Home Volltext-Suche Deutsch  Kunden Log In
Hotel / Aparthotel
Ferienhaus / -wohnung
B&B / Bauernhof
Mietwagen »»
Ankunft Abreise
Reisedatum noch unbekannt
Erwachsene
Kinder
Suchen
Bereits angesehene ()
Kunden, die diese Unterkunft gebucht haben, buchten auch:
Hotel Ollastu
4 Sterne - Loc. Costa Corallina
Hotel La Bitta
4 Sterne - Tortolì / Porto Frailis
 
 

Hotel Il Vecchio Mulino 

Arbatax Ganzjährig geöffnet
Anfrage
Jahre
Ok
Ankunft Abreise Erwachsene Kinder
Preis ausrechnen
Fähre plus Unterkunft: Wir bieten Sonderpreise auf Tickets der Sardinia Ferries und Tirrenia.
Preise z.B. für 2 Personen, PKW und Deckpassage:
ab
199 €
Kurz-Info
Hotel Il Vecchio Mulino

3-Sterne Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax, Ost Sardinien
24 Zimmer für 1 bis 4 Personen, im Erdgeschoss oder 1. Stock
Familiengeführt, Terrassen, Garage, gemütliche Atmosphäre
1 km zum Strand, 1,2 km von Arbatax, 142 km von Cagliari

Ideal für
Diese Unterkunft ist für all diejenigen ideal, die auf der Suche nach einem gemütlich-stilvollen Hotel in abwechslungsreicher Umgebung sind.
Mehr »»
Weitere Infos
Bewertungen X
Gesamtnote:
Unterkunft:
Service der Unterkunft:
Sauberkeit:
Gastronomie:
Lage und Umgebung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Bewertungen Lage Detail-Info Zimmer & Services Preise
"Sehr schönes Hotel mit Garagenplatz für unser Motorrad"
Der Urlaub war wundervoll, haben noch nie eine vielfältigere Vegetation und Tiervielfalt wie in Sardinien in 9 Tagen, bei 3000 gefahrenen Kilometern gesehen! Eine Weite, wie man sie sich kaum vorstellen kann, Küsten und Strände, die einfach nur ein Traum sind. Sehr freundliche Einheimische, die sofort hilfsbereit sind und mit denen man sich auch wunderbar mit Händen und Füßen verständigen kann. Die Jahreszeit war zum Motorradfahren mehr wie ideal! Der Service war von Anfang an super gut von Sascha Stein ausgearbeitet, was mit Vorschlägen, Tipps, sowie der Buchung von Fähre und Hotels und unseren Sonderwünschen einherging. Für uns eine Beruhigung, falls doch mal was passieren würden. Herzlichen Dank dafür! Als Tipp würden wir noch einfügen, dass man genügend 10-20€ Scheine für die Automaten an den Tankstellen mit sich führen sollte, da die Tankstellen gerade in der Mittagszeit doch meistens geschlossen sind.

Herrliche Gegend, die wohl das Highlight für viele Motorradfahrer ist und das strandnah. Leider hat es bei uns tatsächlich geregnet, sodass wir nicht im Meer baden konnten...schade. Sehr schönes Zimmer und Bad. Vorsicht: Auf dem Balkon, den alle Gäste nutzen können, haben wir uns ausgesperrt!!! Mussten die Treppe runter und durch den Eingang wieder rein. Nicht schlimm, aber der Schreck war da. Frühstück war auch sehr gut, das Personal sehr nett, empfiehlt eine Pizzeria ganz in der Nähe, die wirklich sehr gutes Essen anbietet, wo Preis/Leistung sehr zufriedenstellend ist.
anonym - 15.06.2015
Gesamtnote: 10/10
"Schöne Unterkunft-Tolles Frühstück"
Ein schönes gepflegtes und sehr gut geführtes Hotel mit sehr gutem Service und dem umfangreichsten und besten Frühstück auf unserer Reise unter Bäumen im Innenhof
Hans-Henning S. (Deutschland) - 12.06.2015
Gesamtnote: 9/10
"Hotel Vecchio Mulino"
Personal sehr zuvorkommen, Nachittags möglichkeit Getränke zu bekommen.
Hans Georg und Elke S. (Deutschland) - 29.05.2015
Gesamtnote: 10/10
Sehr schön und erholsam

