigung --- OHNE Bettwäsche/ Handtücher
  • Die Kosten der Endreinigung sind schon im Preis enthalten, werden aber erst vor Ort bezahlt

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Ferienhaus Tuerredda
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • Kostenlos bei Rücktritt bis 50 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktritt von 49 bis 35 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktritt von 34 bis 20 Tage vor Reisebeginn
  • 70 % bei Rücktritt von 19 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 90 % bei Rücktritt von 14 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Ferienhaus Tuerredda

Um das kleine, sommerliche Ferienhaus Tuerredda zu erreichen, durchfährt man zunächst eine private Ferien-Anlage, bestehend aus versetzt zueinander angeordneten Häusern. Ein elektrisches Tor grenzt diese von der oberhalb vorbei führenden Küstenstraße ab und vermittelt dadurch ein Gefühl von Exklusivität. Dieser Eindruck wächst mit abnehmender Distanz vom Haus: etwas abseits der Nachbarn gelegen, wird es von privaten Gartentoren und einem hektargroßen Anwesen mit Mittelmeer-Macchia eingerahmt, so dass es den erwartungsvollen Blicken der Gäste zunächst verborgen bleibt. Schließlich erscheint es in herrlicher Panorama-Position, nur ca. 50 m oberhalb einer nahezu privaten Sandbucht, unmittelbar vor den Augen der Besucher. Meerblick, Meeresrauschen, mediterraner Gartenflair und Privatsphäre versprechen ab der ersten Urlaubs-Minute einen erholsamen Badeurlaub.
Auf der Haus-Vorderseite erkennt man bei Ankunft sogleich die überdachte Eingangs-Terrasse, wo die Gäste an heißen Sonnentagen angenehmen Schatten finden und auf bequem gepolsterten Sesseln nur allzu gern mit traumhaftem Meerblick ausspannen. Folgt man dieser L-förmigen Terrasse ein Stück weit um die Ecke, entdeckt man sogleich einen zweiten, ebenso überdachten Außenbereich mit Essplatz und Grill. Dort können die Gäste bei Meeresrauschen genüsslich speisen und sich dem Zeitgenuss widmen.
Dreh- und Angelpunkt des Hauses ist das gemeinsame Wohn-/ Esszimmer: es wird von der vorgelagerten Eingangs-Terrasse betreten und dient gleichzeitig auch als Zugang zu Stehküche, Bad und den beiden Schlafzimmern.
Im lichtfreundlichen Wohn-/ Esszimmer stehen neben einem offenen Eckkamin und einem Fernseher mit Flachbildschirm ein in die Wand integrierter Sessel, sowie eine im gleichen Stil realisierte Couch zur Verfügung. Senfgelbene Sitzkissen setzen hierzu sommerliche Akzente und werden von zwei nahezu im gleichen Farbton getünchten Zimmerwänden geschmackvoll aufgegriffen. Ein Wandspiegel erweitert den Raum optisch, während blau-gelbe Keramiken und aufmunternde Deko-Elemente mit Meeres-Motiven die Einrichtung abrunden. Der praktische, aus Sitzbänken geformte Essplatz befindet sich unmittelbar unterhalb des großen Wandspiegels, exakt zwischen Stehküche, Badezimmer und Schlafzimmern.
Die Stehküche wurde mit türkis und weißen Keramik-Kacheln gestaltet. Auf den weißen Kacheln erscheint an verschiedenen Stellen ein stilisierter Vogel, die sogenannte „Pavoncella Sarda“ (sardischer Kiebitz). Es heißt, die „Pavoncella“ sei ein Symbol des Lebens und der Hoffnung – zwei schöne Denkanstöße für regenerierende Tage am Meer. Von der Küche führt eine Fenstertür dann erneut hinaus ins Freie, wo ein kleiner Hof von Felsen und endemischen Pflanzen malerisch eingerahmt wird und erneut einen externen Zugang zur Grill- und schließlich Meerblick-Terrasse erlaubt.
Das gemeinsame Bad ist zur Hausrückseite ausgerichtet, mit Blick auf Kakteen und Felsen. Es bietet eine Dusche, Waschbecken, Bidet, WC sowie einen praktischen Föhn. Der Badezimmer-Schrank wurde mit Blumen-Motiven dekoriert, die Wände sind hell- und dunkelgrau gekachelt: eine zwar einfache, aber ansprechende Kombination.
Die beiden Schlafzimmer unterscheiden sich in Ihrer Art und Möblierung: das kleinere Zimmer bietet ein Etagenbett und eignet sich daher vor allem für Kinder. Eine Fenstertür gibt den Weg auf die Hausseite frei. Das Elternzimmer hat hingegen ein aus Schmiedeeisen geformtes Doppelbett und sardische Vorhänge mit handbestickten Borten. Seine lichtfreundliche Atmosphäre ist sonnig-warm.