anonym - 25.05.2015
Gesamtnote: 9/10
"Nettes gemütliche Hotel."
Eine Garage für das Motorrad. W-Lan funktioniert auch im Zimmer. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Kurt W. () - 08.05.2015
Gesamtnote: 8/10
Guten Tag Herr Stein,
zuerst müssen wir Ihnen eine kleine Enttäuschung bereiten - uns fällt so recht keine Kritik ein. nicht mal konstruktive.
Ja, der Urlaub war richtig gut! Ihnen herzlichen Dank für die Organisation. Es hat alles wunderbar geklappt. Von der Landschaft waren wir begeistert und alle Gastgeber erwiesen sich als sehr freundlich. Das zum Teil sehr forsche Autofahren schreiben wir wohlwollend dem italienischen Temperament zu.
Zwar war es fast schon zu heiß - zum Glück gibt's an jeder Ecke wunderschöne Strände. Für uns Nordlichter ist kaltes Wasser ja kein Problem! Idealerweise müsste man (wie in jedem Urlaub) länger Zeit haben. Vor allem die Anpassung an die Siesta und die späten Abendessen bedürfen der nochmaligen Übung!
Sollte sich eine Wiederholung ankündigen, würden wir Ihre Vermittlung gern wieder in Anspruch nehmen.
Nochmals Danke und Grüße an die schöne Insel!

Ein schönes Haus, das man am liebsten im Ganzen mitnehmen würde und sehr nette Gastgeber.
anonym (Deutschland) - 05.05.2015
Gesamtnote: 9/10
"Etwas abseits, aber ansonsten perfekt"
Es war unser zweiter Kontakt zu MMV-Reisen. Nach einer Motorradtour durch Korsika haben wir nun Sardinien erleben dürfen.
Auch dank der sehr guten Hotelempfehlungen durch Ermanno wurde dies zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Der Motorradverleih war unkompliziert, die geliehenen Maschinen in einem perfekten Zustand.
MMV, immer wieder gern :-)

Matthias L. (Deutschland) - 14.04.2015
Gesamtnote: 9/10
"Arbatax auslassen"
Unser Urlaub in Sardinien (3 Wochen im September 2014) war sehr schön. Sardinien ist großartig, wir wollten dieses Mal die West- und Ostküste in Etappen bereisen. Die Beratung und der Service von MVV waren super, sehr individuell und mit viel Engagement. Die Reiseunterlagen waren prima, alles war bestens organisiert.
Wir hätten - aber hinterher ist man immer schlauer - lieber 2 oder 3 Stationen weniger gemacht und dafür hier und da mehr Zeit gehabt, insbesondere die Costa Verde und Costa Rei sind sehr empfehlenswert. Die Hotels waren landestypisch, teilweise in Orten und nicht am Meer, aber immer schön und grundsätzlich empfehlenswert. Das Frühstück ist generell gewöhnungsbedürftig, viel Kuchen und Obst, wenig international ausgerichtet. Abends gibt es spät Essen, dafür sehr viel. HP ist nicht so empfehlenswert, dafür gibt es zu viele und auch sehr nette Restaurants und Trattorien. Arbatax kann man sich sparen, ein häßlicher Ort. Generell gibt es im September viele Touristen aus Deuschland und der Schweiz, aber immer nur viele italienische TV-Kanäle, könnte man verbessern. Nur in 2 Hotels von 9 konnte man über sky immerhin ARD und ZDF empfangen. W-Lan generell etwas schwierig, meist nur in der Lobby zu empfangen. Auto ist auf Sardinien unerläßlich.

Sehr nettes Hotel, allerdings irgendwo im Ort gelegen, dafür vom Preis her sehr günstig. Wir hatten hier kein gutes Wetter, aber auch bei Sonne wäre es nicht viel besser. Service war gut, aber kein Platz, um abends bei brauchbarem Licht draussen zu sitzen und z.B. zu lesen. Hätte man sich sparen können, zumal in der Umgebung nettere Orte sind. Von hier nur Ausgangspunkt für Ausflüge und Bootsfahrten, spektakuläre Bergwelt!
Ursula G. (Germany) - 24.09.2014
Gesamtnote: 7/10
Nous avons passé un très bon et beau voyage, très bien organisé et qi a répondu a nos attentes

nous avons changé d'hotel au dernier moment mais très bin reçu, très beau.
Hervé T. (France) - 23.09.2014
Gesamtnote: 7/10
"Klein aber fein"
Wir waren insgesamt sehr zufrieden!

Uns hat das Hotel sehr gut gefallen. Das Zimmer war sauber und schön eingerichtet. Auch das Frühstück und der Service waren toll.
B.W. (Deutschland) - 19.09.2014
Gesamtnote: 10/10