Besonderheiten

Traumhafter Meerblick und Meeresrauschen

Ruhige Lage oberhalb einer nahezu privaten Bucht, die durch ein kleines Gartentor vom Anwesen getrennt wird. Sandstrände liegen in unmittelbarer Reichweite

Beneidenswerte Privatsphäre

Stimmungsvoller, mediterraner Garten


Bemerkungen

Die öffentlichen Parkplätze der kilometerlangen Strandlokalität Chia sind während der Saison gebührenpflichtig

In der Küche ist die Warmwassermenge begrenzt

Das Anwesen des Hauses wird durch zwei Gartentore vom übrigen Teil der Ferienanlage getrennt

Manche Fenster haben Gitter

Aus Platzgründen bietet das kleinere Schlafzimmer keine Schrankmöglichkeiten

Der Essbereich wurde mit Sitzbänken ohne Rückenlehne eingerichtet

Auto unbedingt erforderlich


Reise-Tipps

Für ganz besondere Strandliebhaber empfehlen wir die Strände Su Giudeu (am Ende von Chia) und Tueredda (auf der Küstenstrasse Richtung Teulada)!

Küstenwanderung entlang der Küste

Birdwatching an den Lagunenseen von Chia, wo Sie Flamingos, Reiher und andere Seevögel beobachten können

Entdecken Sie unterhalb des Wachturms Torre di Chia di versunkenen Reste der Phöniziersidelung Bithia



Zimmer (4 Personen)

  • Schlafzimmer – 2
  • Bad – 1
  • Wohn-/ Essraum – 1
  • Stehküche - 1

Extras

  • Fernseher
  • Föhn
  • Garten
  • Grill
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Kamin
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Meerblick
  • Mikrowelle
  • Mückengitter
  • Parkplatz
  • Terrasse

(Klimaanlage nur im Wohnzimmer)


Fläche

  • Anwesen: etwa 1 Hektar
  • Wohnfläche: etwa 45 m²

Wirklich gut! 8.5/10 
 Durchschnittswert von 3 Bewertungen

Die Lage des Hauses ist einfach traumhaft 

  -  

Das Ferienhaus hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht erfüllt. Die Lage des Hauses ist einfach traumhaft. Da wir genau diese Ruhe und direkte Nähe zur Küste suchen, hatten wir das richtige Haus gewählt.
Was uns in der Küche etwas fehlte, war ein Backofen, auch wenn er klein gewesen wäre. Aber dazu gibt es evtl. auch bei den Feriengästen unterschiedliche Auffassungen. Die Probleme der geringen Leitungsquerschnitte der Abwasserleitungen sind ja in Italien weit verbreitet und die separate „Papierentsorgung" war etwas gewöhnungsbedürftig, aber man ist ja lernfähig…. Ansonsten haben wir es auch in der kleinen Kochnische geschafft, da wir im Urlaub auch mal gerne selber kochen.
Wünschenswert wären im Haus einige Hinweise z. B. zu den Terminen, wann in den benachbarten Orten Markttag ist. Da wir, wie schon erwähnt, auch gerne selber kochen, genießen wir dann auch die Einkäufe auf den Märkten und möchten nicht im Supermarkt kaufen.
Selbstverständlich haben wir auch die Gastronomie genossen. Wir waren in Pula im Ristorante Pizzeria Eleonora, Via Nora 35/37. Besonders empfehlenswert: fantasia antipasti di mare. Wer mehr als großen Hunger hat, kann auch eine Pizza bestellen, die fast den gesamten Tisch einnimmt, aber dann wirklich nichts anderes mehr essen.
Ein sehr schönes Restaurant befindet sich an der Laguna di Nora neben dem dortigen Aquarium. In der Dateianlage füge ich Ihnen einen Auszug aus dem Slow Food-Führer bei. Dort haben wir ein Degustinationsmenü genossen und waren sehr zufrieden.
In Teulada, am alten Hafen gibt es noch das Restaurant Da Gianni, dort kann man auch sehr gut Fisch und Meeresfrüchte essen.
Wenn es uns noch einmal nach Sardinien verschlagen soll, werden wir uns sicherlich an Sie und das schöne Ferienhaus erinnern.

anonym

27.06.2016 

Sommerurlaub Sardinien 2016 

9/10i

Wir sind jetzt das zweite mal im gleichen Ferienhaus auf Sardinien gewesen - Nächstes Jahr werden wir wieder da sein - so wunder - wunderschön ist die Lage und der Ausblick aufs türkisfarbene Meer des Ferienhauses Tuerredda und nicht zu vergessen wir haben nur das Rauschen des Meeres gehört und hatten die beiden Strandbuchten fast für uns Alleine. Danke an Sascha und Roberta - Eure Betreuung war perfekt. Wir freuen uns jetzt schon wieder aufs nächste Jahr 2017! Eure Familie Brück - Ehringshausen/ Hessen

Roland B. (Deutschland)

13.06.2016 

 

8/10i

M.S. (Deutschland)

31.05.2015 

Chia ist auf Sardinien der Inbegriff für wunderschöne Sandstrände. Die goldgelben "Spiagge" von Cala Chia/Porticciolo, Sa Colonia, Campana, Su Giudeu und Cala Cipolla gehören zu den schönsten Badezielen der Insel. Glasklares Wasser, naturbelassene Lagunenseen, endlos lange Sandbuchten und die Lage ganz im Süden Sardiniens sorgen für ideale Bedinungen für Badeurlaub auch zu Nebensaison. In den Sommermonaten ist Chia ein Badeparadies für Paare und Familien. Kleine Bars direkt im puderweichen Sand servieren Snacks, Eis und Getränke und einige Buden vermieten Strandliegen und Wassersportgeräte. Im Winter sind die endlos langen Strände und kleinen Buchten ein Paradies für Surfer, Wellenreiter und Strandspaziergänger. Die Costa del Sud ist aber auch bei Bikern, Mountainbike-Fahrern und Motorradfreunden beliebt. Wanderer finden in den einsamen Bergen und riesigen Steineichenforsten ideale Bedingungen.
Chia ist eine kleine Teilgemeinde von Domus de Maria und bietet neben guten Restaurants sowie einige Geschäfte und zur Saison auch gute Versorgungsmöglichkeiten. Zur Nebensaison oder wenn man abends etwas unternehmen möchte, kann in das etwa 15 km entfernte, ganzjährig lebendige Städtchen Pula fahren, welches ein großes Angebot an Einkaufsläden, Pizzerien und Restaurants und in den Sommermonaten einen schönen Night Market und Konzerte auf der Piazza bietet.

Lage

Nur ca. 60 km außerhalb der südlichen Inselhauptstadt Cagliari und ca. 23 km von Pula entfernt, nahe der Traumstrände von Chia und Tuerredda, in priviligierter Lage am Meer.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 50 m
  • Einkaufen: 7.0 km
  • Restaurant: 7.0 km
  • Tuerredda Strand: 1,5 km
  • Chia: 7 km
  • Pula: 23 km
  • Flughafen Cagliari: 60 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Surfen
  • Golf
  • Wellenreiten (Cala Cipolla)
  • Nightlife (Chia und Pula)

    Ausflüge
  • Cagliari:
    Römisches Amphitheater, Botanischer Garten, Yachthafen Marina Piccola am Poetto-Strand, Museen, Castello, Mercato di San Benedetto
  • Pula
  • Archeologische Fundstätte Nora
  • Entdeckung der panoramischen Küstenstrasse Richtung Teulada
  • Besichtigung von Sant'Antioco, dem Hauptort der Isola di Sant'Antioco, mit seinen Katakomben, seiner punischen Nekropolis und seinem phönizischen Tophet
  • Besuch der von Genua geprägten Insel S.Pietro (mit der Fähre)
  • Grotte Is Zuddas bei Santadi
  • Bootsausflüge
  • Off-Road-Touren